Sabine Ludwig Aufruhr im Schlaraffenland

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aufruhr im Schlaraffenland“ von Sabine Ludwig

Freiheit für Spanferkel! Urkomisch, super spannend: Sabine Ludwigs Roman als Hörbuch Auf dem Weg in den Urlaub werden Philipp und sein Vater vom neuen Navigationsgerät in einen seltsamen Ferienclub geführt. Hier schwimmen Fischstäbchen durch das Wasser, hängen Geldscheine in den Bäumen und ein geröstetes Spanferkel wird als Haustier gehalten. Aber warum gibt es außer ihnen, Familie Schultze und deren Tochter Samantha keine weiteren Gäste? Welche Rolle spielt der zwielichtige Harry Hanfstengl, der die Bewohner mit seinem Dobermann zur Arbeit antreibt? Da entdecken Philipp und Samantha in Hanfstengls Computer ein Dokument, das sie in höchste Alarmbereitschaft versetzt … Ein frech-witziger, origineller Kinderkrimi – mitreißend gelesen von der Autorin selbst.

Lustiges Kinderhörbuch.

— kvel

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

König Guu

Märchenhaft, Zauberhaft

hexegila

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Ganz süß, aber leider bestechen die Illustrationen mehr als die eigentliche Geschichte. Hatte mir von Sophie Kinsella etwas mehr erwartet.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustiges Kinderhörbuch.

    Aufruhr im Schlaraffenland

    kvel

    27. August 2014 um 22:06

    Philipp und sein Vater wollen gemeinsam in Urlaub fahren. Aber durch Zufall stranden sie im Schlaraffenland. D.h. Essen und Süßigkeiten ohne Ende und auch sonst alles, was man sich vorstellen kann. Und Nachschub immer garantiert. Aber ist dies wirklich himmlisch oder doch eher nicht? Das Hörbuch ist von der Autorin sehr gut gesprochen: mit Witz und unterschiedlicher Betonung. Die Namen der in der Geschichte vorkommenden Personen werden den Kindern beim Zuhören mit Sicherheit gefallen und ihnen so manches lauthalses Lachen entlocken: z.B. Manfred Massig und Harry Hanfstenel. Aber mich störte manchmal der teilweise etwas stelziger Satzbau. Und an manchen Stellen fragte ich mich, ob der Wortschatz dem Alter der Kinder gerecht wird: z.B. Performance oder Portfolio.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks