Neuer Beitrag

katja78

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Charmant, witzig, unverwechselbar - Sabine Ludwig!

Wir laden zur Kinderbuch-Leserunde ein!

Taucht ein in "Der Mädchentausch" und erlebt eine Verwechslungskomödie von Sabine Ludwig hautnah mit.

Bewerbt euch direkt zur Leserunde

Empfohlenes Lesealter ab 8 Jahren


Ach du doppeltes Lottchen! Camilla, Tochter von Baron Leopold, soll ihren Cousin Karl-Wilhelm heiraten - zumindest wenn es nach dem Testament ihrer Erbtante geht. Doch dann lernt sie im Zug nach Schloss Dünkelstein die freche Fridoline kennen und die Mädchen beschließen, die Rollen zu tauschen. Ein turbulentes Verwechslungsspiel mit schusseligen Erwachsenen, witzigen Einfällen und einem höchst romantischen Ende beginnt.





Zur Autorin

Sabine Ludwig, 1954 in Berlin geboren, studierte Germanistik, Romanistik und Philosophie. Nach dem Studium und Staatsexamen war sie kurze Zeit an einem Berliner Gymnasium als Lehrerin tätig. Danach arbeitete sie als Regieassistentin, Pressereferentin und Rundfunkredakteurin. Seit 1983 arbeitet sie als freie Autorin, zunächst von Essays, Hörspielen und Features für Erwachsene. 1987 verfasste sie ihre ersten Radiogeschichten für Kinder, unter anderem.für die beliebte Hörfunkreihe „Ohrenbär“, und anschließend viele Kinderbücher. Außerdem übersetzte sie Romane von Eva Ibbotson und Kate DiCamillo aus dem Englischen. Sabine Ludwig zählt heute zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautorinnen und wurde von der AG Leseförderung des Sortimenter-Ausschusses im Börsenverein zur „Lesekünstlerin des Jahres“ gewählt. Die "Süddeutsche Zeitung" schrieb über sie: „Humor hat in ihren Geschichten absoluten Vorrang, was Sabine Ludwig nicht daran hindert, wie nebenbei kindliche Verletzungen offenzulegen. Changierend zwischen Menschenfreundlichkeit und Spott entsteht so beste Unterhaltung gegen jede Art von Frust.“ Wie wahr!

Mehr über Sabine Ludwig und ihre Bücher unter www.sabine-ludwig-berlin.de

Wir suchen nun 20 Leser,  die gerne das Buch gemeinsam in der Kinderbuch-Leserunde lesen möchten, Blogger dürfen sich gerne mit Blogadresse bewerben!

Bewerbungsfrage:

Stellt euch vor, ihr wärt Zwillinge, wem würdet ihr einen Streich spielen & oder welchen ?

Schaut auch gerne im aktuellen Frühjahrsprogramm vom Dressler Verlag rein, vielleicht haben wir noch weitere schöne Lesehäppchen für euch!

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

          Katja von Ka-Sas Buchfinder



  *** Wichtig ***
Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt, erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt

Autor: Sabine Ludwig
Buch: Der Mädchentausch

milchkaffee

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wir würden gerne mit der Hortgruppe mitlesen. Einen Streich würde ich gerne den Kollegen spielen.

anke3006

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Guten Morgen Katja 😃
das Buch sieht ja super witzig aus. Meine Mädels wären gerne mit dabei.
Die Große würde mit ihrem Zwilling die Jungs aus der Klasse ärgern, weil die immer so mies zu dem Mädchen sind.
Die Kleine würde mit ihrem Zwilling immer die Lehrer zur Verzweiflung treiben mit den ständigen Verwechselspielen 😃
Und *hüpf* in den Lostopf

Beiträge danach
237 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blaustern

vor 2 Jahren

Seite 44 - 96
Beitrag einblenden

Fridoline hat aber auch so gar keine Manieren. Sie isst wie ein Schwein und benimmt sich wie ein Kindergartenkind. Und die sollen heiraten? Camilla trifft ja indessen mit dem Bruder zusammen. Letztendlich werden wohl bei den beiden die Hochzeitsglocken läuten. Mal schauen, sind gespannt.

conneling

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

hier nun auch der link zu meiner Rezension, danke, dass ich mitlesen konnte
http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Ludwig/Der-Mädchentausch-142426460-w/rezension/1135379545/1135380472/
auch auf Amazon
http://www.amazon.de/product-reviews/3791512447/ref=cm_cr_pr_top_recent?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending
und auf Facebook eingestellt

Blaustern

vor 2 Jahren

Seite 96 - Ende
Beitrag einblenden

Super, am Ende heiratet also der Vater die Baroness. Da haben sich ja auch zwei Rosenliebhaber gefunden, und die Töchter können heiraten, wen immer sie wollen. Meine Rezension folgt.

Blaustern

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Ludwig/Der-M%C3%A4dchentausch-142426460-w/rezension/1135627539/
Danke, dass wir mitlesen durften. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Blaustern

vor 2 Jahren

Eure Lieblingsszene
Beitrag einblenden

Am Ende war es doch am schönsten, als der Baron die Gräfin nun heiraten will. :) Sie passen doch irgendwie perfekt zusammen. Und die Mädchen sind auch alle glücklich. Hortensia bekommt ihren Justus und Fridoline kann ihren Gugelhupf backen. :)))

simone_richter

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden

Blaustern schreibt:
Hier ist meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Ludwig/Der-M%C3%A4dchentausch-142426460-w/rezension/1135627539/ Danke, dass wir mitlesen durften. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Ich sehe, ich bin Gott sei Dank nicht die Einzigste hier mit einer halbwegs guten Rezi :). Dankeschön!

Slaterin

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

hatte ich total vergessen einzustellen.
Hier meine Rezension in Zusammenarbeit mit meiner 10-järigen Enkelin, der das Buch gut gefallen hat.

http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Ludwig/Der-M%C3%A4dchentausch-142426460-w/rezension/1171573641/1171566945

http://www.amazon.de/review/R2RHPL7BDZJOIW/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3791512447

Neuer Beitrag