Sabine Ludwig Serafina, hex doch mal!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Serafina, hex doch mal!“ von Sabine Ludwig

Ihr Kater Luzifer freut sich schon auf ein leckeres Festessen: »Serafina, hex doch mal!« Aber daraus wird nichts – Serafina darf nämlich nur für die Tiere im Zauberwald hexen, nicht für sich selbst. Geburtstag ohne Geschenke, Torte und Kerze? Da hat Luzifer eine tolle Idee ...

Eine wunderschöne Geschichte, ganz liebevoll gemacht.

— Abraxandria

Stöbern in Kinderbücher

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

Bella & Blue, Band 03

Bella und Blue haben schnell unsere Herzen erobert und wir haben mitgefiebert.

Osilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Serafina, hex doch mal!" von Sabine Ludwig

    Serafina, hex doch mal!

    martina400

    01. October 2011 um 10:35

    Serafina ist eine kleine Hexe und hat heute Geburtstag. Zum Geburtstag wünscht sich ihr Kater Luzifer ein Brathähnchen, doch Serafina hext ihm keines. Schließlich hext sie nur für die Tiere im Wald. Beleidigt rauscht der Kater ab. Nach einiger Zeit will sie ihn suchen und klappert alle Tiere im Wald ab. Bei den Mäusen ist er nicht, dafür wünsch sie sich ein Milchkännchen. Das gefällt Serafine so gut, dass sich auch gern eines hätte. Und so geht es weiter. Als sie traurig wieder zu ihrem Haus zurück kommt, sitzt dort Luzifer. Sie freut sich irrsinnig und beide gehen ins Haus. Im Haus erwartet Serafina dann eine Überrachungsparty mit allen Tieren und den ganzen Dingen, die sie sich gewünscht hat. Das Buch ist sehr nett illustriert mit vielen Details und hat eine liebe Geschichte. Außer der Name Luzifer ist meiner Meinung nach nichts o schön.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks