Sabine Lutkat Feen-Märchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feen-Märchen“ von Sabine Lutkat

Feengestalten finden sich in den Märchen aller Völker, aber die Vorstellungen von diesen Wesen können in den Ländern und Völkern unterschiedlich sein. Gemeinsam ist ihnen in der Regel, dass es sich bei diesen Naturgeistern nicht um niedliche, „süße“ Gestalten handelt, sondern dass sie mächtige Wesen sind, mit denen nicht zu spaßen ist und die ihre eigenen Maßstäbe und Lebensregeln haben. Der Begriff „Feen“ oder „Elfen“ schließt auch die Waldweiblein, Nixen und Frau Holle mit ein. Ihre Welt und die der Menschen existieren neben- und miteinander und stehen in einer wechselseitigen Beziehung. Die Bewohner der Anderswelt wollen mit Respekt behandelt werden, dann kann die Begegnung mit ihnen für die Menschen Hilfe und Glück bringen. Sabine Lutkat hat Erziehungswissenschaften, Germanistik und Psychologie studiert, ist in der Erwachsenenbildung und als Märchenerzählerin tätig sowie als Reiseleiterin in Irland. Seit 2012 ist sie Präsidentin der Europäischen Märchengesellschaft. (Quelle:'Fester Einband/15.03.2015')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen