Sabine Nielsen Die Stimmen der Villa Blanke Hans

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Stimmen der Villa Blanke Hans“ von Sabine Nielsen

Eine verschollene Mutter, ein Vater, der nicht über seine Vergangenheit spricht, ein Geheimfach, das seinem Namen alle Ehre macht, ein verborgenes Zimmer – und Stimmen, die durch eine leere Villa geistern ... Als Annie Jensen nach 35 Jahren aus Australien auf ihre Heimatinsel Föhr zurückkehrt, bringt sie jede Menge Geheimnisse mit sich. Auf Wunsch ihrer sterbenden Schwester Hedwig macht sie sich auf die Suche nach deren leiblicher Mutter, wobei sie tatkräftig von ihren Nachbarinnen Ruth und Willa Petersen unterstützt wird. Mit Hilfe ihrer vier Nichten Fritzi, Ose, Kerrin und Arne durchleuchten sie die Familiengeschichte der Jensens und entdecken dabei, dass die Spuren in die Vergangenheit sehr sorgfältig verwischt wurden ...

Stöbern in Romane

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen