Sabine Osman

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 16 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(43)
(4)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Sabine Osman

Die 1970 geborene saarländische Autorin Sabine Osman, schreibt spannende Fantasy mit intelligenten Heldinnen. Sabine Osman hat 20 Jahre lang für die Saarbrücker Zeitung gearbeitet und ist seit 2013 als Autorin tätig. Bisher sind zwei Bücher aus ihrer Fantasywelt Gwindtera erschienen. Eine Welt, die ohne Orks auskommt, in der aber Magie und Gefühl nicht zu kurz kommen. Für eine erste Reise nach Gwindtera empfiehlt sich die Kurzgeschichten-Sammlung 'Nebelmond'. Mit 'Der vierte Wunsch' ist im September 2014 der Debütroman der Autorin erschienen. Hierbei handelt sich um den ersten Teil der Wunsch-Trilogie. Der zweite Teil 'Schattenjagd' ist im März 2015 erschienen. Der dritte Band ist für den Herbst des Jahres geplant. Ist die Autorin nicht mit Schreiben beschäftigt, so liest sie viel oder hilft ehrenamtlich bei der Arbeit an der saarländischen Buchmesse HomBuch mit. Dort kann man Sabine Osman dann auch am letzten Märzwochenende des Jahres persönlich treffen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Sabine Osman
  • Spannende Fortsetzung

    Winterlicht – eine Sonnwend-Geschichte: Fantasy-Novelle (Jahresrad 2)
    anra1993

    anra1993

    25. July 2017 um 18:11 Rezension zu "Winterlicht – eine Sonnwend-Geschichte: Fantasy-Novelle (Jahresrad 2)" von Sabine Osman

    Nun folgt die Rezension zum zweiten Teil. Auch hier gefällt mir das Cover wieder gut. Vor allem sticht es durch seine Farbe heraus. Wie auch beim ersten Teil gefällt mir der Schreibstil der Autorin gut und ich konnte mich auf die Handlung und die Charaktere einlassen.Die meisten Charaktere kannte ich bereits aus dem ersten Teil, sodass ich keine Schwierigkeiten hatte mich zurecht zu finden. Lediglich Carvel wurde als neuer Charakter eingeführt und ich musste ihn erst einmal nach seinen Motiven "abchecken".Die Idee und Spannung ...

    Mehr
  • Spannend und neu

    Herbststurm - Eine Samhain-Geschichte: Fantasy-Novelle (Jahresrad 1)
    anra1993

    anra1993

    12. July 2017 um 22:01 Rezension zu "Herbststurm - Eine Samhain-Geschichte: Fantasy-Novelle (Jahresrad 1)" von Sabine Osman

    Mich haben direkt das Cover und der Klappentext angesprochen. Ich bin zwar kein großer Fan von düsteren Geschichten, die gegebenenfalls gruselig werden können und doch wollte ich das Buch unbedingt lesen.Bisher hatte ich noch nichts von der Autorin gehört und war erstaunt, wie gut sie schreibt. Ihr Schreibstil ist sehr flüssig und ihre Bücher einfach toll zu lesen. Vor allem das Bildliche hat mir gut gefallen, denn so hatte ich das Gefühl als unsichtbarer Beobachter direkt vor Ort zu sein. Adyra als Protagonistin mochte ich sehr ...

    Mehr
  • Mit Adyra durchs Jahr

    Herbststurm - Eine Samhain-Geschichte: Fantasy-Novelle (Jahresrad 1)
    Isbel

    Isbel

    20. May 2017 um 13:20 Rezension zu "Herbststurm - Eine Samhain-Geschichte: Fantasy-Novelle (Jahresrad 1)" von Sabine Osman

    Mit Samhain beginnt das neue Hexenjahr und somit ist es nur logisch, dass auch die Jahresrad-Novelle zu diesem Fest beginnt. Adyra, eine Grafentochter muss von Zuhause fliehen, denn Angst und Aberglaube könnten ihren Tod zur Folge haben. Also läuft sie davon und findet jenseits der Landesgrenze ein Dorf, indem sie willkommen zu sein scheint. Doch was würde passieren, wenn die Dorfbewohner die Wahrheit über sie erfahren? Als ein böswilliges Geschöpf das Dorf heimsucht, muss Adyra sich entscheiden. Ich gestehe, dass mir Romane ...

    Mehr
  • Leserunde zu "VAMPIRE DIARIES" von Lisa J. Smith

    VAMPIRE DIARIES
    stebec

    stebec

    zu Buchtitel "VAMPIRE DIARIES" von Lisa J. Smith

    ~~~~~~~~ Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen~~~~~~~~~~~~~~~Dies ist der Lesemarathon unserer „Zukunft vs Vergangenheits“-Gruppe und unserer Werwolfrunde ~~~~~~~~ Lesemarathon zum Thema „Vampire Diaries“ - 03.02.-05.02.2017 Um dabei zu sein, braucht ihr die Serie nicht zu kennen oder zu mögen.  Zu unserer Werwolfrunde hier auf Lovleybooks veranstalten wir immer einen Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben, findet auch dieses Mal wieder so ein Marathon statt. Größtenteils wird es sich thematisch um die Serie ...

    Mehr
    • 842
  • Wundervoll!

    Legenden aus Gwindtera - Nebelmond: 12 Fantasy-Kurzgeschichten
    MelanieN

    MelanieN

    14. June 2016 um 21:04 Rezension zu "Legenden aus Gwindtera - Nebelmond: 12 Fantasy-Kurzgeschichten" von Sabine Osman

    Ich habe mich auf die einzelnen Geschichten konzentriert, die so unglaublich wundervoll geschrieben sind, dass ich am liebsten nie mit Lesen aufgehört hätte!Mitreißend, herzzerreißend und spannend, wollte ich viele der Protagonisten einfach in den Arm nehmen, wenn das Leben Sch**** ist.

  • Auf nach Gwindtera

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    FranziSnowdrop

    FranziSnowdrop

    07. June 2016 um 17:00 Rezension zu "Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch" von Sabine Osman

    Piraten, Sklaven, Djinn - Klingt langweilig? Ganz und gar nicht. Eigentlich lese ich fast nur Urban Fantasy, da ich es schwer finde mit erfundenen Welten zurecht zu kommen. Aber ich habe mich schon jetzt in Gwindtera verliebt.Lhana ist eigentlich eine unabhängige und starke Frau. Sie ist Kapitän auf einem Schiff und lässt sich von niemanden etwas sagen. Doch das ist gar nicht so leicht, wenn man versklavt wird und einem der Tod droht. Ich finde ihr Charakter wurde in dem Buch sehr gut dargestellt. Sie ist keine von diesen ...

    Mehr
  • Auch Glück ist endlich

    Legenden aus Gwindtera - Schattenjagd
    Selest

    Selest

    25. December 2015 um 13:52 Rezension zu "Legenden aus Gwindtera - Schattenjagd" von Sabine Osman

    Gwindtera das Land wo Magie lebt, wo der Tod gerne mal einen plausch am Abend hält,ein Land wo alles möglich scheint und das Unmögliche um sein überleben bangt.Lhana lebt nun seid 7 Jahren glücklich mit Kash und ihrer Mannschaft, ihr Schiff die Windsängerliegt gut in den Winden und zwei Kinder erfreuen sich großer Freiheit.Doch auch Glück ist endlich und nicht alles was tot ist,ist vergessen.Die Kapitänin ist hart in nehmen doch nachdem man ihre kleine Tochter entführt hat bläst sie zur Jagtund so beginnt eine abenteuerliche ...

    Mehr
  • Eine neue Fantasywelt zum Entdecken

    Legenden aus Gwindtera - Nebelmond: 12 Fantasy-Kurzgeschichten
    Jaelle

    Jaelle

    04. October 2015 um 13:07 Rezension zu "Legenden aus Gwindtera - Nebelmond: 12 Fantasy-Kurzgeschichten" von Sabine Osman

    Es handelt sich um eine Sammlung von Kurzgeschichten, die sich um Gwindtera drehen und als Einstieg in die Welt empfohlen wird. Gwindtera ist neu und alt, attraktiv und äußerst vielseitig. Zu Anfang hat man das Gefühl, von den Geschichten überrollt zu werden, da man versucht, sie lokal und chronologisch einzuordnen. Sobald man jedoch jede Geschichte allein für sich wirken lässt, ist man fasziniert. Mir ging es zumindest so. Eine Geschichte, die auch etwas länger ist, hat mir besonders gefallen – und aus der Vorbemerkung der ...

    Mehr
  • Unbedingter Lesetipp

    Legenden aus Gwindtera - Schattenjagd
    literatuerchen

    literatuerchen

    31. August 2015 um 17:44 Rezension zu "Legenden aus Gwindtera - Schattenjagd" von Sabine Osman

    Nachdem ich den "vierten Wunsch" gelesen hatte, mussze ich gleich schauen, wie es mit Kash und Lhana weiter geht. Ich wurde nicht enttäuscht. Am Anfang scheint die Geschichte noch gemütlich. Lhana und Kash sind glücklich verheiratet, haben zwei Kinder ... Die Idylle scheint überraschend perfekt bis dann die Spannung auf einmal zuschlägt und man merkt, dass sich das, was sich in den ersten Seiten langsam aufgebaut hat jetzt entläd. Und mit welcher Fulminanz! Das Lesen macht atemlos und bei der letzten Seite fragte ich mich dann: ...

    Mehr
  • Unglaublich gut

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    literatuerchen

    literatuerchen

    30. August 2015 um 12:26 Rezension zu "Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch" von Sabine Osman

    Lhana, solze Kapitänin der Windsänger, findet sich nach einem Piratenüberfall in Gefangenschaft wieder und wird als Sklavin im fernen Syreat verkauft. Selbstverständlich schmiedet sie bereits Fluchtpläne bevor sie dem alten Umold, ihrem zukünftigen Herrn übergeben wird ... und dann kommt alles  ... nun ... anders. Ich hatte beim Lesen unglaublichen Spaß, erzählt wird in einer schönen Sprache und vor allem konsequent. Das Buch ist logisch und schön aufgebaut, mit einem gewiseen Humor und durchweg spannend. Eigentlich gibt es keine ...

    Mehr
  • weitere