Sabine Osman Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(16)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch“ von Sabine Osman

Von Piraten verschleppt und als Geschenk für einen alten Gelehrten gekauft, findet sich die coranthische Kapitänin Lhana in einem reichen Haushalt als Sklavin wieder. Doch die Dinge in diesem Haus sind nicht alle, was sie zu sein scheinen. Was hat es mit dem geheimnisvollen Buch auf sich, das der Gelehrte zu entziffern versucht? Und was will der Mann, der Lhana gekauft hat wirklich? Je näher Lhana der Lösung des Rätsels kommt, desto mehr gerät ihr Leben in Gefahr. Und was ist mit dem Djinn, den sie befreit hat? Ist er ein Freund und wird sie ihm vertrauen können? Gwindtera - die Welt der fünf Kontinente, fünf Ozeane und der tausend Geschichten. Eine Welt, die gar nicht so verschieden von der unseren ist. Mit 'Der vierte Wunsch' liegt jetzt der erste Roman aus dieser Welt vor.

Eine wunderschöne Geschichte und ein toller Abschluss für den ersten Teil. Gwindtera hat mich in seinen Bann gezogen und Lhana auch.

— Sabana
Sabana

Wunderbares Buch mit überraschenden Wendungen und glaubhaften Charakteren, die man einfach gerne haben muss.

— FranziSnowdrop
FranziSnowdrop

Fantasy vom Feinsten!

— Diandra
Diandra

Spannendes Fantasy-Märchen für Erwachsene, das mir vor allem zu Beginn ein mulmiges Gefühl verpasst hat, da zum Nachdenken anregt.

— KlaraBellis
KlaraBellis

Fesselnd und für einige Überraschungen gut - besonders am Ende!

— literatuerchen
literatuerchen

schönes Lesevergnügen mit einer phantasiereichen Geschichte ohne Ecken und Kanten

— Veronika59
Veronika59

Wie aus 1000 und einer Nacht !

— Selest
Selest

Sehr schöne Fantasy-Geschichte, wie aus 1000 und 1 Nacht :-)

— SabineNordlicht
SabineNordlicht

So funktioniert Fantasy: Tolle Welt, echte Charaktere, spannende Handlung, hoher Suchtfaktor

— Kay_Noa
Kay_Noa

Eine faszinierende Welt, eine starke Frau und eine für mich unerwartete Wendung.

— OonaBaur
OonaBaur
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "VAMPIRE DIARIES" von Lisa J. Smith

    VAMPIRE DIARIES
    stebec

    stebec

    ~~~~~~~~ Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen~~~~~~~~~~~~~~~Dies ist der Lesemarathon unserer „Zukunft vs Vergangenheits“-Gruppe und unserer Werwolfrunde ~~~~~~~~ Lesemarathon zum Thema „Vampire Diaries“ - 03.02.-05.02.2017 Um dabei zu sein, braucht ihr die Serie nicht zu kennen oder zu mögen.  Zu unserer Werwolfrunde hier auf Lovleybooks veranstalten wir immer einen Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben, findet auch dieses Mal wieder so ein Marathon statt. Größtenteils wird es sich thematisch um die Serie „Vampire Diaries“ gehen, weil dies das Thema unserer aktuellen Werwolfrunde ist. Welche Bücher ihr euch dazu aussucht ist vollkommen egal.  Wir wollen zusammen lesen und gemütliche Stunden zusammen verbringen. ♦ZIELE:♦ Setzt euch welche! Wie viele Seiten wollt ihr an diesen drei Tagen schaffen? ♦DIE REGELN:♦ Diesmal haben wir uns für euch wieder etwas Neues einfallen lassen, damit sich dieser Vampire Diraries-Lesemarathon von dem letzten Supernatural-Marathon abhebt. Und zwar: Unsere arme hilflose Elena steht zwischen zwei Männern und muss sich für einen von beiden entscheiden. Eure Aufgabe ist es deswegen den beiden Vampiren Stefan und Damon dabei zu helfen, das Herz von Elena für sich zu gewinnen. ♦Dazu werdet ihr in zwei Teams aufgeteilt♦ Team Damon Düster, ein klein wenig sadistisch und immer der Buhmann. Der Badboy der beiden Brüder. Team Stefan Vertrauensvoll, moralisch und immer für Elena da. Der Goodguy der beiden Brüder. Ihr müsst nun versuchen dem jeweiligen Bruder zur Seite zu stehen. Das schafft ihr, indem ihr jede Menge Seiten lest und damit kleine Geschenke erwerbt oder die von uns gestellten Aufgaben löst und dann als Belohnung auch Geschenke für Elena erwerbt. Am Ende gewinnt das Team mit den meisten Geschenken, Elena, damit euer Vampir mit ihr glücklich in den Sonnenuntergang reiten kann (sofern ihr das benötigte Pferd erspielen könnt). ♦GRUPPEN:♦ Ihr könnt gerne angeben in welcher Gruppe ihr euch wohler fühlt. Bitte habt jedoch Verständnis dafür, dass wir euch ggf. einteilen müssen, damit die Teams ausgeglichen sind. Hierbei gilt das Prinzip: First Come, first serve. Betreut werden die Gruppen von katha_strophe, Knorke, Mysticcat und stebec. ♦MITMACHEN:♦ Schreibt bitte einfach kurz einen kleinen Beitrag mit "Hallo ich bin dabei und ich nehme mir vor..." in das Unterthema "Wer ist dabei" und schreibt mir nicht über den Bewerbungsbutton. Danke ^^ ******************************************** WICHTIG: Unsere gestellten Fragen werden so weit wie möglich einen Bezug zu der Serie haben. Dies muss nicht für eure ausgewählten Bücher gelten. Es darf gelesen werden, was Spaß macht. Zudem sind zu diesem Marathon nicht nur Teilnehmer unser " Zukunft vs. Vergangenheitschallenge" und " Werwolfrunde" eingeladen. Jeder Leser ist willkommen. WANN STARTEN WIR? Der Marathon startet am Freitag, den 03.02.2017 um 15 Uhr und endet am 05.02.2017 um Mitternacht. Der Spaß bei unserem Lesemarathon ist natürlich an erster Stelle. Und frei nach dem Motto "Alles kann, nichts muss" könnt ihr euch eure Zeit einteilen, wir ihr mögt. Wir streuen in regelmäßigen Abständen Aufgaben und Rätsel ein und setzten uns gerne Ziele, um den Spaßfaktor ein wenig zu erhöhen, beides ist aber nicht verpflichtend. ******************************************************** Habt ihr Fragen, Anregung oder Rätsel, die ihr uns für den Marathon zukommen lassen mögt? Gerne nehmen wir jede Hilfe an. Schreibt einfach eine kurze PN an: Stebec Katha_strophe Knorke Mysticcat ******************************************************* Teilnehmer inkl. Wunschteam: - Snorki (#TD1) - Nelebooks (#TS1) - Unzertrennlich (#TS2) - Vucha (#TS3) - papaverorosso (#TD2) - AnnikaLeu (#TD3) - BlueSunset (#TD4) - pinu (#TD5) - Mitchel (#TD6) - Sternchen (#TD7) - LadySamira (#TS4) - mareike91 (#TS5) - kattii (#TS6) - Henny176 (#TD8)  -katha_strophe (#TD9) - stebec (#TS7) - Pippo121 (#TS8) - Averyx (#TS9) - Knorke (#TD10) - mystic (TS#10) Vergangene Runden: Wunderschöne Winterzeit (27.12-30.12.) Supernatural (11.11.-13.11) Games of Thrones (14.10-16.10) Asterix - Der Gallier (09.09-11.09) Alice im Wunderland (Mitte Juni)

    Mehr
    • 842
  • Auf nach Gwindtera

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    FranziSnowdrop

    FranziSnowdrop

    07. June 2016 um 17:00

    Piraten, Sklaven, Djinn - Klingt langweilig? Ganz und gar nicht. Eigentlich lese ich fast nur Urban Fantasy, da ich es schwer finde mit erfundenen Welten zurecht zu kommen. Aber ich habe mich schon jetzt in Gwindtera verliebt.Lhana ist eigentlich eine unabhängige und starke Frau. Sie ist Kapitän auf einem Schiff und lässt sich von niemanden etwas sagen. Doch das ist gar nicht so leicht, wenn man versklavt wird und einem der Tod droht. Ich finde ihr Charakter wurde in dem Buch sehr gut dargestellt. Sie ist keine von diesen Heldinnen, die von ihrer lebensfeindlichen Umwelt unbeeinflusst bleiben, sondern sie zeigt auch Schwächen. Gerade dadurch ist sie mir sympathisch geworden. Und auch die anderen Charaktere sind gut dargestellt. Ihr Handeln ist nachvollziehbar. Die Geschichte ist von Anfang an sehr spannend und man kann das Buch nicht aus der Hand legen. Der Schreibstil ist einfach und flüssig und fängt einen in die Geschichte ein, so dass man fast vergisst, dass man "nur" ein Buch liest. Mehr als einmal hat mich die Geschichte mit ihren Wendungen überrascht. Fast am besten hat mir eigentlich das Ende der Geschichte gefallen. Es ist so wunderbar einfach und einfach wunderbar. Besonders schön fand ich auch die Geschichte in der Geschichte von Evanna und Shatrevar. Dazu möchte ich auch gar nichts weiter sagen. Das würde nur ihren Zauber zerstören. Also lest selber ;)Ich freue mich jetzt schon mit dem zweiten Teil wieder nach Gwindtera zurückzukehren.

    Mehr
  • Unglaublich gut

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    literatuerchen

    literatuerchen

    30. August 2015 um 12:26

    Lhana, solze Kapitänin der Windsänger, findet sich nach einem Piratenüberfall in Gefangenschaft wieder und wird als Sklavin im fernen Syreat verkauft. Selbstverständlich schmiedet sie bereits Fluchtpläne bevor sie dem alten Umold, ihrem zukünftigen Herrn übergeben wird ... und dann kommt alles  ... nun ... anders. Ich hatte beim Lesen unglaublichen Spaß, erzählt wird in einer schönen Sprache und vor allem konsequent. Das Buch ist logisch und schön aufgebaut, mit einem gewiseen Humor und durchweg spannend. Eigentlich gibt es keine Längen und gerade zum Ende hin kann man es nicht mehr weglegen. Und das Ende... Obwohl es eine Fortsetzung gibt, hat dieser Band ein abgeschlossenes und absolut stimmiges Ende.  Es hat es schlicht nicht nötig, mit einem Cliffhanger abschließen zu müssen um Leser zu binden. Das schafft diese Geschichte auch vollkommen ohne solche Hilfen. Ich zumindest habe mir gleich Band 2 bestellt!

    Mehr
  • Schöne phantasiereiche Geschichte

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    Veronika59

    Veronika59

    27. June 2015 um 22:07

    Wer ein paar Stunden schönes Lesevergnügen mit einer phantasiereichen Geschichte ohne Ecken und Kanten verbringen möchte, ist hier bestens aufgehoben. Es handelt sich um eine abenteuerliche Liebesgeschichte, die sich flüssig liest und eine glaubhafte Welt entstehen lässt. Sie hat Suchtpotenzial, also lese ich jetzt Band 2 "Schattenjagd". Es handelt sich aber um abgeschlossene Geschichten, Band 2 spielt 7 Jahre später.

    Mehr
  • Wie aus 1000 und einer Nacht !

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    Selest

    Selest

    29. March 2015 um 12:12

    Als das Handelsschiff von Lhana und ihrer Mannschaft überfallen wird verändert sich das Leben der jungen Seefahrerin.Sie die ihre Freiheit und die See über alles liebt , wird plötzlich als Sklavin an einen Gelehrten verschenkt. Was am Anfang noch wie etwas Glück im Unglück wirkt,wird schnell zu einen Abenteuer wo es um Macht, finstere Beschwörungen und Hinterlist geht, Was will Rigald der sie gekauft hat wirklich von seinem alten Mentor, was hat es mit den Büchern auf sich und warum sind sie auch für Rigald so wichtig. Wie kann Lhana fliehen und kann sie das überhaupt,muss sie nicht bleiben um zu sehen was sie tun kann und wo alles hinführt? Ich bin mir sicher hätte  Scheherazade diese Geschichte gekannt ,hätte sie sicher ein weiter Nacht damit erkauft.Schön Mischung zwischen Märchen und Fantasy absolut gelungenes Buch.

    Mehr
  • Unerwartete Wendung, spannend geschrieben

    Legenden aus Gwindtera - Der vierte Wunsch
    OonaBaur

    OonaBaur

    21. December 2014 um 10:52

    Über die Kurzgeschichtensammlung "Die Leichentuchweberin" bin ich auf die Autorin aufmerksam geworden und freute mich sehr über den Roman, der jede Seite wert war. Ein weiblicher Schiffskapitän, verschleppt und versklavt, die sich beugen muss, um zu überleben. Ein Herr mit Widersprüchen und ein Buch, das es zu entziffern gilt. Mein Leserherz war begeistert. Sabine Osman hat es mit ihrem Schreibstil geschafft, mich in ihre Welt zu entführen, die Figuren sind absolut glaubhaft und ich muss gestehen, ich will mehr über den Bösewicht erfahren. Freue mich auf den 2. Teil.

    Mehr