Sabine Patas

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von TRUST.

Alle Bücher von Sabine Patas

Sabine PatasTRUST
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
TRUST
TRUST
 (3)
Erschienen am 29.08.2016

Neue Rezensionen zu Sabine Patas

Neu
RickysBuchgeplauders avatar

Rezension zu "TRUST" von Sabine Patas

Besser als erwartet
RickysBuchgeplaudervor einem Jahr

Rezension
Trust Mara und Jo von Sabine Patas
Genre: Dystopie
Seiten: 379
Verlag: Selfpublisher
Klappentext:
„Das System macht aus Menschen Verbündete und erzieht Eure Kinder zum Allgemeinwohl der Menschheit.“ Das verspricht „Das System“ und nimmt alle Kinder im Alter von sechs Jahren in seine Obhut. Mara und Jo sind inzwischen siebzehn und wurden nach genau diesem Grundsatz erzogen. Einst waren sie unzertrennlich. Doch jetzt, wo beide kurz vor ihrem Abschluss in einem der großen Bildungsinternate ihres Landes stehen, haben sie sich nichts mehr zu sagen. Das denkt jedenfalls Mara. Sie vertraut dem System und hofft auf eine glückliche Zukunft mit Julien, mit dem sie eine Verbindung eingehen will. Jo dagegen hasst „Das System“ und will sich nach seinem Abschluss als Wächter, dem geheimen inneren Kreis der Rebellion anschließen. Aber dafür muss er Mara auf Abstand halten. Schlimmer noch! Er muss ihr vorspielen, dass er sie verachtet. Und dabei liebt er sie mehr als sein Leben. Doch dann kommt für beide plötzlich alles anders als erhofft, und sie müssen sich gemeinsam einer ganz anderen Zukunft stellen… Textauszug: Jo Ich spiele mein Spiel gut. Den Blick in ihre traurigen Augen dagegen…, kann ich kaum ertragen. Ich hoffe, ich kann es ihr irgendwann erklären!
Meine Meinung:
Geschichte:
Fangen wir mit dem Schreibstil an, den fand ich nämlich sehr angenehm und flüssig zu lesen. Auch die Sprache war den Jugendlichen und jungen Erwachsenen gewachsen. Ich fand die Geschichte sehr interessant und spannend. Sie enthält dystopische Elemente die mir sehr gut gefallen haben. Und auch die Liebesgeschichte habe ich nicht als zu kitschig empfunden.
Hier gibt es 5 von 5 Gryffindor – Punkten
Charaktere:
Die Charaktere waren schön bildhaft beschrieben. Ich konnte sie mir gut vorstellen und mit ihnen fühlen.
Hier gibt es 2 von 2 Hufflepuff – Punkten
Emotionen:
Es war sehr spannend und machte mich sehr neugierig. Zwischendurch war es etwas dramatisch und man konnte sich gut mitreißen lassen.
Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – Punkten
Aufmachung/ Design:
Das Cover sowie die innen Gestaltung sind sehr schlicht gehalten, was aber sehr gut zur Geschichte gepasst hat.
Hier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – Punkten
Fazit:
Eine Geschichte die mich überrascht hat. Wirklich spannend und sehr interessant.
Insgesamt gibt es: 10 von 10 Buchplaudis


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks