Sabine Roy Familienstand: Indiskutabel!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Familienstand: Indiskutabel!“ von Sabine Roy

Vater, Mutter, Kind - ist diese Familiensituation indiskutabel? Für einige Mitmenschen offenbar schon, im Sinne von: „Das geht gar nicht!“ Denn schließlich hat die Mutter zwei Doktortitel, der Vater ist jedoch geistig behindert. Aber auch für die betroffene Familie ist ihre Situation indiskutabel, wenn auch auf ganz andere Weise: Jeder Einzelne fühlt sich wohl, angenommen und ist glücklich. Keiner von ihnen möchte an dieser Situation, der besonderen Konstellation des „Andersseins“, etwas ändern. Doch eines Tages beginnt die gemeinsame Tochter Paula, die Dinge zu hinterfragen … Ein starker Roman, der über den Umgang mit geistig behinderten Menschen aufklärt, Akzeptanz weckt und ganz viel Mut macht!

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen