Sabine Speer Lancelots Stille

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lancelots Stille“ von Sabine Speer

Lancelot, erster Ritter des legendären König Artus, richtet seine letzten Worte an den auf dem Schlachtfeld sterbenden König. Ganz Held und ganz Versager, gefangen zwischen Leidenschaft und Vernunft, geistiger Unversehrtheit und physischer Rohheit, lässt er sein zwischen Baum und Borke gelebtes Leben Revue passieren. Dabei muss er sich unbequemen Fragen stellen: Trieb die Langeweile der Ritter der Tafelrunde das Königreich in den Untergang? Verfallen Menschen durch Frieden und Wohlstand in geistige Trägheit? Erlangt man Erkenntnis und Seelenruhe durch geistige Reinheit oder durch das Gegenteil?
Mit einem Hauch der Philosophie Senecas ist Lancelots Monolog ebenso kritische Reflektion seines eigenen Lebens wie huldvoller Abgesang auf einen großen Staatsmann.

Stöbern in Historische Romane

Der Turm der Ketzerin

Vor allem für Liebhaber historischer Romane eine empfehlenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Das Geheimnis des Glasbläsers

Kurzweilige Reisegeschichte

Christine2000

Die letzte Borgia

Es ist ein dicht geschriebener umfangreicher historischer Unterhaltungsroman bei dem man noch was lernt.

sabrinchen

Der fremde Reiter

wahnsinnig spannender und interessanter historischer Roman

Vampir989

Tulpengold

Gut geschriebener historischer Roman - ein wenig Krimihandlung inklusive.

Corsicana

Der Duft des Teufels

unterhaltsam mit Schwächen

Gartenkobold

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks