Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

von Sabine Städing und Sabine Büchner
4,9 Sterne bei53 Bewertungen
Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Nils avatar

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Laurie8s avatar

Einfach zuckersüß und bezaubernd!

Alle 53 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius"

Die kleine Hexe Petronella Apfelmus möchte ihren besten Freund Lucius zum Geburtstag überraschen. Dafür plant sie ein Fest in ihrem Garten. Alle sollen kommen: die Zwillinge Lea und Luis Kuchenbrand genauso wie die Apfelmännchen. Und noch viele mehr. Doch gerade als Petronella für den Käfer ein Geschenk zaubern möchte, verhaspelt sie sich. Wer kann ihr jetzt bloß helfen?

Petronella Apfelmus zum Selberlesen - mit großer Schrift und einfachem Satzbau

Fröhlich und bunt illustriert von SaBine Büchner

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783414824752
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:64 Seiten
Verlag:Boje
Erscheinungsdatum:24.04.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 24.04.2017 bei Lübbe Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne47
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lesemamas avatar
    Lesemamavor einem Monat
    Petronella für Erstleser

    Zum Buch:
    Petronella Freund Lucius, der Hirschkäfer, hat Geburtstag. Petronella möchte ein Überraschungsfest für ihn feiern und lädt heimlich alle Freunde ein, darunter auch die Zwillinge Lea und Luis vom Mühlenhof.
    Als sie für Lucius seine Lieblingskekse backen möchte, geht mächtig was schief. Aber Petronella wäre keine Hexe, wenn die Überraschung nicht doch noch gelingen würde ...

    Meine Meinung:
    Ich liebe ja die Vorlesebücher von Petronella Apfelmus, daher wollte ich auch dieses Erstlesebuch lesen. Und was soll ich sagen, es ist genauso niedlich und schön geschrieben wie die Vorlesebücher, nur halt Kindgerechter, damit Leseanfänger auch ihren Spaß mit diesem Buch haben.
    Die Sprache ist einfach, die Schriftgröße angepasst für Kinder der zweiten Klasse, die schon einen längeren Text lesen können. Außerdem ist das Buch in der Fibelschrift und somit für Leseanfänger sehr gut geeignet.
    Dazu kommen noch die absolut zauberhaften Illustrationen von SaBine Büchner, die die Geschichte ganz wunderbar unterstützen.

    Eine Geschichte für erfahrenere Erstleser zum Selberlesen, aber auch zum Vorlesen gut geeignet.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Anjaxxxs avatar
    Anjaxxxvor 3 Monaten
    Supersüße kleine Geschichten

    So ein süße kleine Hexe! Das war mein erster Gedanke als ich das liebevoll gestaltete Cover gesehen habe. Genau so geht es dann auch im Buch weiter. Der kleine Leser bekommt hier kurze, sehr gut verständlich geschriebene Geschichten zu lesen, auf jeder Seite mit wunderschönen Illustrationen. Meine kleinen haben sich immer ganz intensiv die Bilchen angesehen.

    Ich habe das Buch vorgelesen, auch wenn mein 7 jähriger Sohn schon selbst lesen kann, denn meine 4 jährige Tochter wollte auch wissen, was es mit der kleinen Hexe Petronella aufsich hat. Und was ist schöner, als Abends etwas vorgelesen zu bekommen!? Auch mir hat das Buch super gefallen und das Vorlesen hat ganz viel Spaß gemacht.Die Kapitel waren schön kurz und dennoch ausreichend für Kinder ausgereift, so das beim lesen auch keine Langeweile aufkommt. Meine beiden kleinen waren jedenfalls hellauf begeistert und wir werden einige der anderen Petronella Bücher nun auch noch kaufen.




    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Laurie8s avatar
    Laurie8vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Einfach zuckersüß und bezaubernd!
    Schön und fantasievoll!

    Von Petronella Apfelmus habe ich schön öfter gehört, aber noch nichts gelesen oder vorgelesen. Jetzt habe ich mit meiner Tochter die Welt von Petronella entdeckt. Ich fand die Geschichte wirklich schön, die kleine Hexe möchte eine Überraschungsparty für ihren besten Freund ausrichten, nur bis die Feier endlich steigen kann geht so manches schief.
    Das Buch ist zum Vorlesen und selbst lesen geeignet. Nur muss ich sagen dass meine Tochter mit 3 Jahren noch etwas zu jung dafür ist. Sie braucht noch mehr Bilder zur Geschichte, da waren ihr die Seiten oft zu "kahl".
    Ich denke das Buch ist ab 4 Jahren gut geeignet und es ist toll zum selbst lesen. Die Schrift ist schön groß und der Satzbau ist nicht zu kompliziert gestaltet.
    Wir werden in einem Jahr nochmal einen Versuch mit Petronella starten - die kleine Apfelhexe ist es definitiv wert!

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    MalaikaSanddollers avatar
    MalaikaSanddollervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine süßes Buch!
    Ein nettes Buch

    Meine Mutter hat dieses Buch mit meiner kleinen Schwester gelesen hier ist ihre Meinung:

    Die kleine Apfelhexe bereitet mit viel Eifer das Geburtstagsfest für ihren Freund Lucius, dem Hirschkäfer vor. Während sie Lucius’ Lieblingsgebäck zaubert, passiert ihr ein Missgeschick und alles ist nicht mehr so, wie es war. Wird es ihr gelingen, rechtzeitig aus dieser brenzligen Situation zu entkommen, um das große Fest mit ihren Freunden feiern zu können?

    Wir kannten die Buchreihe der kleinen Apfelhexe noch nicht und waren sehr gespannt. Die Geschichte ist herzig und hat meiner Tochter gut gefallen. Ich finde es eine grossartige Idee, um eine spannende, fantasievolle Leselernreihe anzubieten, da meine älteren Töchter vornehmlich von einander unabhängige Leselernbücher hatten. Eine Serie regt einfach an, um weiterzulesen.

    Ich persönlich hätte jedoch gerne eine Reihe, die so leicht geschrieben ist, dass unerfahrene Kinder diese lesen und verstehen können. Wenn man schon flüssiger lesen kann, dann ist man eigentlich schon startbereit für anspruchsvollere, längere Bücher. Aber das ist sicher eine Geschmacksfrage.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Yvonne-Froehlichs avatar
    Yvonne-Froehlichvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Süße Geschichte. Süße Figuren, die Freude machen
    Sehr schön

    Hat uns sehr gefallen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    MartinaSuhrs avatar
    MartinaSuhrvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine wirklich wilde und gelungene Party für kleine Lesemäuse...Wir hatten sehr viel Spaß.
    Ein rauschendes Fest

    Gesamteindruck:
    Wir sind absolute Petronella Apfelmus-Fans und wir haben uns riesig über dieses neue, kleine Abenteuer gefreut.
    Lucius hat Geburtstag und was macht man für seinen guten Freund? Klar, man richtet eine tolle Party aus. Genau das haben Petronella und ihre Freunde für Lucius getan.
    Mittlerweile haben wir die Party schon ein paar Mal genossen und meine Kinder sind so verliebt in die Geschichte, dass wir sie immer mal wieder abends gemeinsam lesen. Super niedliche Charaktere, spannende und lustige Abenteuer und eine angenehme Sprache, die sich sowohl für Erstleser als auch zum Vorlesen eignet. Wie immer wird die Geschichte durch viele bunte Bilder untermalt, die sowohl den Kindern hilft, sich die Handlung leichter vorzustellen und auch mich beim Erklären verschiedener Situationen unterstützt… Ohne Bilder wäre ich sicher an den Apfelmännchen gescheitert :-)


    Mein Fazit:
    Petronella und ihre Freunde sind unsere absoluten Lieblinge und ihre Geschichten werden regelmäßig vorgelesen. Diese Bücher überzeugen nicht nur durch abwechslungsreiche, spannende und lustige Geschichten, sondern auch mit ihren liebevoll gestalteten Bildern.
    Eine absolute Leseempfehlung für kleine Bücherwürmer.


    Kommentieren0
    2
    Teilen
    soetoms avatar
    soetomvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Unsere fünfjährige Tochter liebt dieses Buch, weil sie zum ersten Mal das Gefühl hat, ein "richtiges Buch" selber lesen zu können.
    Schöne Geschichte für Erstleser aus der Welt der Apfelhexe Petronella und ihrer Freunde

    Ich glaube, dieses Buch ist im Grunde gar kein eigenständiges Petronella-Buch. Das merkt man schon daran, dass es deutlich schmaler ist. Aber die Figuren aus den Geschichten um Petronella tauchen alle auf, von denen die Eltern beim ins Bett gehen den Kindern vorgelesen haben, die jetzt zum ersten Mal versuchen, ein Buch selber zu lesen. Oder vielleicht auch nur ein paar Teile daraus.

    Unsere Tochter liebt Petronella und bekommt nicht genug davon, jetzt selber zu stöbern. Mit ihren fünf Jahren ist das Ganze noch zu viel, aber sie schafft einzelne Wörter und Sätze, weil ihr Schriftgröße und Wortwahl es ihr einfach machen.
    Ein sehr schönes Erstleser-Buch!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    G
    Gisevor einem Jahr
    Ein wunderschönes Büchlein für Erstleser und zum Vorlesen

    Die Apfelhexe Petronella Apfelmus bereitet ein Überraschungsfest für ihren Freund Lucius zu seinem Geburtstag vor. Dafür verschickt sie auf Hexenart Einladungen an die Gäste, möchte Butterhörnchen mit Eichensirup backen und lotst Lucius dann zum Fest. Abgesehen von einem kleinen Missgeschick, als sie sich beim Zaubern verspricht und plötzlich zum Eichhörnchen wird, gelingt ihr alles sehr gut, und das Fest ist ein wunderschöner Abschluss für dieses Buch.

    Die Geschichte ist für Erstleser einfach und klar strukturiert, dabei spannend geschrieben und wunderschön illustriert mit Bildern auf jeder Doppelseite des Buches. So wird jeder kleine Leser für seine Mühe belohnt. Meine Kleine ist mit ihren sechs Jahren und der gerade begonnenen Leseerfahrung noch zu jung, um das Buch selbst von Anfang bis Ende zu lesen, das würde aber sicher ab der 2. Klasse gut gehen. Doch sie hörte gespannt zu, vertiefte sich in die Bilder zum Text und bibberte mit Petronella Apfelmus, wie sie vom Eichhörnchen wieder zurück zu ihrer eigenen Gestalt finden kann. Mit viel Spaß betrachtete sie das Fest zum Abschluss, mit den herrlich einzigartigen Besuchern wie den Apfelmännchen, der Rennschnecke, der Feenkönigin und allen anderen. Zum Schluss hat sie selbst noch ein paar Reihen im Buch gelesen, so ansprechend fand sie die Geschichte. Auch ich als Vorleserin hatte meinen Spaß daran, so dass ich das Buch sowohl zum Selberlesen wie auch zum Vorlesen gut empfehlen kann.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    srieglers avatar
    srieglervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein tolles Vorlese und Erstlesebuch mit schönen Bildern
    Toll zum Vorlesen

    Die Geschichte über das Überraschungsfest für Lucius ist toll als Vorlesebuch, aber auch als Erstlesebuch geeignet. Die Geschichte wird mit tollen und kindgerechten Bildern lebhaft dargestellt und die Kleinen und auch Größeren sind einfach begeistert davon. Ein Muss für alle Petronella Apfelmus Fans.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    M
    maren78vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein wundervoll und liebvoll ilustriertes Buch für Erstleser.
    Petronella Apfelmus

    Meine Tochter war total begeistert von der wundervollen Geschichte.
    Die kleine Apfelhexe Petronella möchte für ihren besten Freund, dem Hirschkäfer Lucius eine Überraschungsparty organisieren. Leider jedoch passiert ihr ein Missgeschick und sie ist auf die Hilfe ihrer Freunde Luis und Lea angewiesen. Eine total süsse Geschichte mit wunderschönen Fotos. Noch musste ich sie meiner Tochter vorlesen, aber für Erstleser ist dieses Buch perfekt geeignet. Auch bin ich der Meinung das es Jungs und Mädchen dieses Alters anspricht.
    Wir jedenfalls freuen uns auf das nächste Abenteuer mit Petronella Apfelmus.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    hallolisas avatar

    Die besten Bücher für eure Töchter!

    Bei der großen Boje-Kinderbuchaktion verlosen wir insgesamt 100 Bücher, die perfekt für eure kleinen Leseratten, Träumerinnen und Weltverbesserer sind! Ob Erstleserin oder Fortgeschrittene - bei diesen Büchern bleiben keine Wünsche eurer Töchter offen.
    Nicht verpassen: Wir vergeben außerdem tolle Freundinnen-Sets! Genauere Informationen findet ihr weiter unten.

    Für Erstleser: "Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius" von Sabine Städing

    Über das Buch:

    Die kleine Hexe Petronella Apfelmus möchte ihren besten Freund Lucius zum Geburtstag überraschen. Dafür plant sie ein Fest in ihrem Garten. Alle sollen kommen: die Zwillinge Lea und Luis Kuchenbrand genauso wie die Apfelmännchen. Und noch viele mehr. Doch gerade als Petronella für den Käfer ein Geschenk zaubern möchte, verhaspelt sie sich. Wer  kann ihr jetzt bloß helfen? Petronella Apfelmus zum Selberlesen - mit großer Schrift und einfachem Satzbau Fröhlich und bunt illustriert von SaBine Büchner
    >> Hier geht's zur Leseprobe!

    Wir verlosen gemeinsam mit Boje 50 Exemplare des Buches unter allen, die sich bis einschließlich 08.05. über den blauen "Jetzt bewerben!"-Button bewerben und uns folgende Frage beantworten:

    Petronella Apfelmus veranstaltet für Lucius ein großes Fest. Wie würdet ihr ihn überraschen? Wart ihr vielleicht sogar schon einmal bei einer Überraschungsfete für einen Freund oder eine Freundin dabei?

    Ich wünsche euch viel Glück! Beachtet bitte, dass ihr euch nur für eines der beiden Bücher bewerben könnt.

    _____

    Für Mädchen ab 8 Jahren: "Lilo auf Löwenstein" von Mara Andeck


    Über das Buch:

    Start einer neuen Kinderbuchreihe für alle Mädchen, die gerne Abenteuer erleben. Lilo liebt Abenteuer. Oder besser: Sie braucht welche. Lilo will nämlich später Abenteuerbücher schreiben, genau wie ihr großes Vorbild Lavinia Stone. Als die ganze Familie in  ein richtiges Schloss zieht, kann Lilo ihr Glück kaum  fassen. Dort wird es ja wohl von Schätzen und Geheimnissen nur so wimmeln. Doch dann kommt alles erst mal ganz anders: Sämtliche Mitbewohner auf Schloss Löwenstein nerven, und fast sieht es so aus, als würde Lilo plötzlich ganz allein in der ödesten Einöde der Welt festsitzen. Zum Glück findet sie dann aber doch eine Verbündete. Und als Lilo eine Entdeckung auf dem Dachboden des Schlosses macht, stellt das alles auf den Kopf ...
    >> Hier geht's zur Leseprobe!

      Wir verlosen gemeinsam mit Boje 50 Exemplare des Buches unter allen, die sich bis einschließlich 08.05. über den blauen "Jetzt bewerben!"-Button bewerben und uns folgende Frage beantworten:

    Wie sah das Traumhaus eurer Kindheit aus? Wo wolltet ihr wohnen, auch wenn es vielleicht gar nicht möglich ist?

    Nicht verpassen!

    Die ersten 70 Gewinner, welche eine Rezension zu ihrem Buchgewinn geschrieben und eine kreative Aufgabe gelöst haben, erhalten jeweils 10 "Freundinnen-Sets" mit tollen Überraschungen für ihre Tochter und deren Freundinnen! Die kreative Aufgabe wird im Laufe der Aktion in einem passenden Unterthema bekanntgegeben.

    Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen.

    Ich wünsche euch ganz viel Glück!
    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks