Petronella Apfelmus

von Sabine Städing und Sabine Büchner
4,9 Sterne bei11 Bewertungen
Petronella Apfelmus
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

pardens avatar

Eine Weihnachtsfolge mit der kleinen Apfelhexe - gewohnt unterhaltsam und spannend, liebevoll und empfehlenswert!

CorniHolmess avatar

Auch zum Hören sind die Petronella Apfelmus Geschichten super! Toll vorgelesen von Nana Spier.

Alle 11 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Petronella Apfelmus"

Während Lea und Luis sehnsüchtig auf den ersten Schnee warten, ist Petronella damit beschäftigt, ihren Apfel auf Vordermann zu bringen. Ihre Schwestern, die Wetterhexen, kommen zu Besuch. In all dem Trubel bemerkt keiner den frechen Wichtel, der sich in der Mühle einnistet. Der Weihnachtsmann hat ihn auf der letzten Probefahrt kurzerhand ausgesetzt. Jetzt sorgt er im Müllerhaus für reichlich Wirbel. Zum Glück kommt Petronella rechtzeitig dahinter, wer da sein Unwesen treibt, und kann ein noch schlimmeres Chaos verhindern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785751855
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Lübbe Audio
Erscheinungsdatum:12.11.2015
Das aktuelle Buch ist am 28.09.2018 bei Boje erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    pardens avatar
    pardenvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Eine Weihnachtsfolge mit der kleinen Apfelhexe - gewohnt unterhaltsam und spannend, liebevoll und empfehlenswert!
    Weihnachten in der Mühle...

    WEIHNACHTEN IN DER MÜHLE...

    Lea und Luis Kuchenbrand fiebern auf Weihnachten hin. Das Krippenspiel in der Schule steht an, und in der alten Mühle laufen die Vorbereitungen auf das Fest auf vollen Touren. Alles riecht nach Zimtsternen und Tannenduft, und nur der erste Schnee lässt noch auf sich warten. Auch Petronella Apfelmus ist schwer beschäftigt. Sie putzt und schmückt ihren Apfel weihnachtlich, denn sie erwartet Besuch. Ihre drei Schwestern, alles Wetterhexen, kommen nach langer Zeit mal wieder vorbei, um die Weihnachtstage gemeinsam mit der kleinen Apfelhexe zu verbringen.

    Alles könnte so schön sein, wenn nicht - ja, wenn nicht der Weihnachtsmann einen Wutanfall bekommen hätte. Ein kleiner Weihnachtswichtel ist bei ihm in Ungnade gefallen, und so setzt der Weihnachtsmann ihn kurzerhand aus, damit er Gelegenheit bekommt, sich Gedanken über seine ewigen Streiche zu machen. Er setzt den Wichtel aber nicht irgendwo aus, sondern ausgrechnet auf dem Mühlenhof - und der freche Kerl hat nichts Besseres zu tun, als gleich in die warme Backstube zu schlüpfen und sich allerhand Unsinn auszudenken. Klar, dass es jetzt keine ruhigen und besinnlichen Tage mehr gibt, sondern dass das Chaos jetzt Einzug hält. Zum Glück erkennt Petronella, wer für den ganzen Trubel verantwortlich ist. Doch wird es ihr gelingen, den Weihnachtswichtel wieder zu vertreiben?

    Sabine Städing präsentiert hier die dritte Folge einer wirklich netten Hörbuchreihe für Kinder. Die Zauberkünste von Petronella Apfelmus sind bemerkenswert, kommen jedoch nicht zu oft ins Spiel. Die Kinder Lea und Luis stehen hier ebenso im Mittelpunkt, und neugierige Kinderohren werden auch bei diesem Abenteuer sicherlich wieder mitfiebern. Und auch diesmal wird mit ein wenig Magie, viel Herz und Humor den Geheimnissen auf den Grund gegangen...

    Nana Spier liest die 2 h 28 min lange Folge erneut auf eine kindgerecht unterhaltsame Weise. Vor allem die Stimme des Wichtels hat mich jedesmal amüsiert. Empfohlen wird das Buch für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren, aber in der Hörversion ist es sicher auch schon für jüngere Kinder geeignet. Und auch Erwachsene können an der liebenswerten Erzählung durchaus ihren Spaß haben...

    Die letzten zwei Folgen der Reihe liegen hier schon parat - und werden sicher nicht lange auf mich warten müssen! Liebevoll und empfehlenswert!


    © Parden

    Kommentare: 3
    14
    Teilen
    buchfeemelanies avatar
    buchfeemelanievor einem Jahr
    turbulenter Spaß für die Kleinen

    Das Cover finden wir sehr ansprechend.
    Die Sprecherin hat eine angenehme Sprechstimme.Die Betonung und das Sprachtempo waren gut. Einzig die anderen Kinder fand ich etwas seltsam gesprochen. Besonders gut ist ihr die Darstellung des Wichtels gelungen.

    Die Geschichte ist gut zu verfolgen und bietet eine Menge Humor und lustige Streiche.  Es geht turmulent zu, und egal ob in der Backstube oder in Petronellas Apfel - es ist immer etwas los!


    Was uns auch immer ein bisschen das Schmunzeln ins Gesicht gezaubert hat war, wenn die Rede von den " echten Kindern" war.
    Das Hörbuch ist kurzweilig und sehr unterhaltsam.

    Das Ende war sehr passend und hat die ganze Geschichte rund gemacht.

    Fazit: Volle Empfehlung!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    CorniHolmess avatar
    CorniHolmesvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Auch zum Hören sind die Petronella Apfelmus Geschichten super! Toll vorgelesen von Nana Spier.
    Weihnachten mit Petronella Apfelmus

    Letztes Jahr habe das Buch "Petronella Apfelmus: Schneeballschlacht und Wichtelstreiche" an Weihnachten gelesen. Da die Hörbücher von Nana Spier gelesen werden, eine Sprecherin, die ich sehr gerne höre, besitze ich auch alle Hörbücher dieser Reihe. Ich habe nun ein Jahr gewartet und kann dank dieses wunderbares Hörbuchs auch dieses Jahr Weihnachten mit Petronella feiern.

    Die Lesung ist zwar etwas gekürzt, aber das merkt man beim Hören gar nicht. Und da ich die Geschichte ja sowieso schon als Buch kenne, finde ich diese gekürzte Fassung auch gar nicht schlimm. Wenn man aber die komplette Geschichte kennen möchte ohne Kürzungen, dann muss man wohl doch das Buch lesen. Was ich übrigens auch nur empfehlen kann!

    Nana Spier hat eine wirklich sehr angenehme Stimme. Es macht richtig großen Spaß ihr zuzuhören. Für die Petronella Apfelmus Bücher ist sie perfekt!

    Dieses Hörbuch ist der dritte Teil der Reihe und diesmal eine Weihnachtsgeschichte. Ich finde diesen Band daher besonders toll. Zum einen, weil es eine Petronella Geschichte ist und ich diese Reihe wirklich toll finde, und dann, weil ich Weihnachtsbücher liebe! Und mit diesem Hörbuch kann man sich prima in Weihnachtsstimmung bringen. Die Handlung ist wirklich nett und sehr liebevoll erzählt.
    Die Tracks haben eine gute Länge. Sie sind höchstens 6 Minuten lang, also genau richtig.
    Ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen! Ein toller Hörspaß und eine schöne Weihnachtsgeschichte, unterhaltsam vorgelesen von Nana Spier. Volle 5 Sterne von mir!

    Kommentieren0
    41
    Teilen
    Y
    yaquiiivor 3 Jahren
    Y
    yaquiiivor 3 Jahren
    Tuermchens avatar
    Tuermchenvor 3 Jahren
    elfensterns avatar
    elfensternvor 3 Jahren
    tibor_gs avatar
    tibor_gvor 3 Jahren
    zaubermaus_89s avatar
    zaubermaus_89vor 3 Jahren
    H_Hvucks avatar
    H_Hvuckvor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks