Sabine Thiesler

(2.937)

Lovelybooks Bewertung

  • 2820 Bibliotheken
  • 68 Follower
  • 50 Leser
  • 507 Rezensionen
(924)
(1158)
(622)
(170)
(63)
Sabine Thiesler

Lebenslauf von Sabine Thiesler

Literatur und Bühnenkunst aus Berlin: Sabine Thiesler wird 1957 in Berlin geboren. Nach ihrem Schulabschluss studiert sie Germanistik und Theaterwissenschaften und arbeitet im Anschluss einige Zeit für Theater und Fernsehen und beginnt, selbst Drehbücher zu schreiben. Aus ihrer Feder stammen beispielsweise einige Folgen des „Tatorts“ oder von „Polizeiruf 110“. Neben einigen Auftritten in Serien wie „Berliner Weiße mit Schuß“ oder der Krimireihe „Zentrale Bangkok“ leiht sie als Synchronsprecherin verschiedenen Charakteren ihre Stimme. Unter anderem vertonte sie die Schubia in der Hörspielserie „Bibi Blocksberg“. Ihr erster Roman, „Der Kindersammler“ erscheint 2006 und avanciert schnell zum Bestseller. Bis heute hat sie sich mit zahlreichen weiteren Büchern, vornehmlich Kriminalromane und Thriller, auch als Schriftstellerin einen Namen gemacht. Die Autorin und Schauspielerin lebt heute mit ihrem Ehemann, dem Regisseur Klaus Rumpf in der Toskana.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Sabine Thiesler
  • ein super Thriller, zu einem sehr aktuellen Thema

    Zeckenbiss

    Thrillerlady

    23. April 2018 um 18:43 Rezension zu "Zeckenbiss" von Sabine Thiesler

    Zeckenbiss von Sabine Thiesler (Thriller, 2018; Heyne)- ein super Thriller, zu einem sehr aktuellen Thema-Wie sehr hatte ich diesem Thriller entgegengefiebert und so freute es mich, dass ich ihn bereits Freitagabend in der Buchhandlung bekam und direkt starten konnte.Wie gewohnt war ich sofort in der Story gefangen, was das Lesevergnügen enorm steigert. Dabei spielt die Toscana, die sonst immer eine recht große Rolle spielt, dieses Mal eine verhältnismäßig untergeordnete Rolle. Der Anfang findet wie gewohnt dort statt und findet ...

    Mehr
  • Hexenkind

    Hexenkind

    BettinaForstinger

    29. March 2018 um 07:54 Rezension zu "Hexenkind" von Sabine Thiesler

    Inhalt: Ein Pilzsammler entdeckt in einem einsam gelegenen alten Bauernhaus in der Toskana eine schlimm zugerichtete Leiche. Der deutschstämmigen Sarah, Frau des Trattoriabesitzers Romano, hat jemand die Kehle durchgeschnitten. Dieser Mord ist aber erst der Anfang für ein Verhängnis, das vor Jahren in Deutschland begann, sich nun über die ganze Familie auszubreiten beginnt und sich bis zu einem bitterbösen Ende steigert. Die Geschichte beginnt schaurig, die Atmosphäre ist düster, man begleiten den Pilzsammler durch den Wald, geht ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2235
  • Wem kann ich trauen?

    Nachts in meinem Haus

    _hellomybook_

    16. February 2018 um 20:20 Rezension zu "Nachts in meinem Haus" von Sabine Thiesler

    Ich hatte mal wieder Lust auf einen guten, spannenden und beklemmenden Thriller. Das war der Grund, weshalb ich den Titel „Nachts in meinem Haus“ von Sabine Thiesler anfragte. Das Buch kam an und es lag auch gar nicht erst lange auf meinem SuB, sondern wurde schnell und innerhalb eines Tages ausgelesen. Der Roman hat sehr gemischte Kritiken bekommen – und welcher Seite ich mich anschließen werde, erfahrt ihr in der folgenden Rezension. Worum geht’s?Tom ist ein anerkannter Kunstmaler, dazu reich und glücklich verheiratet. Alles ...

    Mehr
  • Gut gesprochener Krimi mit einer interessanten Geschichte

    Hexenkind

    Ritja

    25. January 2018 um 18:43 Rezension zu "Hexenkind" von Sabine Thiesler

    Es ist ein leiser Krimi, der sich nicht „nur“ mit den Morden innerhalb eines Dorfes beschäftigt, sondern auch hinter dieFassade der Familie, der Dorfbewohner und der Gesellschaft blickt.  In einem kleinen italienischen Dorf wird eine Frau mit durchgeschnittener Kehle aufgefunden. Die ganze Dorfgemeinschaft ist entsetzt und in Angst. Der strafversetzte Ermittler versucht möglichst schnell einen Schuldigen zu finden, um wieder nach Rom zurückkehren zu können.  Sabine Thiesler erzählt anhand von Rückblenden, wer die Tote war und ...

    Mehr
  • Langatmig und nicht fesselnd

    Nachtprinzessin

    Bonbosai

    08. January 2018 um 15:09 Rezension zu "Nachtprinzessin" von Sabine Thiesler

    Klappentext Das Todesurteil heißt: Ich liebe dich 'Er hatte nicht mehr viel Zeit. Seine Gedanken wirbelten in Panik durcheinander. Wenn er keinen Ausweg fand, war er in ein paar Minuten tot. Sein Mörder flüsterte: "Ich liebe dich", während er ihm die tränenfeuchten Augen küsste und den Schal fester zuzog. "Ich bin es. Deine Prinzessin, deine Principessa. Vergiss das nie."' Eine Mordserie versetzt Berlin in Angst und Schrecken. Ein perfider Mörder, der sich selbst als 'Prinzessin' bezeichnet, sucht sich seine Opfer auf den ...

    Mehr
    • 3
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 715
  • "Nicht so spannend wie erhofft."

    Und draußen stirbt ein Vogel

    leseratte69

    07. November 2017 um 18:07 Rezension zu "Und draußen stirbt ein Vogel" von Sabine Thiesler

    Gastrezension Lesefuchs KlappentextNervenzerreißende Spannung in der ToskanaHasserfüllt beobachtet er die Autorin Rina Kramer bei ihrer Lesung. Jedes Wort von ihr macht ihn wütend. Sie hat ihn bestohlen, hat seine Ideen und Gedanken geraubt. Er reist ihr nach, findet sie in ihrem idyllischen Landhaus in der Toskana und mietet sich bei ihr ein. Wie ein harmloser Urlauber, aber besessen davon, sie zu vernichten.Rina ahnt nicht, was der eigentümliche Gast plant. Als sie endlich die Gefahr erkennt, ist es bereits zu spät.Die ...

    Mehr
  • Ein eher schleppender Thriller

    Und draußen stirbt ein Vogel

    Nady

    28. October 2017 um 20:51 Rezension zu "Und draußen stirbt ein Vogel" von Sabine Thiesler

    Inhalt:Rina, eine bekannte und sehr beliebte Schriftstellerin, bemerkt nicht, dass sie schon eine ganze Weile gestakt wird. Manuel begleitet Rina zu all ihren Lesungen und sonstigen Auftritten. Doch immer so, dass Rina ihn nicht zu Gesicht bekommt. Als er plötzlich vor ihrem Landhaus steht, hat sie gegenüber dem sehr attraktiven und charmanten Mann, keine Vorurteile. Da ihr Mann zur Zeit auf einer Geschäftsreise ist, hatte sie sich überlegt, die Einliegerwohnung zu vermieten. Als Manuel nach der Wohnung fragte und sie ihm nach ...

    Mehr
  • So schnell kann das Geld einen Probleme machen , und beste Freunde Feinde werden

    Nachts in meinem Haus

    Missi1984

    24. September 2017 um 12:53 Rezension zu "Nachts in meinem Haus" von Sabine Thiesler

    Nachts in meinem Haus. Charlotte ist Glücklich verheiratet lebt mit Tom zusammen, sie ist eine erfolgreiche Autorin und sehr auf nicht zuhause, Tom ist Maler und verdient sehr gut damit. Durch Tom seine erste Ehe, hat er Millionen erhalten und ist so stink Reich. In Charlottes Abwesenheit hat Tom ein verhälnis mit Leslie die Frau von Toms besten Kumpel. Nachts hörten Tom und sein verhälnis ein Geräusch und sie gegen von einem Einbruch aus , Strom Ausfall macht dieses nicht besser, und Tom sieht nur eine schwarze Gestalt und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks