Neuer Beitrag

Blini

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Liebe LovelyBooks-Leser,

ich möchte eine Leserunde mit meinem Backbuch starten!
Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber warum nicht auch mal mit einem Backbuch? Kuchen und Brot isst fast jeder und selber backen tun immer mehr. Vor allem gesundes Backen ist heutzutage angesagt. Und genau das findet ihr in meinem Buch.

Auf meiner Website www.sabinevoshage.de findet ihr alle Informationen über mich, mein Buch und vor allem die ganzen Rezeptbilder!

Ich verlose fünf eBooks im PDF-Format. So kann jeder, der gern möchte, mitmachen und braucht sich keine Gedanken über das passende Format oder den passenden Reader zu machen.
Beantwortet mir dafür folgende Frage: "Habt ihr bereits Backerfahrungen mit Dinkelmehl?

Auf meiner Website befindet sich die Likebox zu meiner Facebook Seite. Ich möchte euch gern einladen, die Seite anzuschauen, ob sie euch gefällt.
Ich freue mich auf eure Bewerbungen und bin schon ganz gespannt, ob auch ein Backbuch eine volle Leserunde bekommt!

Liebe Grüße
Sabine

Autor: Sabine Voshage
Buch: kuchen, brot und co mit dinkel

Glitzerhuhn

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Hallo Sabine, ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen, da ich bereits dein erstes Buch habe und total begeistert bin. Insofern kann ich die Frage ob ich schon mit Dinkelmehl gebacken habe mit einem klaren JA beantworten!
Herzliche Grüße Stefanie

orfe1975

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen
@Blini

In der Leseprobe vom Verlag fiel mir auch, dass immer "Xucker" (bzw. "Puderxucker") steht. Das ist soll sicher Zucker bzw. Puderzucker heißen. Ist das mittlerweile korrigiert worden?

Beiträge danach
24 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Larii-Mausi

vor 1 Tag

Vorstellungsrunde
@Blini

Ich hab mir das Buch jetzt auch ausgedruckt. Aber 70 Seiten sind halt schon viel und mit den ganzen Bildern verbraucht das ja sehr viel Tinte. Aber du hast recht, es ist praktisch und jeder hat das Buch schnell. :-)
Die Bilder gefallen mir übrigens richtig gut und ich finde auch gut, dass sie realistisch und "echt" sind. Das ist ja bei vielen Büchern nicht so.

Blini

vor 1 Tag

Vorstellungsrunde
@Larii-Mausi

Da hast Du Recht mit der Tinte... Das ist der Nachteil. Aber man könnte sich ja auch vielleicht nur einzelne Rezepte ausdrucken... aber wenn man natürlich alles backen will :-)
Ich arbeite nur noch mit Tablet in der Küche für meine Rezepte. Dieses viele ausprobieren, was ich so mache und wieder Zutaten ändern, damit es noch ein bisschen besser schmeckt, ist dann mit dem Tablet schnell erledigt. Früher habe ich die Rezepte immer geschrieben und ausgedruckt... irgendwann kam ich mit dem neu schreiben nicht mehr hinterher!
Aber es freut mich, dass auch Du die Bilder schön findest :-)

Glitzerhuhn

vor 23 Stunden

Wie gefällt das Cover?
Beitrag einblenden

Mir gefällt das Cover gut. Durch die Schriftart und das Kleinschreiben der Überschrift wirkt es leicht und verspielt . Auch durch den Untertitel weiß man gleich was einen erwartet. Etwas gewöhnungsbedürftig finde ich den weinroten Hintergrund, den würde ich nicht einem Backbuch zuordnen, er passt aber total gut zum ersten Buch von Sabine und stellt so eine schöne Einheit dar.

Glitzerhuhn

vor 23 Stunden

Plauderecke
Beitrag einblenden

Prima finde ich, dass Rezepte mit Lupinienmehl vorkommen. Das habe ich mir nämlich gekauft und wusste bis jetzt nicht so viel damit anzufangen. 😀

Glitzerhuhn

vor 23 Stunden

Ist die Buchbeschreibung ansprechend?

Was ist mit Buchbeschreibung gemeint? Das Vorwort und Einleitung?

Blini

vor 21 Stunden

Ist die Buchbeschreibung ansprechend?
@Glitzerhuhn

Die Buchbeschreibung, die hier bei LovelyBooks, auf meiner Website oder halt im Internet beim Buch steht!

Blini

vor 6 Stunden

Plauderecke

Hallo ihr Lieben,
ich wollte euch nur erzählen, dass ich auf meiner Website www.sabinevoshage.de/Presseberichte einen Zeitungsartikel eingestellt habe, in dem es um mein Backbuch geht.
Vielleicht hat der ein oder andere Lust, ihn sich anzuschauen :-)

Neuer Beitrag