Sabine Wiesel Meine Divertikulitis Ernährungstherapie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Divertikulitis Ernährungstherapie“ von Sabine Wiesel

Auch wenn Sie bisher vielleicht noch nicht viel von der Divertikulitis und ihren möglichen Folgen wissen, so ahnen Sie möglicherweise schon, dass Handlungsbedarf angesagt ist, um erfolgreich zu genesen. Denn die Symptomatik wie bis in den Rücken ausstrahlende Schmerzen im linken Unterbauch, Übelkeit, Erbrechen und Fieber, Durchfall oder Verstopfung sowie Stuhlgang mit Ausstoß von Schleim und Eiter ist alles andere als beruhigend und sollte mit adäquaten Maßnahmen behandelt werden. Hierzu gehört neben der ärztlichen Behandlung eine angepasste Ernährungsweise. Sie können also auch selbst einen enorm großen Einfluss auf das gesamte Krankheitsgeschehen nehmen. So banal wie es vielleicht klingen mag – so einfach ist es in der Praxis tatsächlich – die Lösung ist eine der Erkrankungsphase angepasste Ernährungsweise. Gerade in einer akuten Phase geht ohne eine strenge Diät gar nichts voran. Schlimmer noch, denn wenn man nicht tunlichst auf bestimmte Ernährungsmaßnahmen achtet, droht weiteres Ungemach mit fatalen Folgen. Das zu lernen und in den Alltag aufzunehmen, ist nicht immer leicht. Besonders wenn man sich bis dato noch nie mit Ernährungsfragen beschäftigt hat, ist es nachvollziehbar, dass man sich schnell überfordert fühlt, nicht weiß, was man essen soll und Angst vor Fehlern hat. Die Antworten hierauf und noch viel mehr erfahren Sie in diesem äußerst wertvollen Ratgeber. Sie lernen, wie Sie mithilfe eines 8-wöchigen Ernährungsprogramms die Divertikulitis in den Griff bekommen und damit ein großes Stück Gesundheit zurückerobern können. Ob Schonkost für die ersten 3 Wochen der Divertikulitis-Diät mit ballaststoffarmen Gerichten, die im Nu zubereitet werden können. Oder leckere vegetarische Gerichte, Fisch-, Geflügel- und Fleischgerichte für die Erhaltungsphase – das Rezeptangebot in diesem Buch ist äußerst vielseitig und verbannt jegliche potentielle Langeweile von Ihrem Teller. Und auch auf süße Leckereien müssen Sie mit dem „Gewusst Wie“ nicht verzichten. Sie können erleben, wie Tag für Tag die Gesundheit in Ihr Leben zurückkehrt und wie eng Ernährung und Wohlbefinden beieinander liegen. Mit diesem Buch halten Sie eine große Portion an Wissen mit über 200 leckeren Rezepten in Ihren Händen, der diesen Ratgeber zur unverzichtbaren Pflichtlektüre für jeden Betroffenen macht.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen