Sabine Winkler Fein gemacht!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fein gemacht!“ von Sabine Winkler

Beagle Emma würde für Leckerchen fast alles tun, für Labrador Paul ist ein Spiel mit seinen Hundekumpel das Größte, Mops Peppi freut sich über Streicheleinheiten und Australian Shepherd Fred liebt seinen Ball. Jeder Hund ist anders und jeder lässt sich auf seine Weise motivieren. Sabine Winkler beschreibt, wie man verschiedene Hundetypen aus der Reserve lockt und sie für jedes Training begeistern kann. Für gute Laune und Erfolg!

Stöbern in Sachbuch

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein nett gemachtes, fundiertes Trainingsbuch

    Fein gemacht!

    WildRose

    22. September 2016 um 15:48

    Wer mit seinem Hund trainieren möchte, sollte wissen, was er tut - und vor allem, wie er seinen Vierbeiner am besten belohnen kann und wie er damit umgeht, dass mal etwas nicht so gut klappt wie erhofft. Sabine Winkler geht in diesem Buch auf die unterschiedlichen Formen der Belohnung ein und liefert somit einen wertvollen Leitfaden für all jene, die mittels positiver Verstärkung mit ihrem Hund trainieren. Sie spricht diverse Probleme an, die im Training auftreten können, welche z.B. auch anhand zweier anschaulicher Fallbeispiele geschildert werden. Ich empfand dieses Buch als informativ und fundiert. Die Autorin ist auf dem neuesten Stand, was das Hundetraining betrifft, und Anfänger können bestimmt viel von ihr lernen. Zudem lohnt sich das Buch für all jene Menschen, die mit ihrem Vierbeiner gerne hundesportlich aktiv sein möchten. Obwohl ich das Buch sehr gerne und aufmerksam gelesen habe, war für mich persönlich aber leider nicht viel Neues dabei. Ich hätte mir noch einige "konkretere" Belohnungs -bzw. Trainingstipps für Alltagssituationen gewünscht. Die Beschreibungen sind zwar anschaulich und nachvollziehbar, aber meist auch sehr allgemein gehalten, sodass man nicht immer ganz genau weiß, wie man daraus jetzt in einer ganz bestimmten Alltagssituation profitieren kann.Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Büchlein aber sehr zufrieden und empfehle es auch gerne weiter.

    Mehr
  • Rezension zu "Fein gemacht!" von Sabine Winkler

    Fein gemacht!

    sab-mz

    12. September 2010 um 10:50

    Das Buch ist meiner Meinung nach ein Muss für jeden,der Hundeanfänger ist.Die Autorin beschreibt detailgenau und sehr gut lesbar wie man Hunde motivieren und belohnen kann Ebenso finden alle ,die keine Anfänger mehr sind wertvolle Tipps.Man frischt Dinge auf,die man weiss,aber die im Alltag durchgehen,bekommt Anregungen für Alltagssituationen und Trainingstipps.Alles ist sehr präzise beschrieben und gut nachvollziehbar. Rundum ein gelungenes Buch.Ich werde jetzt mal stöbern was es von der Autorin noch so gibt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks