Sabine van de Sand Irische Höhen und seelische Tiefen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Irische Höhen und seelische Tiefen“ von Sabine van de Sand

Berggeschichten: 
Purple (832 m), Tomies (735 m)

Was heute als Purple Mountains bekannt,
wurde früher auf Gälisch Tuamaidhe genannt.
Das ist der Name für ein Begräbnismal.
Auf den Tomies stehen zwei an der Zahl.

Schon die Anfahrt durchs Gap of Dunloe
begeistert mich. Ich bin nur froh,
dass ich zu früh bin für die Massen,
die sich später hier sehen lassen!

Wir steigen auf, ich sehe Gras und Steine
und weidende Schafe, große und kleine,
und Steine, Steine in nur zwei Farben:
Rotblau und Lila sie hier haben.

Und das ist, wie ich später erfahre,
der Namensgebungsgrund, der wahre!
Nicht wie ich dachte, die pinke Heide,
sondern: zersplitterte Schieferkreide!

Oben bewundern wir dreißig Minuten
den Anblick der Täler, der Berge, der Fluten.
Der Blick reicht weit, weit über das Land,
manche Orte werden benannt.
Alle Sinne, besonders die Augen,
sind bereit, Eindrücke einzusaugen.
Ein letztes Mal wird sich umgesehen –
dann drehen wir uns um und gehen;
wir können hier nicht ewig träumen,
wollen ja nicht das Leben versäumen!

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks