Neuer Beitrag

SabrinaZelezny

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo zusammen,

wer schon einmal in Lateinamerika war, der weiß, dass Pünktlichkeit dort häufig nicht ganz so eng gesehen wird. Auch in Peru spricht man oft und gern davon, dass etwas mit »hora peruana«, also frei übersetzt »mit peruanischer Pünktlichkeit« beginnt. Und passenderweise gilt das auch für diese Leserunde: Eigentlich war der Startschuss für den 18. März eingetaktet, aufgrund technischer Widrigkeiten beginnen wir jetzt mit »hora peruana« und ich hoffe natürlich auf rege Teilnahme!

Worum geht es?

Klappentext: »Bücher sind schön, Herr. Sie erzählen Geschichten. Sie sagen uns, wer wir sind. Sie sind gut, um nicht zu vergessen. Bücher sind unsere Seelen aus Papier. Aus Tinte. Darum ist Büchermachen gut, es ist Leben. Darum will ich Büchermachen lernen.« So bittet Yawar um eine Lehrstelle beim Meisterbuchbinder. Er sollte der Hüter des Spiegelbuches sein, das Zuflucht der Geschichten des Hochlandes ist. Doch dann wurde das Spiegelbuch zerstört, und die Geschichten streifen nun heimatlos umher. Im Auftrag der Berggötter muss Yawar ein neues Spiegelbuch schaffen. Bald ist das Ziel zum Greifen nah, aber er hat einen mächtigen Fluch auf den Fersen.

Der historische Fantasy-Roman »Kondorkinder – Die Suche nach den Verlorenen Geschichten« entführt euch in das Peru des 18. Jahrhunderts, in eine Welt, in der die Vorstellungen der spanischen Kolonialgesellschaft und der andinen Traditionen aufeinanderprallen. Es geht um alte Mythen und zornige Berggötter, um Widerstand und Versöhnung – und um die Kraft der Geschichten.

Für diese Leserunde stellt der Verlag Mondwolf 10 Freiexemplare zur Verfügung.

Was ihr tun müsst, um eines davon zu gewinnen – ganz einfach: Verratet mir bis zum 30. März, was euch an Peru interessiert, sei es als Romanschauplatz oder als Reiseziel, und was ihr gern über dieses Land erfahren würdet.

Im Anschluss wird mich mein Assistent Zwiebel tatkräftig bei der Verlosung der Freiexemplare unterstützen.

[EDIT 31.3.] Die Gewinner stehen fest!

  • Cairiel
  • ColourfulMind
  • elane_eodain
  • Hikari
  • Kanjuga
  • Meduza
  • Serenitay -- Buch neu vergeben an britta70
  • Shunya
  • tedua
  • unclethom
Da ja Ostern war und ein wenig Eiersuch-Flair aufkommen sollte, gibt es die vollständige Liste nicht nur hier, sondern ich habe die Auslosung auf meinem Blog dokumentiert:

http://tinyurl.com/ccffp53

So könnt ihr euch auch gleich überzeugen, dass alles mit rechten Dingen zugegangen ist.

Ganz herzlichen Glückwunsch vorab schon einmal an die Gewinner. Schickt mir eure Adressen per PN, damit ich sie fix an den Verlag weiterleiten kann und die Bücher rasch versandt werden!

Gleichzeitig möchte ich mich bei allen bedanken, die sich beworben haben - ich hatte nicht mit so umwerfend viel Interesse gerechnet! Vielleicht darf ich ja auch den einen oder anderen in der Leserunde begrüßen, der heute leider kein Losglück hatte.

Ich wünsche euch allen von Herzen frohe Ostern! :-)


Autor: Sabrina Železný
Buch: Kondorkinder - Die Suche nach den verlorenen Geschichten

SabrinaZelezny

vor 5 Jahren

Rimaykullayki! – Begrüßung & Vorstellungsrunde

»Rimaykullayki« ist Quechua und heißt »ich grüße dich«.
Weil Quechua, die Sprache der Inka, im Roman eine große Rolle spielt und auch die Kapitel mit Quechua-Worten betitelt sind (natürlich gibt es jeweils auch eine Übersetzung dazu), habe ich beschlossen, auch die Unterthemen hier mit Quechua zu benennen. So haben wir hier gleich die richtige Atmosphäre!

SabrinaZelezny

vor 5 Jahren

Patara – Das Buch selbst: Cover & Aufmachung

»Patara« ist das Quechua-Wort für »Buch« und das Motto dieser Rubrik. Hier könnt ihr euch rund um eure Eindrücke zu Cover, Klappentext und Aufmachung insgesamt austauschen.

Beiträge danach
302 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

elane_eodain

vor 4 Jahren

Tukurisun! – Schlussworte und Fazit
@SabrinaZelezny

Bald ist es soweit, bald ist es so weit ... trallitralla! ;-)

SabrinaZelezny

vor 4 Jahren

Tukurisun! – Schlussworte und Fazit
@elane_eodain

Du ahnst gar nicht, wie lange ich eben den Like-Button für deinen Beitrag gesucht habe! :D

elane_eodain

vor 4 Jahren

Tukurisun! – Schlussworte und Fazit
@SabrinaZelezny

Hihi, jetzt habe ich Deine Antwort eben erst entdeckt ;-)
Ich habe vor ein paar Tagen Dein Buch in der Buchhandlung gesucht, leider gab es das nicht vor Ort. Nun muss ich es eben bestellen. Hälst Du es denn schon in Händen? Hast Du schon erste Rückmeldungen bekommen?? Und noch eine wichtige Frage: Wann wird es eine Leserunde mit Dir dazu geben??? :D

Liebe Grüße,
elane

SabrinaZelezny

vor 4 Jahren

Tukurisun! – Schlussworte und Fazit
@elane_eodain

Waaah, und nun war ich wieder lahm - ich habe die Veröffentlichung von Teil 2 sozusagen mit einem netten Sommerurlaub gefeiert und da ist mir deine Nachricht hier durchgeflutscht.

Ja, ich durfte mein zweites "Baby" schon in den Händen halten (genaugenommen hatte ich die Belegexemplare zusammen mit dem ersten Teil bekommen, aber ... hach, nach dem Erscheinungstermin war es dann doch irgendwie anders). Ein paar total schöne Rückmeldungen habe ich auch schon bekommen.

Und wegen einer Leserunde werde ich jetzt endlich mal nachfragen, ob, wie und wann wir das in Angriff nehmen wollen. :-)

Hikari

vor 4 Jahren

Tukurisun! – Schlussworte und Fazit
@SabrinaZelezny

Ohhh das wäre natürlich schön, wenn Band 2 auch als Leserunde kommt! =)

SabrinaZelezny

vor 4 Jahren

Hallo ihr Lieben,

die Kondorkinder feiern nun bald ihren ersten Geburtstag und anlässlich dessen habe ich auf meinem Blog ein Gewinnspiel gestartet. Schaut doch gern mal vorbei und/oder sagt es weiter. Es gibt nämlich längst nicht nur Bücher zu gewinnen. :-)

http://www.sabrinarequipa.lima-city.de/wordpress/?p=1615

SabrinaZelezny

vor 3 Jahren

Hallo ihr Lieben,

manche von euch haben es vielleicht schon mitbekommen - die Kondorkinder sind beim Deutschen Phantastikpreis 2014 in der Kategorie "Bestes deutschsprachiges Romandebüt" nominiert.

Wer mag, kann noch bis zum 18.05. seine Stimme in dieser und anderen Kategorien abgeben: http://dontapir.de/dpp/

Aber in erster Linie ist allein schon die Nominierung ein unglaublich toller Erfolg, mit dem ich nicht gerechnet hatte. Ich kann das auch noch immer nicht ganz glauben.

DANKE an dieser Stelle noch einmal an euch alle, dass ihr die Kondorkinder in der Leserunde begleitet und ihnen damit einen ganz tollen Start in die Welt verschafft habt. Ich bin sicher, das hat ihnen auch Schwung gegeben, dass sie schlussendlich in die Hauptrunde des dpp flattern konnten.

Und vielleicht ist es für den ein oder anderen ja auch interessant, dass es den ersten Band der Kondorkinder nun auch als ebook gibt:
http://www.beam-ebooks.de/ebook/128518

(Weitere Portale folgen noch.) :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks