Die Magnolienfrau

von Sabrina De Stefani 
4,4 Sterne bei42 Bewertungen
Die Magnolienfrau
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

K

Lebensgeschichte eines Freigeistes, der die ganze Welt bereist und das Glück in Indien findet.

N

Spannende Lebensgeschichte, für mich bleiben leider viele Fragen offen

Alle 42 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Magnolienfrau"

Schon als kleines Kind wird Sabrina auf eine harte Probe gestellt. Jahrelang ans Gipsbett gefesselt, findet sie unter dem blühenden Magnolienbaum im Garten ihrer Großmutter Hoffnung und Trost. Die erwachsene Sabrina schließlich sucht auf abenteuerlichen Reisen ihren Weg zu innerer Freiheit. Vor allem die Exotik Indiens und die Einkehr in Ashrams faszinieren sie. In Gestalt des geheimnisvollen Shankar begegnet ihr die große Liebe. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. Unschuldig landet Sabrina in einem der berüchtigtsten Gefängnisse Asiens. Wieder stößt sie an Grenzen, wieder wird sie in ihrer Freiheit beschnitten. Zudem ist sie schwanger, und ihre Gedanken kreisen einzig darum, wie sie entkommen kann. Doch der Blick auf die blühende Magnolie im Gefängnishof gibt ihr in dieser ausweglosen Situation Zuversicht. Wird ihr die Flucht gelingen?
In schillernden Farben und berührenden Szenen erzählt uns die Autorin die Geschichte ihres Lebens. Sie lässt uns auf packende Weise daran teilhaben, wie sie sich inneren und äußeren Herausforderungen immer wieder mutig stellt.
Leserstimmen:
»Das Buch ist eine großartige Ermutigung, den eigenen Sehnsüchten zu folgen.« Marilis Kurz-Lunkenbein, freie Journalistin
»Ein bewegendes Buch: fesselnd, sinnlich, inspirierend. Der Lebensweg einer Frau, die den Mut findet, frei zu leben.« Birgit Böllinger, Literaturblog Sätze & Schätze
»Was für eine Lebensgeschichte!« Ulrike Renk, Autorin von "Das Lied der Störche"
»Die dichte Atmosphäre und das einmalige Schicksal verführen zum sofortigen Weiterlesen.« Katharina Meier-Cortés, Buchhändlerin
»Was kann ein einzelner Mensch ertragen? Die Antwort heißt: alles. Wenn er nur weiß, was Liebe bedeutet. Sabrina De Stefani hat es erfahren und erzählt – und lässt ihre Leser bis zur letzten Seite nicht mehr los.« Claudia Beckers, Chefredakteurin Avanti

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783793423249
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:336 Seiten
Verlag:Allegria
Erscheinungsdatum:06.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne20
  • 4 Sterne18
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks