Sabrina Jeffries

(228)

Lovelybooks Bewertung

  • 200 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 1 Leser
  • 75 Rezensionen
(131)
(79)
(15)
(2)
(1)

Lebenslauf von Sabrina Jeffries

Sabrina Jeffrie wurde in New Orleans geboren. Zu Anfang ihrer Kindheit ist sie dort auch aufgewachsen. Bis ihre Eltern als Missionare nach Thailand zogen. Schon in ihrer Kindheit war Jeffrie fasziniert vom Lesen und verschlang alles was sie in die Hände bekommen konnte, vom Comic bis zum Fantasy Buch. Mit 12 begann sie ihre eigenen Geschichten zu schreiben. DIe Autorin studierte Englisch und machte ihren Doktor um dann einige Zeit an der Universität selbiges zu unterrichten. Doch sie merkte, dass ihr das Schreiben besser liegt als das Unterrichten. Und so konzentriert sie sich seit 1992 auf die Arbeit als Schriftsteller Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Cary, North Carolina.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Sabrina Jeffries
  • Süßer Anfang

    Lord Stonevilles Geheimnis

    Ponybuchfee

    15. July 2018 um 20:09 Rezension zu "Lord Stonevilles Geheimnis" von Sabrina Jeffries

    Eine Liebesgeschichte wie sie im Buche steht, mit Witz und Charm. Oliver weigert sich zu Heiraten und seine Großmutter setzt ihm die Pistole auf die Brust. Die Geschichte ist eine "Typische"  Liebesgeschichte und irgendwie wieder auch nicht. Ich finde die Geschichte frisch und sehr amüsant. Das Cover finde ich ganz nett, aber nicht umhauend. Ich bin schon gespannt wie die anderen Sharpers ihren Partner finden...

  • Lyx Lesechallenge 2018 ein Schurke zum Verlieben

    Ein Schurke zum Verlieben

    Baerchen1976

    21. April 2018 um 20:17 Rezension zu "Ein Schurke zum Verlieben" von Sabrina Jeffries

    Titel: Ein Schurke zum Verlieben  Autorin: Sabrina Jeffries Verlag: Lyx Seiten: 381 Band 2 der Männer des Herzogs Klappentext: Eine unerwartete Begegnung  Victor Cale ist fassungslos! Bei einem geheimen Auftrag soll er eine Heiratsschwindlerin entlarven, und plötzlich steht seine ebenso schöne wie durchtriebene Ehefrau Isa vor ihm, die er seit zehn Jahren vergeblich sucht. Damals nutzte sie seine blinde Verliebtheit sus, um ihm den Diebstahl der königlichen Juwelen anzuhängen und sich mit der Beute auf und davon zu machen. Nun ...

    Mehr
  • Genießbarer Historienschinken mit leichten Schwächen, zugunsten Lesbarkeit und Erotiknote

    Ein verführerischer Unhold

    Tintensport

    04. March 2018 um 20:01 Rezension zu "Ein verführerischer Unhold" von Sabrina Jeffries

    Historienschinken- samt Liebesgeschichte mit Krimianteil, ......der nett gemacht ist, auch wenn die Autorin die Bandbreite des möglichen Verhaltens - das Männern oder Frauen in dieser Zeit (nicht) gestattet war - reichlich strapaziert. Da geht der Schreiberin der erotische Kitzel eindeutig vor Historizität.Diesen Spannungsbogen zwischen historisch korreker und moderner Spannungsliteratur tachiert die Autorin aber so gut aus, dass man kleine Unstimmigkeiten verschmerzen kann (was lange nicht jeder Autorin gelingt und für das Gros ...

    Mehr
  • Gelungener Abschluss der Reihe

    Lady Celias gewagter Plan

    Euridike

    17. December 2017 um 22:08 Rezension zu "Lady Celias gewagter Plan" von Sabrina Jeffries

    Klappentext:Lady Celia Sharpe sucht nach einem passenden Ehemann, um das Ultimatum ihrer Großmutter zu erfüllen, die sie enterben will, sollte sie nicht bald heiraten. Sie beauftragt den Privatermittler Jackson Pinter, mögliche Kandidaten auszuspionieren, ohne jedoch zu ahnen, dass Pinter selbst ein Auge auf sie geworfen hat.Meine Meinung:"Lady Celias gewagter Plan" ist der fünfte Band der Reihe um die Familie Sharpe auf Halstead Hall. Auch wenn man wie ich die anderen Teile nicht kennt, kann man das Buch problemlos einzeln ...

    Mehr
  • Ein verletztes Paar auf der Suche nach der Wahrheit

    Ein Schurke zum Verlieben (Duke's Men 2)

    RomanceNewsboard

    05. September 2017 um 08:28 Rezension zu "Ein Schurke zum Verlieben (Duke's Men 2)" von Sabrina Jeffries

    Vor einigen Jahren: Isabella, jung und naiv, wird von ihrer Schwester und deren Mann gnadenlos ausgenutzt.Isabella arbeitet in einem Juweliergeschäft, wo ihr Mann Victor als Nachtwächter tätig ist. Von ihrem verstorbenen Vater, der zu Lebzeiten selbst ein Uhren- und Juweliergeschäft hatte, hat sie alles über echte und falsche Juwelen gelernt. Doch sie ist mit einer intriganten Schwester und einem nicht minder verabscheuungswürdigen Schwager geschlagen, die sie in ihre kriminellen Machenschaften hineinziehen wollen.Sie soll die ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Der genau richtige Abschluss für die Reihe

    Lady Celias gewagter Plan

    ejtnaj

    04. February 2017 um 13:52 Rezension zu "Lady Celias gewagter Plan" von Sabrina Jeffries

    Lady Celia ist die Letzte der Sharpe Geschwister die vor Ablauf des Ultimatums heiraten muss. Doch Celia will sich damit eigentlich nicht abfinden, denn wenn dann möchte sie aus Liebe Heiraten und nicht ums ich dem Willen ihrer Großmutter zu beugen. Aus diesem Grund beauftragt sie den Ermittler Jackson Pinter der schon in einer anderen Sache für die Familie tätig ist, um ihre möglichen Kandidaten zu durchleuchte. Was Celia aber nicht weiß, ist dass Jackson schon länger etwas für sie empfindet und alles tun wird damit sie keinen ...

    Mehr
  • Überzeugende Fortsetzung im spannenden Schmuckfälscher-Milieu

    Ein Schurke zum Verlieben

    coala_books

    02. February 2017 um 13:48 Rezension zu "Ein Schurke zum Verlieben" von Sabrina Jeffries

    Wir treffen im 2. Band über Duke's Men auf Victor wieder, den man schon aus Band 1 der Reihe kennt. Seine Geschichte beschäftigt sich mit seiner aufregenden Vergangenheit, die unter anderem im spannenden Milieu der Schmuckfälscher spielt, denn Victor bekommt als Ermittler den Auftrag, eine junge Frau zu Überprüfen, die offensichtlich dem Sohn einer reichen Dame nachstellt. Einige Hinweise deuten darauf hin, dass es sich hier um seine Ehefrau handelt, die ihn in der Vergangenheit schändlich hintergangen und ausgenutzt hatte. Die ...

    Mehr
  • Über wilde Rosen und Dreckskerle

    Des Herzogs größter Begehr

    Rebecca1493

    26. January 2017 um 15:04 Rezension zu "Des Herzogs größter Begehr" von Sabrina Jeffries

    Erschienen 02.04.2015 bei Lyx für 9,99€ Klappentext: Als Maximilian Cale, der Herzog von Lyons, in der Ermittlungsagentur Manton aufkreuzt, sieht Lisette Bonnaud ihre Chance gekommen, endlich echte Detektivarbeit statt nur Sekretärinnendienste zu leisten. Max behauptet, er habe von ihrem Bruder Tristan Nachricht erhalten, dass sein totgeglaubter Bruder Peter noch lebt. Lisette, die seit Monaten nichts von Tristan gehört hat und sich schon Sorgen macht, besteht darauf, mit ihm nach Paris zu reisen, um Peter und Tristan zu suchen. ...

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2535
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.