Sabrina Kiehl

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(1)
Sabrina Kiehl

Lebenslauf von Sabrina Kiehl

Sabrina Kiehl wurde 1987 in Stuttgart geboren. Sie wollte schon vieles werden: Musicaldarstellerin, Journalistin, Fluglotsin oder Programmiererin. Aber ihre Leidenschaft galt schon immer dem Schreiben. "Die Tochter des Vampirjägers" ist ihre erste Romanveröffentlichung. Auf der Leseplattform Sweek veröffentlicht Sabrina außerdem Kurzgeschichten und Romanrohfassungen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Sabrina Kiehl
  • Die Tochter des Vampirjägers

    Die Tochter des Vampirjägers

    Marie1990

    03. June 2018 um 14:03 Rezension zu "Die Tochter des Vampirjägers" von Sabrina Kiehl

    "Die Tochter des Vampirjägers" ist ein phantastischer Roman aus der Feder von Sabrina Kiehl.Dieses Buch hat mich vor allem durch sein Cover und den interessant anmutenden Klappentext angesprochen. Ich war überaus gespannt, was mich zwischen den Buchdeckeln erwartet und wie die Autorin die Thematik umgesetzt hat. Zu Beginn wird man eigentlich direkt schon ins Geschehen geworfen und kann sich sofort mit der Handlung vertraut machen. Auch der weitere Verlauf ist von Action geprägt und bietet allerhand Facetten für schöne ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Tochter des Vampirjägers" von Sabrina Kiehl

    Die Tochter des Vampirjägers

    Sabrina_Kiehl

    zu Buchtitel "Die Tochter des Vampirjägers" von Sabrina Kiehl

    Von den Menschen unbemerkt tobt ein heimlicher Krieg zwischen Jägern und Vampiren... Da mein Debütroman "Die Tochter des Vampirjägers" nun auch als Taschenbuch erhältlich und um diesen Anlass zu feiern, möchte ich euch zu einer kleinen Leserunde einladen.Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 10. April 2018. Verlost werden 5 gedruckte Exemplare, die ich euch dann gerne zuschicke. Natürlich dürfen gerne auch diejenigen, die kein Exemplar gewinnen an der Leserunde teilnehmen.Für mich ist es die erste Leserunde als Autorin und ich bin ...

    Mehr
    • 110
  • Vampire, Vampirjäger und andere Schwierigkeiten

    Die Tochter des Vampirjägers

    BookloverLisa

    17. April 2018 um 09:03 Rezension zu "Die Tochter des Vampirjägers" von Sabrina Kiehl

    Cover: Das Cover ist wirklich schön gestaltet. Eine junge Frau mit schwarzen, langen Haaren dominiert das Bild. Mit ihrer Lederkleidung und ihrem stechenden Blick sieht sie schon aus, wie eine Jägerin. Im Hintergrund sieht man die Skyline einer unbekannten Stadt und hellblaue Schlieren und Punkte, die leicht an das Universum erinnern und dem Cover etwas Mystisches verleiht. Inhalt: June ist die Tochter des obersten Jägers der Vampirjägergilde. Sie koordiniert und plant die Jagden, die ihr Vater und seine Jäger vornehmen. Nach ...

    Mehr
  • Ein Buch über die Grundlagen des Daseins als Vampirjägerin...

    Die Tochter des Vampirjägers

    YvyKazi

    16. April 2018 um 17:55 Rezension zu "Die Tochter des Vampirjägers" von Sabrina Kiehl

    ... wäre für June wirklich hilfreich gewesen. Kapitel 1: Woran erkenne ich eigentlich einen Vampir, wenn er vor mir steht?  Aber der Reihe nach: Das Cover von „Die Tochter des Vampirjägers“ ist ein Hingucker mit hohem Wiedererkennungswert. Ich empfinde es als sehr atmosphärisch und absolut gelungen. Der Klappentext verrät uns folgendes:  June ist die jüngste Tochter des Vampirjägers Rafael Meloy, der mit seiner Jägergilde die Vampire in Angst und Schrecken versetzt.  So auch Alexis, der nur knapp einem Angriff der Jäger ...

    Mehr
  • Erstlingswerk mit Potential

    Die Tochter des Vampirjägers

    Hafermilch

    14. April 2018 um 14:08 Rezension zu "Die Tochter des Vampirjägers" von Sabrina Kiehl

    Die Geschichte eines Vampirs und einer Tochter eines Vampirjägers ist für mich eine neue Idee im Genre des Vampirromans.  Zum Inhalt möchte ich nicht soviel sagen, da dies zuviel vorwegnehmen würde.  Es ist der erste Roman der Autorin und sie hat es geschafft mich einen Vormittag zu unterhalten und mich kurzzeitig in die Welt von June und Alexis einzuführen.  Leider sind die Beschreibungen der Personen, Orte und der Gefühlswelt und im Besonderen der Vampirwelt oberflächlich geblieben, so dass man sehr viel eigene Fantasie in die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.