Neuer Beitrag

Sabrina_Kiehl

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Von den Menschen unbemerkt tobt ein heimlicher Krieg zwischen Jägern und Vampiren...


Da mein Debütroman "Die Tochter des Vampirjägers" nun auch als Taschenbuch erhältlich und um diesen Anlass zu feiern, möchte ich euch zu einer kleinen Leserunde einladen.
Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 10. April 2018. Verlost werden 5 gedruckte Exemplare, die ich euch dann gerne zuschicke. Natürlich dürfen gerne auch diejenigen, die kein Exemplar gewinnen an der Leserunde teilnehmen.
Für mich ist es die erste Leserunde als Autorin und ich bin sehr gespannt auf eure Meinungen. Ich werde mich soweit möglich an den Diskussionen beteiligen.
"Die Tochter des Vampirjägers" ist eine Romantasy bzw. Urban Fantasy und gedruckt 292 Seiten lang. Die Geschichte ist an sich abgeschlossen, ich könnte mir aber auch eine Fortsetzung vorstellen, wenn ihr es euch wünscht.

Klappentext:


June ist die jüngste Tochter des Vampirjägers Rafael Meloy, der mit seiner Jägergilde die Vampire in Angst und Schrecken versetzt. So auch Alexis, der nur knapp einem Angriff der Jäger entgeht und dabei viele Bekannte verliert. Er will Rache nehmen und er findet schnell die Schwäche des verhassten Jägers: seine Tochter.
June, die selbst noch nie einem Vampir begegnet ist, sollte für ihn ein leichtes Opfer sein und ermöglicht es ihm, das Jäger-Netzwerk auszuspionieren. Und er hat leichtes Spiel, denn June schließt ihn schnell ins Herz …

Eine Leseprobe könnt ihr euch gerne schon auf Amazon oder Sweek durchlesen:

Amazon
Sweek (erfordert eine Registrierung)

Eine kleine Aufgabe habe ich auch für euch:

Welchen Vampir (aus Büchern, Fernsehen etc.) mögt ihr besonders?
Gleich vorweg ich liebe auf Graf von Krolock aus Tanz der Vampire ;-)

Ich freue mich auf eure Bewerbungen und vielmehr auf euer Feedback :-)

Autor: Sabrina Kiehl
Buch: Die Tochter des Vampirjägers

angel1843

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Buch hört sich sehr spannend an. Ich hüpfe mal vorsichtig in den Lostopf.

Also welchen Vampir ich mag?! Dante aus der Midnight Breed Serie von Lara Adrian. ;) Aber die anderen haben auch ihren Charme. :D

Jessica_Diana

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier wäre ich gern dabei ❤ ein tolles Cover 🍀 nun zur Frage mein lieblingsvampir ist Edward aber so wie ich ihn mir damals vorgestellt hab als ich die Reihe gelesen hab 🙈

Beiträge danach
100 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

BookloverLisa

vor 5 Monaten

Wie hat es euch gefallen?

Liebe Sabrina,

vielen Dank für die Leserunde. Das Buch hat mir gut gefallen und ich konnte es schnell durchlesen. Ich fand es sehr schön, dass du dich so rege an der Leserunde beteiligt und diverse Fragen beantwortet hast :-)

Hier habe ich dir mal meine Rezi verlinkt:

https://www.lovelybooks.de/autor/Sabrina-Kiehl/Die-Tochter-des-Vampirj%C3%A4gers-1541543741-w/rezension/1551363058/

Liebe Grüße, Lisa

BookloverLisa

vor 5 Monaten

Kapitel 16 bis Ende
Beitrag einblenden

Sabrina_Kiehl schreibt:
Werden die Vampire eine Vampirjägerin als eine der ihren akzeptieren? Wie kommt June mit der neuen Diät klar?

Ich kann mit gut vorstellen, dass es noch Schwierigkeiten geben wird. Aber da sie ja nun erst mal untergetraucht sind muss ja noch niemand von Junes vergangenheit wissen.
Alexis hat mal angedeutet, dass für die Ernährung der Tod des Menschen nicht vonnöten ist. Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich nur immer ein bisschen Blut nehmen und den Mensch damit nicht Schaden. So wird June wohl am ehersten damit klar kommen. Wobei auch das nicht leicht sein wird. Oder eben, ganz Twilight, Blut von Tieren. Oder sie überfallen regelmäßig Blutbanken. Obwohl das aufallen wird, wenn sich das häuft und dann wird sicher nach dem Grund gesucht. Um das zu vermeiden müssten sie stänig woanders leben... ich verrenn mich hier :-D

BookloverLisa

vor 5 Monaten

Interesse an einer Fortsetzung?

Ich kann mir eine Fortsetzung gut vorstellen. June als taffer Vampir, Alexis an ihrer Seite...klingt doch schon mal gut. Man kann alle offenen Fragen klären, gerne auch über Alexis´ Vergangenheit.
Aber um die Spannung zu sichern müsste es wieder einen "Feind" geben. Vielleicht die Vampire gegen Alexis und June, weil sie eine Jägerin war und viele tote Vampire zu verantworten hatte. Oder die Jäger gegen Alexis und June (und Rafael) weil Alexis und June nunmal der Feind sind und Rafael hat sie gedeckt.
Oder ein ganz neuer, gemeinsamer Feind und Jäger und Vampire stehen auf einer Seite? Das wäre bestimmt sehr spannend, vor allem weil dann auch auf der Jäger/Vampir Seite viel Spannungen herrschen werden. (Verrenn ich mich schon wieder? :-O)

Also ich würde mich über eine Fortsetzung freuen.

YvyKazi

vor 5 Monaten

Kapitel 16 bis Ende
@BookloverLisa

Tausend Möglichkeiten und die spannende Frage: Wofür werden sie sich entscheiden? 🤔😂
Also ich würde einen zweiten Teil definitiv lesen. Je länger ich darüber nachdenke, umso neugieriger werde ich...

Sabrina_Kiehl

vor 5 Monaten

Wie hat es euch gefallen?
@BookloverLisa

Danke dir, dass du dir die Zeit genommen hast, die Geschichte zu lesen, und auch für deine Fragen. Dieser Austausch ist ja das schöne an solchen Leserunden. Und natürlich auch vielen Dank für deine ausführliche Rezension.
Liebe Grüße

Sabrina_Kiehl

vor 5 Monaten

Kapitel 16 bis Ende

YvyKazi schreibt:
Tausend Möglichkeiten und die spannende Frage: Wofür werden sie sich entscheiden? 🤔😂

Ich habe da tatsächlich auch schon eine Vorstellung, wie June sich ernähren kann. Wobei June und Alexis, die als Bonny und Clyde Blutbanken überfallen, das gefällt mir auch irgendwie 😁

Sabrina_Kiehl

vor 5 Monaten

Interesse an einer Fortsetzung?

Danke für eure Rückmeldung. Ich sammle jetzt mal Ideen und schaue, ob sich daraus ein Plot bauen lässt. Wenn es eine Fortsetzung gibt, dann muss die spätestens zum Jahreswechsel stehen, und ich würde euch dann auch zumindest ein eBook schenken (weil ich fürs Taschenbuch vermutlich wieder viel länger brauche) 😌 die Rohfassung gibt es dann wohl auch wieder auf Sweek...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.