Sabrina Kyrell

 4,8 Sterne bei 37 Bewertungen
Autorin von Die Legende von Bartak, Geld, Macht, Tod und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sabrina Kyrell (©Sabrina Kyrell)

Lebenslauf

„Eintauchen in Welten voller Abenteuer“ – so lautet Sabrina Kyrells Motto und das nicht nur beim Schreiben. Fernweh liegt in ihren Genen. Die Erlebnisse auf ihren Reisen inspirieren sie immer wieder zum Schreiben von Geschichten, die die Leser in exotische Länder und fremde Kulturen entführen. Lebendige Beschreibungen ziehen die Leser mitten hinein ins spannende Geschehen: nach Rom in „Mauern um Dein Herz“, nach Indien, Venedig und Marrakesch in „Geld, Macht, Tod“, dem ersten Band eines vierteiligen Abenteuer-Thrillers, oder in eine Fantasy-Welt in „Die Legende von Bartak“.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Falken von Seraval (ISBN: B0CW1C85MT)

Die Falken von Seraval

 (2)
Neu erschienen am 25.06.2024 als eBook bei Amazon Kindle Direct Publishing. Es ist der 4. Band der Reihe "Die Chroniken von Bellandis".
Cover des Buches Die Falken von Seraval (ISBN: 9783759832191)

Die Falken von Seraval

Neu erschienen am 25.06.2024 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Sabrina Kyrell

Cover des Buches Die Legende von Bartak (ISBN: 9783754967850)

Die Legende von Bartak

 (12)
Erschienen am 10.04.2022
Cover des Buches Geld, Macht, Tod (ISBN: 9783750254497)

Geld, Macht, Tod

 (11)
Erschienen am 20.11.2019
Cover des Buches Der Fluch über Walukan (ISBN: 9783756523955)

Der Fluch über Walukan

 (6)
Erschienen am 20.08.2022
Cover des Buches Das Geheimnis von Kamluca (ISBN: 9783757540418)

Das Geheimnis von Kamluca

 (4)
Erschienen am 21.04.2023
Cover des Buches Die Falken von Seraval (ISBN: B0CW1C85MT)

Die Falken von Seraval

 (2)
Erschienen am 25.06.2024
Cover des Buches Mauern um Dein Herz: Nur das halbe Glück (ISBN: 9783753110486)

Mauern um Dein Herz: Nur das halbe Glück

 (0)
Erschienen am 18.10.2020
Cover des Buches Schritte im Treibsand (ISBN: 9783753101378)

Schritte im Treibsand

 (1)
Erschienen am 20.09.2020
Cover des Buches Die Falken von Seraval (ISBN: 9783759832191)

Die Falken von Seraval

 (0)
Erschienen am 25.06.2024

Neue Rezensionen zu Sabrina Kyrell

Cover des Buches Die Falken von Seraval (ISBN: B0CW1C85MT)
Karin_Fortins avatar

Rezension zu "Die Falken von Seraval" von Sabrina Kyrell

Die Falken von Seraval
Karin_Fortinvor 23 Tagen

Auch dieser 4. Band hat mich wieder total begeistert.

Die Autorin versteht es bestens ihre Leser zu fesseln, so dass sie jedem neuen Band entgegen fiebern.

Beim Cover ist sofort sichtbar, dass die verschiedene Bände zusammen gehören, was mir persönlich sehr gut gefällt.

Der Schreibstil ist locker, spannend und flüssig zu lesen.

Über den Inhalt möchte ich nicht spoilern und verweise deshalb auf den Klappentext.

Nur soviel, auch in diesem Teil der Geschichte geht es um Intrigen, Macht und Verrat.

Auch der Fluch um die Frauen ist immer noch präsent und verursacht zusätzlichen Kummer und Leid.

Wird Rango es schaffen, alle zu vereinen?

Für mich war das wieder einmal eine gelungene Fortsetzung für die ich gerne 5 Sterne und eine Leseempfehlung gebe. ♥♥♥♥♥

Cover des Buches Die Falken von Seraval (ISBN: B0CW1C85MT)
Rajets avatar

Rezension zu "Die Falken von Seraval" von Sabrina Kyrell

Ist das Land reif für einen Wandel und was ist mit dem Geheimnis um die Krankheit der Frauen!
Rajetvor 25 Tagen

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen, es macht Freude den Roman zu lesen, auch Leser/innen die nicht ganz so viel Lesen bleiben dran. Er passt gut zur Handlung und der Zeit in dem der Roman spielt.

Das Cover ist in Brauntönen gehalten, von dunkel bis beige, In der Mitte sieht man Teile einer Burganlage wie in einem Ausschnitt. Ansonsten sind Bäume ohne Blätter zu sehen. Im unter Teil des Covers ist in groß der Romantitel „Die Falken von Seraval“ zu lesen, darunter etwas kleiner der gesamte Reihentitel „Die Chroniken von Bellandis“. 

Fazit:

Was erwartet uns als Setting im Roman: ein eher mittelalterliches historisches Ambiente, viele Menschen leben vom Bestellen ihrer Äcker oder der Jagd, der sie nachgehen.

 

Rango scheint alles zu schaffen, als Fürst von Walukan besteigt er den Thron und seine Frau Helrun schenkt ihm einen Sohn. Doch Sicherheit gibt es nicht, denn sein Bruder hatte eine schwangere Geliebte zurückgelassen und die behauptet das Kind wäre von ihm. Doch trotz alledem beginnt Rango den Umbau seines Landes nach seinen Vorstellungen. Durch neue Gesetze und einem eigenen Hafen für sein Land hofft er auf mehr Handel, Wohlstand und neue Verbündete.
Ein magischer Gegenstand soll ihn vor feindlich gesinnten Gestaltwandlern schützen.
Werden sich Rangos Visionen erfüllen? Es gibt feinde im eigenen Land die leiber an alten Traditionen festhalten wollen.
Rango will sich gegen Angriffe von außen schützen und ahnt dabei nicht, wie nah ihm seine Feinde sind und wie weit sie gehen werden, um seine Pläne zu vereiteln. Er sieht die Gefahr nicht kommen. Und dann steht nicht nur sein eigenes Leben auf Messers Schneide. Wer steht noch auf seiner Seite. 

Auch in diesem Band der Reihe werden viel Aspekte angesprochen: Macht und Ohnmacht, Treue und Verrat. Auch der Fluch um die Frauen ist nicht gebrochen und verursacht: Kummer, Leid, Krankheit und Tod somit auch viel Trauer. 

Mir gefällt das Rango soviel Pläne hat, aber er muss sich Bewusstsein Veränderungen werden nicht von jedem gewünscht und nach dem er einen Sohn hat ist seine Frau Helrun auch von der Krankheit bedroht.

Für mich ein sehr gelungener Fortsetzungsband, wunderbares stimmiges Setting, Protagonisten/innen die punkten können, macht einfach alles neugierig auf mehr und ich hoffe die Reihe geht noch weiter. Von mir 5 Sterne für diesen Fortsetzungsband.

Cover des Buches Das Geheimnis von Kamluca (ISBN: 9783757540418)
Rajets avatar

Rezension zu "Das Geheimnis von Kamluca" von Sabrina Kyrell

Ist eine Gabe – ein Fluch oder ein Segen – es kommt wohl drauf an wie man sie einsetzt!
Rajetvor 5 Monaten

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen, es macht Freude den Roman zu lesen, auch Leser/innen die nicht ganz so viel Lesen bleiben dran. Er passt gut zur Handlung und der Zeit in dem der Roman spielt.

Das Cover ist heller las das Cover zu Band 1, aber gefühlt dunkler als Band 2, mit einem blauen Hintergrund, in der Mitte ist ein Mann und eine Eule über einem Wald zu sehen. Im unter Teil des Covers ist in groß der Romantitel „Das Geheimnis von Kamluca“ zu lesen, darunter etwas kleiner der gesamte Reihentitel „Die Chroniken von Bellandis“. 

Fazit:

Was erwartet uns als Setting im Roman: ein eher mittelalterliches historisches Ambiente, viele Menschen leben vom Bestellen ihrer Äcker oder der Jagd, der sie nachgehen.

Aber diesmal geht die Reise erstmal nach Bartak, genauer zu Arkadi dem jüngsten Sohn des Fürsten. Er hat eine Gabe sich in andere Lebewesen zu verwandeln, allerdings bekommt er das von seinem Vater verboten es vor anderen zu tun. Dann geschieht ein Mord an einem Mitglied seiner Familie (es trifft seine kleine Schwester) und setzt damit seinem unbeschwerten Leben ein Ende, nicht nur ihm sondern seiner ganzen Familie.

Arkadis Freunde, Gestaltwandler wie er, geraten unter Verdacht.
Wem kann er noch vertrauen? Seinem Vater, der allzu schnell einen Schuldigen findet, oder seinen Freunden, die ihre Unschuld beteuern?

Arkadi vertraut sich in seiner Not seinem großen Bruder an und ahnt nicht, dass er damit dem in die Hände spielt. Er möchte nicht nur wissen wer zu den Gestaltwandlern gehört, auch die Amtszeit seines Vaters endet nicht schnell genug,

Auch in diesem Band der Reihe werden viel Aspekte angesprochen: Intrigen, Machtspiele, Verrat und Gier. Der Fluch verursacht: Kummer, Leid, Krankheit und Tod somit auch viel Trauer. Man trifft aber auch auf Familie, Freundschaft und Liebe. 

Und das wohlbehütete Geheimnis um Kamluca und wofür es steht.

Mir hat vor allem Arkadi und seine Freunde gefallen, sie sind in Freundschaft verbunden und stehen füreinander ein, so ganz anders als sein Bruder, der nur an die Macht kommen möchte. Intrigen und Machtansprüche sind wohl zeitlos und immer aktuell.

Für mich ein sehr gelungener Fortsetzungsband (auch wenn zeitlich großer Versatz), wunderbares stimmiges Setting, Protagonisten/innen die punkten können, macht einfach alles neugierig auf mehr in Band 4 der bald erhältlich ist (im Juni 2024). 

Von mir 5 Sterne für diesen Band.

Gespräche aus der Community

Hallo und herzlich Willkommen zur Leserunde meines Indien-Abenteuer-Thrillers "Geld, Macht, Tod"

Ich verlose für diese Leserunde 20 eBooks. Bitte gebt bei der Bewerbung an, welches Format (mobi oder epub) Ihr gern haben möchtet. Gern dürft Ihr auch mit einem eigenen Exemplar teilnehmen - z.B. über KU.

Dass Ihr nach dem Lesen eine Rezension schreiben solltest, muss ich wohl nicht erwähnen. Außer hier auf Lovelybooks bitte auf Amazon und gern auch auf anderen Plattformen.

Dies ist meine allererste Leserunde, daher bin ich sehr gespannt und auch etwas aufgeregt. Jedenfalls freue ich mich riesig auf Eure aktive Teilnahme, Eure Meinung und einen regen Austausch.

Liebe Grüße

Eure Sabrina

www.sabrinakyrell.de


143 Beiträge
skyrells avatar
Letzter Beitrag von  skyrellvor 3 Jahren

Hallo, Ihr Lieben!

Nun sind gut 2 Monate vergangen und ich durfte schon diverse Rezensionen von Euch lesen. An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank dafür. Wer noch nicht mit dem Buch durch ist, darf gerne später noch eine Rezension schreiben ;-)

Falls Euch mein Schreibstil gefallen hat, könnt Ihr gern mehr von mir haben. Alle zwei Monate gibt es meine Autorenpost und hier kannst Du Dich dafür anmelden: http://eepurl.com/doT4n1

Ansonsten bleiben wir hier in Verbindung.

Danke fürs Mitmachen und liebe Grüße

Eure Sabrina



Zusätzliche Informationen

Sabrina Kyrell im Netz:

Community-Statistik

in 30 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks