Sabrina Kyrell Geld, Macht, Tod (Surya Mahal 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geld, Macht, Tod (Surya Mahal 1)“ von Sabrina Kyrell

Auf einer Indienreise lernt die junge Deutsche, Cathérine Bergmann, den ehrgeizigen Abkömmling einer uralten indischen Fürstenfamilie, Rajendra Kalachuri, kennen, der sie von Anfang an durch seine unkonventionelle Art und durch die Aura eines verwegenen Abenteurers fasziniert. Nicolas Baldwin, Rajendras Schulfreund und Londoner Geschäftspartner, steht ihrer wachsenden Freundschaft misstrauisch und zeitweise sogar feindselig gegenüber. Von ihm erfährt Cathérine, womit die beiden Freunde ihr Geld wirklich verdienen und dieses Wissen stürzt sie in einen unerwarteten Gewissenskonflikt. Cathérine will nur Rajendras Freundschaft, doch unversehens wird sie in seine Welt hineinkatapultiert, die beherrscht wird von Geld, Drogen, Macht und Tod. Leserstimmen: Frau G.: Ich habe das Buch zu Weihnachten bekommen und habe es über die Feiertage regelrecht verschlungen! Frau B.: Ich bin von der Lesung nach Hause gegangen und habe gelesen bis 2 Uhr nachts. Ich konnte einfach nicht aufhören! Frau S.A.: ...ich kann das Buch nur empfehlen , ist super spannend und man kann es kaum aus der Hand legen

Schöne Geschichte, die zwischen Indien und Deutschland spielt und mit interessanten, weil vielschichtigen Charakteren punktet.

— Kari_Lessir
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks