Saci Lloyd

(95)

Lovelybooks Bewertung

  • 170 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 14 Rezensionen
(29)
(32)
(29)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Euer schönes Leben kotzt mich an

Bei diesen Partnern bestellen:

Quantum Drop

Bei diesen Partnern bestellen:

Momentum

Bei diesen Partnern bestellen:

The Carbon Diaries 2017

Bei diesen Partnern bestellen:

The Carbon Diaries 2015

Bei diesen Partnern bestellen:

The Carbon Diaries, 2015

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Disturbingly realistic...

    The Carbon Diaries 2015
    ichundelaine

    ichundelaine

    05. November 2016 um 10:44 Rezension zu "The Carbon Diaries 2015" von Saci Lloyd

    Imagine it is 2015, you live in England and storms and floods and lots of rain on the one hand and scorching heat on the other are haunting Europe. In order to finally save the planet, your government issues out rationed "energy points". Whatever you do (watching telly, eating fruits from far away countries, playing on your computer, riding the bus) eats up energy and is billed on you card. Per month you can only use a set amount of points, if you use up more than you should, you're screwed. Laura is 16 and detests her ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Euer schönes Leben kotzt mich an" von Saci Lloyd

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    knuddelbacke

    knuddelbacke

    zu Buchtitel "Euer schönes Leben kotzt mich an" von Saci Lloyd

    Bis zum 06. Dezember 22 Uhr gibt es ein tolles Paket für Buchfans zu gewinnen. Zu gewinnen gibt es ein Set bestehend aus: Buch “Euer schönes Leben kotzt mich an” DIN A 5 Kladde “Shock your parents, read a book !” Frühstücksbrett “Shock your parents, read a book !” Brillenputztuch “Shock your parents, read a book !” Was Ihr dafür tun müsst!? 1. Kommentiert den Beitrag auf meiner Facebookseite  https://www.facebook.com/Marylouloves-439174776160734/  und verratet mir, welches Buch Euch zuletzt geschockt hat und wieso. 2. Ihr müsst ...

    Mehr
    • 4
  • Eine raue Tagebuch-Stimme, die wirklich was zu sagen hat!

    Euer schönes Leben kotzt mich an!
    YvonneLaros

    YvonneLaros

    Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Dass du den Computer (immer noch) laufen hast, um diese Rezension zu lesen, könnte zu Aufzeichnungen der Art führen, wie man sie in diesem (Hör)Buch entdecken kann. Denn es sind Zeilen eines britischen Mädchens der Zukunft, das unter unserem luxoriösen Leben leiden muss. Laura tut das auf extrem lässige Art - jedenfalls ist das die Seite, die sie uns im Jahr 2015 präsentiert. Normalerweise finde ich nämlich, dass man für Brief-Romane oder ähnliches kein Papier verschwenden sollte, weil einem da der Rundumblick verloren geht ... ...

    Mehr
    • 2
  • Eine interessantes Thema und auch ein wichtiges Thema, aber so übertrieben dargestellt, das es in Ge

    Euer schönes Leben kotzt mich an!
    NiJo

    NiJo

    09. May 2014 um 12:13 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Der Schreibstil war klasse. Das Ganze ist nämlich das Tagebuch der 15 Jahre alten Laura Brown und lies sich somit super lesen Und man kann gut mitverfolgen was wann passiert. Das Buch besteht (wie schon erwähnt) aud den Tagbucheinträgen der Lauras Brown. ein ganz normales 15 Jahre altes Mädchen, was in einer Band spielt und zusammen mit Ihren eltern Nick und Julia Brown und ihrer Schwester Kim in London lebt. Zum 08.01.2015 geht die Rationierung los und jeder muss mit seiner Co2_Card bezhalen. egal, ob er TV sehen will, mit dem ...

    Mehr
  • Rezension: Euer schönes LEBEN kotzt mich an

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    EmmaKluge

    EmmaKluge

    07. January 2014 um 18:49 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an" von Saci Lloyd

    Ich habe das Buch mit spitzen Fingern angefasst und es am Ende wahnsinnig nachdenklich aus der Hand gelegt. Denn das tut das Buch auf jeden Fall, zum Nachdenken anregen. Durch das Tagebuch der 16-jährigen Hauptfigur Laura, erfährt man von Januar bis Dezember 2015, wie Großbritannien versucht , die Klimakatastrophe, die entstanden ist, wieder in den Griff zu bekommen. Laura ist anfangs nicht sehr von der krassen Rationierung begeistert, doch am Ende sieht sie ein, dass nur so die Welt gerettet werden kann. Lauras Tagebuch ist sehr ...

    Mehr
  • Euer schönes Leben kotzt mich an - Rezension

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    erdbeerliebe.

    erdbeerliebe.

    01. August 2013 um 02:26 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Im Jahr 2015 wird in Großbritannien wird ein neues Umweltgesetz eingeführt: Um den Co2 Ausstoß zu verringern bekommt jeder Bürger des Landes eine sogenannte Energiekarte - auf dem sein genauer Verbrauch an Energie aufgeführt werden. Je nach sozialer Situation bekommt man eine bestimmte Anzahl an Punktes für das Jahr zugeteilt. Für Laura ein ziemlicher Schlag in den Bauch: Nicht nur, dass ihre Familie fast überall in der Wohnung laufen lässt, was laufen gelassen werden kann, nein, ihr ganzes alltägliches Leben geht damit den Bach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    Corileinchen

    Corileinchen

    28. November 2012 um 14:37 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Die in England neu eingeführte Rationierung von CO2 macht allen zu schaffen, auch Laura Brown und ihre Familie hadern damit. Kein Auto mehr, maximal Stunden fernsehen täglich, 2 Stunden in denen geheizt wird und das auch als ein Schneesturm von Südeuropa her über England zieht. Stromausfälle sind wegen dem Erdgasboykott der Franzosen keine Seltenheit mehr. Als das Unwetter vorbei ist, wird Europa aufgrund des Schmelzwassers von Überschwemmungen geplagt. Als Frankreich den Boykott beendet, kommt es zwar seltener zu Stromausfällen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    LadyRosely

    LadyRosely

    22. October 2012 um 19:19 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Da man ja in jedes Genre mal hinein schnuppern sollte, habe ich nun meine erste Dystopie gelesen. Und ich kann sagen das dieses Genre definitiv etwas für mich ist. Obwohl ich mir gerade nicht sicher bin ob man das nach einem Buch schon sagen kann. Sagen wir es so, ich werde noch weiter Dystopien lesen und hoffe das sie mir genauso gefallen, wie diese. Das Cover ist für mich schon ein kleiner Hingucker. Auf der einen Seite ist es mit dezenten Farben gestaltet und auf der anderen Seite ist der Titel des Buches mit einem leuchtenden ...

    Mehr
  • Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    Dubhe

    Dubhe

    02. June 2012 um 16:01 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Die Welt steht vor dem Abgrund, oder besser gesagt, die Welt zahlt den Menschen heim, wie sie ihren eigenen Planeten behandelt haben. Nach einer großen Katastrophe wird in Großbritannien ein neuer Sparplan entworfen, nach welchem man für die Sachen mit Energiepunkten bezahlen muss. Jeder hat eine gewisse Anzahl an Energiepunkten und wenn sie einmal verbraucht sind, dann hat man eben Pech. Doch dieses System ist nicht gerade komfortabel und die Menschen müssen auf vieles wie Urlaub und Luxusgüter verzichten. Doch wer macht das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Euer schönes Leben kotzt mich an
    Chrisi

    Chrisi

    21. February 2012 um 17:14 Rezension zu "Euer schönes Leben kotzt mich an!" von Saci Lloyd

    Cover: Das Cover gehört zwar nicht unbedingt zu meinen Lieblingscovern, aber ich muss wirklich sagen: Besser könnte es zum Buch wirklich nicht passen! Ich finde das Cover ziemlich außergewöhnlich. Es fühlt sich auch ganz rau an und nicht so glatt, wie die Cover normalerweise sind. Personen: Die Personen haben mir sehr gut gefallen. Laura hatte so eine ganz eigene Persöhnlichkeit und das hat mir von Anfang an super gefallen. Auch alle anderen waren ganz ihre eigenen Individuen und es waren sozusagen alle Arten von Menschen ...

    Mehr
  • weitere