Sage Dawkins

 4,6 Sterne bei 147 Bewertungen
Autorin von Leichenbraut, Blutasche und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sage Dawkins (©Sage Dawkins)

Lebenslauf von Sage Dawkins

Ursprünglich Studentin der Deutschen und Englischen Literatur mit einer Vorliebe für philosophische und psychologische Themen, absolvierte Sage Dawkins in England ein Master-Studium zur Drehbuchautorin. Schon während des Studiums machte sie sich mit diversen Horrorkurzfilmen, einen Namen als Spezialistin für die dunklen und irritierenden Aspekte der menschlichen Natur. Seither ängstigt sie mit großer Freude und mit einer unverwechselbaren Autorenstimme alle, die es wagen, ihre Filme zu sehen, oder ihre Geschichten zu lesen.

Neue Bücher

Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783963778995)

Leichenbraut

 (4)
Neu erschienen am 08.07.2021 als Taschenbuch bei Weltbild Deutschland.

Alle Bücher von Sage Dawkins

Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783404180691)

Leichenbraut

 (53)
Erschienen am 28.08.2020
Cover des Buches Blutasche (ISBN: 9783732577293)

Blutasche

 (37)
Erschienen am 01.10.2020
Cover des Buches Dunkle Ufer (ISBN: 9783732559763)

Dunkle Ufer

 (33)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783963778995)

Leichenbraut

 (4)
Erschienen am 08.07.2021
Cover des Buches Dunkle Ufer (ISBN: B08DDBZHSK)

Dunkle Ufer

 (4)
Erschienen am 24.07.2020
Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: B08F7KGSKY)

Leichenbraut

 (3)
Erschienen am 28.08.2020

Neue Rezensionen zu Sage Dawkins

Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783963778995)Sybille19s avatar

Rezension zu "Leichenbraut" von Sage Dawkins

Genial verflochtener, atemberaubend morbider Thriller, nichts für schwache Nerven.
Sybille19vor 10 Tagen

Fantastischer und überraschender Plot

Ich war schon sehr gespannt auf den Nachfolger von Dunkle Ufer, einem Buch das 2019 zu meinen Highlights gehörte und ich wurde nicht enttäuscht. Leichenbraut ist nicht minder spannend, morbide und faszinierend. 

Ermittlerteams wie in Navy CIS und Criminal Minds finde ich persönlich spannender als einzelne Ermittler, da sie mehr Spielraum für zwischenmenschliche Spannungen bieten. Da passt das Londoner MID Team wie die Faust aufs Auge.

Das neue, erweiterte Team um Inspektor Lang bleibt faszinierend, authentisch und menschlich. Es macht Spaß ihnen bei der schwierigen Ermittlungsarbeit über die Schulter zu schauen, noch mehr Spaß machen würde es nur noch selbst Teil des Teams zu sein 😄. 

Die Story ist dieses Mal auch wieder absolut ungewöhnlich und bisher in Deutschland so nicht erzählt worden. Leichenbräute, Geisterbräute, Traditionen ferner Länder und obskures aus unseren Nachbarländern, alles basiert auf Tatsachen. Die Autorin recherchiert für ihre Bücher Bereiche die nicht alltäglich sind und packt sie in spannende Geschichten. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, bis ich alle falschen Spuren und Irrwege durchhatte. Das fulminante Ende war dann der Kracher. Mit diesem Buch hat es Sage Dawkins definitiv auf die Liste meiner Lieblingsautoren geschafft und ich kann es kaum erwarten zu lesen was für krankes Zeug sie im nächsten Buch ausgräbt. Klare Leseempfehlung.


Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783963778995)Filerimoss avatar

Rezension zu "Leichenbraut" von Sage Dawkins

Bräute und Witwen... vereint im Tod.
Filerimosvor 12 Tagen

Leichenbraut schließt nahtlos an die Ereignisse in Dunkle Ufer an, wobei man einen kurzen Rückblick auf die damaligen Geschehnisse aus Stephens Perspektive erhält. 


Die Handlung lässt sich am besten mit den nachfolgenden beiden Sätzen (spoilerfrei) zusammenfassen:

Goldgräber und Totengräber pflügen den Acker der Toten.

Glaube und Aberglaube bringen zusammen, was zusammen gehört.


Stephen und sein neues MID Team sind so sympathisch, dass ich nach dem Lesen dieses Buches in einen Jules & Gabriel (Dunkle Ufer) vs. Stephen Lang & Team Zwiespalt bin. 

Das im Buch unterschwellig angedeutete Konkurrenzdenken zwischen Stephen & Gabriel (bzgl. Jules) erhält hoffentlich im nächsten Band etwas mehr Dynamik, so dass Jules & Gabriel wieder mehr in die Handlung mit einbezogen werden.

Weitere Stephen Lang Bände wären auf jeden Fall toll, da mir die bisherigen Ideen von Sage Dawkins sehr gut gefallen. Sie sind erfrischend anders, tiefgründig und überraschend. Und der Showdown am Ende dieses Buches... Wow. Brutal, aber genial umgesetzt. 

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783404180691)Lilith911s avatar

Rezension zu "Leichenbraut" von Sage Dawkins

Wie findet man lebendig begrabene Opfer auf Friedhöfen ohne den Täter, sein Profil und die Anzahl zu kennen? Sehr spannend geschrieben.
Lilith911vor 12 Tagen

Ein tolles Ermittlerteam, daß immer mehr zusammenwächst seit dem ersten Band. Die Guten und die Bösen sind gleichermaßen interessant und spannend, die fast unmögliche Jagd auf den Killer Nervenkitzel pur. Es ist schön zu lesen, daß die Autorin auch weiterhin die Persönlichkeiten der Ermittler ausleuchtet und ausbaut. Das gefällt mir sehr da es mehr Spannung in die Beziehungen und die Story bringt. Die meisten Thriller haben nur einen oder maximal zwei Ermittler. Hier ist es komplexer, so wie im echten Leben auch. Das Buch erhält wie der erste Band Dunkle Ufer auch, eine klare Empfehlung von mir. 

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Blutasche erscheint exklusiv am 31.08.2020 bei Hugendubel! Passend zum Anlass verlosen wir 5 eBooks für interessierte Leser/innen. Die Ermittlungen sind eine in sich geschlossene Geschichte, aber da Mitglieder des Ermittlerteams persönlich betroffen sind wäre es hilfreich, zumindest einen der Vorgänger gelesen zu haben um die Hintergrundgeschichte die sich durch alle Bände zieht zu verstehen.

Blutasche - DCI Stephen Lang und sein Team ermitteln wieder

Ein nächtliches Feuer in einem abgelegenen Strandhaus in Wales schreckt die kleine Feuerwache eines Dorfes aus dem Schlaf. In dem Cottage wird eine verkohlte Frauenleiche gefunden, die Glieder zu allen Seiten ausgestreckt. Offenbar handelt es sich um einen Unfall. Weiteren Bränden in anderen Teilen Englands fallen junge Frauen zum Opfer, aber keiner der Fälle scheint ein Verbrechen zu sein. Die Fälle werden alle als Brandunfall deklariert und haben so gar nichts gemeinsam. Doch stimmt das wirklich? 

Offiziell erscheint das eBook am 01.10.2020, ist aber auch schon exklusiv bei Hugendubel ab dem 31.08.2020 erhältlich! Wer ins Buch reinschnuppern will, findet bei Weltbild die umfangreichste Leseprobe von allen, fast 70 Seiten https://www.weltbild.de/artikel/ebook/blutasche_27107973-1?ln=U3VjaGV8U3VjaGVyZ2Vibmlz.

Macht euch ein Bild von der Geschichte und wenn sie euch nicht mehr loslässt und ihr unbedingt wissen wollt, was DCI Lang und sein Team dieses Mal erleben, dann bewerbt euch um ein Rezensionsexemplar bei dieser Buchverlosung!

Mitmachen

Für die Teilnahme musst du nur noch die Bewerbungsfragen beantworten und kannst mit etwas Glück eines von 5 eBooks gewinnen! Die Gewinner erhalten ihr Rezensionsexemplar Anfang September.

Wichtig

Die Gewinner des eBooks verpflichten sich, eine Rezension bei Amazon und Lovelybooks (Weltbild, Thalia & Co.) zu veröffentlichen. 

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch Sage und das Team von beThrilled und Bastei Lübbe!


An alle die mitgemacht haben, vielen herzlichen Dank! Die Gewinner wurden benachrichtigt. Es ist auch schön zu sehen, dass Leser die die Buchreihe bereits kennen, so grosses Interesse am neuen Band haben und mir so schöne Nachrichten und Kommentare haben zukommen lassen. Ich hoffe diejenigen unter euch die mich hierzu immer wieder angesprochen haben sind zufrieden, denn Jules und Gabe sind auch wieder mit von der Partie. 😉



44 BeiträgeVerlosung beendet

Ihr Lieben, heute erreichte mich überraschend die freudige Nachricht, dass Leichenbraut für den Leserpreis 2020 nominiert wurde 🥰🙏🏻

Ich bitte alle meine Leser*innen, die das Buch gemocht haben, unter dem folgenden Link für Leichenbraut abzustimmen:

https://www.lovelybooks.de/leserpreis/nominierungen/2739128020/2746782204/

Es wäre ganz wunderbar, wenn wir wenigstens in die engere Wahl kommen würden.

Herzlichen Dank! 

Sage

4 Beiträge
Sages avatar
Letzter Beitrag von  Sagevor 9 Monaten

Danke 😊🙏🏻

Zum Thema

DCI Stephen Lang und die neue Spezialeinheit des Scotland Yard jagen einen Serienmörder, der seit Jahren Frauen lebendig in bereits belegten Gräbern beerdigt... Sei beim Start der neuen Thriller-Serie dabei und gewinne ein E-Book!

Leichenbraut - DCI Stephen Lang ermittelt wieder


Liebe Thriller-Fans,

ein Erdrutsch reißt im beschaulichen Bournemouther Vorort eine Reihe von Gräbern auf. Die entsetzten Friedhofsmitarbeiter finden eine Frauenleiche im Brautkleid - im Sarg eines vor zehn Jahren verstorbenen Mannes. Offenbar wurde sie lebendig begraben, denn die Spuren ihres verzweifelten Überlebenskampfes sind noch deutlich im Sarginneren sichtbar.

Inspector Stephen Lang und seine neue Spezialeinheit übernehmen die Ermittlungen. Aber es bleibt nicht bei einer „Leichenbraut“. Schon bald ist klar: In England treibt ein Serienmörder sein Unwesen, der Frauen lebendig in bereits belegten Gräbern beerdigt. Und er hat sein nächstes Opfer schon auserkoren ... 

Das Buch ist der erste Teil der Thrillerserie um DCI Stephen Lang und die neue Elitetruppe des Scotland Yard. Nachdem sie in "Dunkle Ufer" ausgezeichnete Arbeit geleistet haben bei der Jagd auf den Themse Vampir, sind Stephen und sein Team zwangsbefördert worden und dürfen nun mit neuen Kollegen landesweit, Serienmörder jagen.

Offiziell erscheint das eBook am 01.01.2020, ist aber auch schon den ganzen Dezember exklusiv bei Weltbild erhältlich. Wer ins Buch reinschnuppern will, findet hier die ausführlichste Leseprobe von allen, ganze 43 Seiten. 

Macht euch ein Bild von der Geschichte und wenn sie euch nicht mehr loslässt und ihr unbedingt wissen wollt, wie es weitergeht, dann bewerbt euch um ein Rezensionsexemplar bei dieser Buchverlosung!

Mitmachen

Für die Teilnahme musst du nur noch die Bewerbungsfrage beantworten und kannst mit etwas Glück eines von 15 eBooks gewinnen! Die Gewinner erhalten am 20. Dezember ihr Rezensionsexemplar.

Wichtig

Die Gewinner des eBooks verpflichten sich, eine Rezension bei Amazon und Lovelybooks (Weltbild, Thalia & Co.) zu veröffentlichen. Wer das nicht zusichern kann, sollte bitte von einer Teilnahme absehen.

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch Sage und das Team von beThrilled und Bastei Lübbe!


Die Gewinner wurden benachrichtigt! Alle die dieses Mal kein eBook gewonnen haben, seid bitte nicht enttäuscht - am 28.08.2020 kommt das Taschenbuch raus und dann werden wir wieder einige Exemplare verlosen.


127 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks