Freiheit statt Kapitalismus

von Sahra Wagenknecht 
3,9 Sterne bei12 Bewertungen
Freiheit statt Kapitalismus
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (10):
MattisLundqvists avatar

Analyse gut, Lösungansätze teils zu idealistisch

Kritisch (1):
L3v3l0rds avatar

Enttäuschend. Richtige Denkansätze die durch billige Polemik begründet und gelöst werden sollen. Schade, da habe ich mehr erwartet.

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Freiheit statt Kapitalismus"

Der Kapitalismus versagt vor seinen eigenen Ansprüchen, sagt Sahra Wagenknecht. Sie nimmt Ludwig Erhard beim Wort: Wohlstand für alle! In ihrer Analyse der Fianzkrise entwirft sie ein Zukunftsmodell, das dort weiterdenkt, wo die meisten Marktwirtschaftler auf halbem Wege stehen bleiben. Ein Plädoyer für politische Handlungsfähigkeit – Grundvoraussetzung für echten Wettbewerb, echtes Unternehmertum und echte Leistung. "Gute Krisenanalyse …Wagenknecht demaskiert die Mythen und Schwachstellen des globalen Hyperkapitalismus." Max Otte "Freiheit statt Kapitalismus‹ formuliert den Zweifel, den viele mit sich herumtragen." DeutschlandRadio "Sahra Wagenknecht zeigt ein tieferes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge als viele Politiker aus Parteien, denen man gemeinhin Wirtschaftsnähe und -kompetenz zuspricht." Handelsblatt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783593397313
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:406 Seiten
Verlag:Campus
Erscheinungsdatum:01.04.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks