Sai Gaddam

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gutes Sachbuch

    Klick! Mich! An!

    Anahid

    17. April 2013 um 08:49 Rezension zu "Klick! Mich! An!" von Sai Gaddam

    Ich benutzte es täglich. Sehe viele bunte Bilder, passe auf, was Kinder im Netz sehen – denn manchmal sind es nackte Bilder, Frauen und Männer, ob geschmackvoll oder nicht, steht hier gar nicht zur Debatte. Aber was kann man mit Klicks und Wörter, die bei Google eingegeben wurden, anfangen? Findet der Forscher dann Dinge heraus, die wir gar nicht wissen wollen? Amazon-Text: Keine falsche Scham – Internet macht´s möglich! Nicht jeder ist ehrlich, wenn es um sexuelle Bedürfnisse geht. Was man behauptet und sich wünscht, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Klick! Mich! An!" von Sai Gaddam

    Klick! Mich! An!

    Philip

    17. October 2012 um 13:23 Rezension zu "Klick! Mich! An!" von Sai Gaddam

    Klick! Mich! An!: Der große Online-Sex-Report ist ein Buch der etwas anderen Art. Die beiden männlichen Autoren Sai Gaddam und Ogi Ogas untersuchen anhand von Suchergebnissen und Auswertungen im Internet das anonyme Suchverhalten von Internetnutzern im Hinblick auf das Thema Sex. Dabei gehen die beiden Autoren sehr neutral an das Thema heran und untersuchen im Großen und Ganzen die verschiedensten Vorlieben einer großen Masse von Internetnutzern, wobei nicht explizit auf Individuen eingangen wird sondern der Durchschnitt eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Klick! Mich! An!" von Sai Gaddam

    Klick! Mich! An!

    Sophia!

    23. September 2012 um 22:57 Rezension zu "Klick! Mich! An!" von Sai Gaddam

    „Ja, ich glaube, dazu hätte ich Lust.“ _ Es gibt einen Ort, an dem nichts unmöglich scheint. An dem die intimsten Sehnsüchte, Wünsche und Hoffnungen kein Geheimnis bleiben. Einen Ort der ungenierten Kommunikation, der zügellosen Bedürfnisbefriedigung. Ein sexuelles Schlaraffenland! _ Die Rede ist natürlich von den virtuellen Weiten des Internets, die nun von zwei Neurowissenschaftlern entdeckt und zu Forschungszwecken genutzt wurden. Basierend auf einer umfassenden Recherchearbeit stellen die Autoren auf höchst lesenswerte Weise ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.