Salih Jamal

 4,3 Sterne bei 190 Bewertungen
Autor von Briefe an die grüne Fee, Das perfekte Grau und weiteren Büchern.
Autorenbild von Salih Jamal (©La Methode, Paris  Christer Strömholm/Strömholm Estate)

Lebenslauf von Salih Jamal

Ich wurde weit entfernt von dort geboren, wo ich hingehörte. So suchte ich zeitlebens meinen Weg nach Hause und gleichzeitig hinfort. Ein langer, ungewisser und wohl unmöglicher Weg. In einer staubigen Zeit erblickte ich das Licht der Welt. Um zwanzig nach sieben, an einem Sonntag genau in der Minute des Sonnenaufgangs, atmete ich den letzten Hauch der vergangenen Nacht in mein neues Leben ein. Alles stand im Sternzeichen des Skorpions und auch noch im Aszendent Skorpion. Koordinaten für die Weltherrschaft. Später erfuhr ich, dass mein Tierzeichen des chinesischen Horoskops das Feuerpferd ist. Feuerpferde sind sehr selten. In der fernöstlichen Astrologie wurden die Eigenschaften von Feuer und Pferd kombiniert: Pferde sind klug, selbstbewusst, egoistisch, unruhig und leidenschaftlich. Dabei sind sie so freiheitsliebend, dass sie die Welt vergessen können, so dass man durchaus niedergerannt werden kann, wenn man ihnen im Weg steht. Menschen, die im Feuer geboren werden sind dominant und brennen vor Hingabe an Dinge. Manchmal so lange, bis alles um sie herum zerstört ist. Der Akt meiner Geburt war als solcher gar nicht vorhanden. Ich flutschte einfach raus! So wie ich auch später durchs Leben flutschen sollte. Ich bin übrigens Frühaufsteher. Ob das etwas damit zu tun hat? 

Botschaft an meine Leser

BLINDER SPIEGEL

Paris. Lui ist Fluglotse. Er wechselt die Städte und Flughäfen immer dann, wenn ihm das Leben zu eng wird. Elle ist die Frau eines Unternehmers, der in die Politik drängt und sie zu oft über lange Zeit alleine zurücklässt. In einer obsessiven Affäre flüchten sie in Tagträume und halten sich gegenseitig in ihrer abgründigen Verlorenheit. Beide ahnen, dass es für sie kein glückliches Ende geben wird, bis ihnen die Realität eine Entscheidung abverlangt. 

Existenziell, grausam und schön. Eine Geschichte, die sich anfühlt wie ein französischer Film.

Alle Infos zum Roman

Alle Bücher von Salih Jamal

Cover des Buches Briefe an die grüne Fee (ISBN: 9783744809146)

Briefe an die grüne Fee

 (73)
Erschienen am 19.08.2020
Cover des Buches Das perfekte Grau (ISBN: 172747)

Das perfekte Grau

 (43)
Erschienen am 17.06.2021
Cover des Buches Orpheus (ISBN: 9783741298301)

Orpheus

 (37)
Erschienen am 08.11.2020
Cover des Buches Blinder Spiegel (ISBN: 9783991200109)

Blinder Spiegel

 (37)
Erschienen am 01.03.2022

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Salih Jamal

Cover des Buches Blinder Spiegel (ISBN: 9783991200109)
Aischas avatar

Rezension zu "Blinder Spiegel" von Salih Jamal

Unentschieden
Aischavor 3 Monaten

Nach den ersten Sätzen war ich durchaus angetan von der Geschichte über eine zunehmend toxische Affäre in Paris. Denn Salih Jamal hält sich nicht mit unnötigem Vorgeplänkel auf, nein, er führt seine Leserinnen und Leser ohne Umschweife mitten ins Geschehen. Und auch einige poetische oder kreative Sprachbilder nahmen mich sehr für die Erzählung ein. Doch leider sollte sich das schnell ändern.

Dass es zwischen den Protagonisten ausgerechnet auf einem Friedhof und noch dazu am hellichten Tag zu einem Blow Job kommt, mag man noch als plakative Verdeutlichung der stark sexuell geprägten Beziehung zwischen Elle und Lui deuten. Doch dann kippt die Sprache unversehens ins Kitschig-Schwülstige, und Luis meint beim Orgasmus die Callas singen zu hören. Tut mir leid, aber das ist keine gute Literatur, sondern schlichtweg Peinlichkeitsprosa. Die extreme Beziehung zwischen dem unsteten Fluglotsen und der "im goldenen Käfig" gefangenen Ehefrau wird entweder küchenpsychologisch oder gleich gar nicht erklärt. Eine Nebenfigur nimmt urplötzlich eine wichtige Rolle ein, um ebenso unerwartet wieder zu verschwinden, ihre Nähe zum Protagonisten bleibt schleierhaft.

Auch die Form des schmalen Büchleins ist nicht eindeutig: Einerseits ist es wie ein klassisches Drama in fünf Akten aufgebaut, andererseits weist es auch viele Merkmale einer Novelle auf, wie die begrenzte Anzahl von Personen, weitgehend eindimensionale Figuren ohne Entwicklung und ein außergewöhnliches Ereignis als zentrales Element mit extremem Wendepunkt. Irgendwie ist die Story nicht Fisch und nicht Fleisch, ganz als ob der Autor sich nicht entscheiden konnte oder wollte. 

Ich jedenfalls habe mich entschieden: Dieses existenzialistische Einsamer-Wolf-verfällt-unglücklicher-Ehefrau-Gesülze muss niemand lesen, ich habe es leider zu spät gemerkt.

Kommentare: 3
Teilen
Cover des Buches Blinder Spiegel (ISBN: 9783991200109)
Ivonne_Hufnagls avatar

Rezension zu "Blinder Spiegel" von Salih Jamal

Dramatisch
Ivonne_Hufnaglvor 3 Monaten

Als sich Lui und Elle in einem Café begegnen, scheint es irgendwie Schicksal zu sein. Die beiden Unglücklichen flüchten sich in eine stürmische Affäre, doch dies kann nicht ewig gutgehen...

Das Buch ist sehr gefühlvoll und bildlich geschrieben. Die Gewaltszenen haben mir nicht ganz zugesagt und manche Handlungen hätten detaillierter sein können. Die Charakteren blieben teilweise etwas blass.

Es wird auf jeden Fall eine ungewöhnliche Liebesgeschichte mit unerwartetem Ende erzählt, die man jedem empfehlen kann, der gerne dramatische, emotionale Geschichten liest.

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Blinder Spiegel (ISBN: 9783991200109)
AnjaKoenigs avatar

Rezension zu "Blinder Spiegel" von Salih Jamal

poetisch
AnjaKoenigvor 3 Monaten

sehr poetisches und gut zu lesendes buch. nicht immer ganz einfach, aber auf jeden fall interessant und lesenswert. das leben mit gedanken und gefühlen, umschreibungen und kleinen details, anschauungen und unterschieden. zum nachdenken anregend...

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Verlosung "Blinder Spiegel"

Können Elle und Lui, trotz der Verbunden-und Gleichheit wirklich frei entscheiden und zueinander kommen? Beide finden sich in ihrer Sehnsucht nach Schmerz, um etwas zu fühlen. Doch haben sie eine Wahl? Können sie anders handeln, weil ihre Gleichheit so sehr ähnlich, aber am Ende doch nicht dieselbe ist?

Paris. Sie und er. Elle und Lui. Sie begegnen sich in einem Café. Lui ist Fluglotse. Er wechselt die Städte und Flughäfen immer dann, wenn ihm das Leben zu eng wird. Sie ist die Frau eines Unternehmers, der in die Politik drängt und sie zu oft über lange Zeit alleine zurücklässt. In einer obsessiven Affäre flüchten sie in Tagträume und halten sich gegenseitig in ihrer abgründigen Verlorenheit. Um etwas zu fühlen, suchen sie den Schmerz. Lui, indem er nach Nähe strebt, um dann vor ihr zu flüchten, und Elle in ihrer masochistischen Neigung, die ihr Mann an ihr ausnutzt. Beide ahnen, dass es für sie kein glückliches Ende geben wird, bis ihnen die Realität eine Entscheidung abverlangt.

Salih Jamal zeichnet mit zärtlicher, poetischer und schonungslos ehrlicher Sprache eine tragische Liebe in fünf Akten. Erzählt wird sie von Lui, der im Gefängnis die Geschichte aufschreibt.


Weitere Informationen:

https://salihjamal.com/bs/


65 BeiträgeVerlosung beendet
Ivonne_Hufnagls avatar
Letzter Beitrag von  Ivonne_Hufnaglvor 3 Monaten

Wer kommt mit nach Paris? Die Leserunde zum neuen Buch

Blick ins Buch: https://salihjamal.com/bs/

Paris. Sie und er. Elle und Lui. Sie begegnen sich in einem Café. Lui ist Fluglotse. Er wechselt die Städte und Flughäfen immer dann, wenn ihm das Leben zu eng wird. Sie ist die Frau eines Unternehmers, der in die Politik drängt und sie zu oft über lange Zeit alleine zurücklässt. In einer obsessiven Affäre flüchten sie in Tagträume und halten sich gegenseitig in ihrer abgründigen Verlorenheit. Um etwas zu fühlen, suchen sie den Schmerz. Lui, indem er nach Nähe strebt, um dann vor ihr zu flüchten, und Elle in ihrer masochistischen Neigung, die ihr Mann an ihr ausnutzt. Beide ahnen, dass es für sie kein glückliches Ende geben wird, bis ihnen die Realität eine Entscheidung abverlangt. Salih Jamal zeichnet mit zärtlicher, poetischer und schonungslos ehrlicher Sprache eine tragische Liebe in fünf Akten. Existenziell, grausam und schön. Eine Geschichte, die sich anfühlt wie ein französischer Film. 


Die Playlist zum Buch auf YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=QvHph2zrMrA&list=PLEFa2-vcrYAfaT0t63UetbN-ZauI6o9h3

Blick ins Buch:

https://salihjamal.com/bs/


357 BeiträgeVerlosung beendet
SunshineBaby5s avatar
Letzter Beitrag von  SunshineBaby5vor 7 Monaten

"DAS PERFEKTE GRAU". 

Das Buch erscheint am 18.Januar im Wiener SEPTIME Verlag, und hat in dieser Runde zum Vorablesen Premiere. 

Zur Leserrunde werden gebundene Bücher mit Schutzumschlag und Lesebändchen versendet. 

Leseprobe, Hörprobe, Video 

https://salihjamal.com/das-perfekte-grau/

„Alle Geschichten über das Unterwegssein erzählen von dem Heimweh nach sich selbst.“

Eine gemeinsame Reise. Fort. Zueinander und zu sich selbst.  

Vier Saisonarbeiter treffen in einem heruntergekommenen Hotel am Meer aufeinander. Sie sind wie das Hotel renovierungsbedürftig und versuchen, ihre Risse zu kaschieren. Auf einer gemeinsamen Reise offenbaren sie sich ihre Geheimnisse. Aus dem gegenseitigen Mitgefühl entsteht Fürsorge und letztendlich Freundschaft. Ein Roadmovie. Eine Sommergeschichte. Berührend und doch voller Zuversicht. 

Leseprobe, Hörprobe, Video 

https://salihjamal.com/das-perfekte-grau/

463 BeiträgeVerlosung beendet
Irina_Dorns avatar
Letzter Beitrag von  Irina_Dornvor einem Jahr

Einfach nur WOW!!! Sehr sehr gerne gelesen und jede Seite genossen!

https://www.lovelybooks.de/autor/Salih-Jamal/Das-perfekte-Grau-2796923917-w/rezension/3003521687/


Zusätzliche Informationen

Salih Jamal im Netz:

Community-Statistik

in 195 Bibliotheken

von 107 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks