Salim Güler TÄUSCHUNG - Die Zelle

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „TÄUSCHUNG - Die Zelle“ von Salim Güler

Neuveröffentlichungs-AKTION: Nur kurze Zeit 0,99 €, statt 3,99 € »Terroralarm in Deutschland!« In Frankfurt, Berlin und Köln sprengen sich zur gleichen Zeit drei Selbstmordattentäter in die Luft, hunderte Menschen sterben. Schnell wird vermutet, dass es sich bei den Attentätern um islamistische Terroristen von ISIS oder al-Qaida handelt. Ansgar David vom BKA und seine Kollegen ermitteln unter Hochdruck, da sie befürchten, dass noch weitere Anschläge geplant sind. Die NSA-Agentin Nancy White soll Ansgar bei den Ermittlungen unterstützen. Doch als Ansgar mehr über die wahren Hintergründe der Attentate erfährt, wird er selbst zur Zielscheibe. Plötzlich muss auch er um sein Leben fürchten! Wird es Ihnen gelingen die Wahrheit ans Licht zu bringen, oder müssen Sie zusehen, wie weitere Terroranschläge Deutschland in den Abgrund stürzen? Ein spannendes Spiel um Wahrheit und Lüge, Macht und Ohnmacht beginnt ... Kontakt: www.salim-gueler.de https://www.facebook.com/salim.gueler

Sehr gut geschriebener Thriller um Terrorismus und dem Islam.

— kleinwitti
kleinwitti

unheimlich viel Power und Energie flacht leider ab ...

— dieFlo
dieFlo

Stöbern in Krimi & Thriller

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wirklich gelungener Thriller

    TÄUSCHUNG - Die Zelle
    kleinwitti

    kleinwitti

    21. May 2015 um 11:02

    Also dieses Buch hat mich wirklich gefesselt. Es geht um Anschläge von Terroristen in 3 Großstädtzen in Deutschland während der Fußball-WM 2014. Der taffe BKA-Kommissar Ansgar David nimmt die Ermittlungen auf und gerät unteranderem ins Fadenkreuz. Die Personen sind sehr gut ausgearbeitet genauso wie die Handlungsorte. Der Autor Salim Güler hat seine Recherchen mit größter Sorgfalt ausgeführt. Dieses merkt man im ganzen Buch. Auch die Trennung zwischen gläubigen Muslimen und den radikalen Islamisten hat er sehr gut beschrieben. Für mich ist dieses Buch einfach nur lesenswert und daher bekommt es auch 5 Sterne von mir.

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2014 und endet am 31.12.2014. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 18.12.2013 bis 31.12.2014 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2014 erscheinen. Eine Liste mit Neuerscheinungen 2014, die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2014-1043761200/ 3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich, Der Einsendeschluss für gelesene Bücher 2014 ist der 06.01.15. Allerdings müssen die Bücher im Dezember begonnen worden sein! 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben. Derjenige, der am Ende die meisten Krimis bzw., Thriller gelesen haben und somit am meisten zum Ergebnis des Teams beigetragen hat, erwartet am Ende eine kleine Überraschung. Ihr habt noch Fragen, her damit! Gegebenenfalls werden die Regeln dann etwas ergänzt. Keine Fragen mehr? Na dann mal los an die Bücher und viel Glück! Team Krimi: 1.Eka 2. mabuerele 3. Wildpony 4. dorli 5. Brilli 6. LibriHolly 7. Weltverbesserer 8. elisabethjulianefriederica 9. flaschengeist1962 10. Postbote 11.danzlmoidl 12. Antek 13. sonjastevens 14. Matzbach 15. Schneckchen 16. rumble-bee 17. saku 18. wiebykev 19. Machi 20. Huschdegutzel 21. Buchrättin 22. liarabe Gelesene Bücher Januar: 20 Gelesene Bücher Februar: 51 Gelesene Bücher März: 75 Gelesene Bücher April: 53 Gelesene Bücher Mai: 49 Gelesene Bücher Juni: 46 Gelesene Bücher Juli: 43 Gelesene Bücher August: 48 Gelesene Bücher September: 41 Gelesene Bücher Oktober: 43 Gelesene Bücher November: 55 Gelesene Bücher Dezember: 52 Zwischenstand: 576 Bücher Team Thriller: 1. ginnykatze 2. MelE 3. eskimo81 4.SchwarzeRose 5. xXeflihXx 6. Nenatie 7. Jeanne_Darc 8. bookgirl 9. Carina2302 10. Seelensplitter 11. Eskarina* 12. takaronde 13. BuchblogDieLeserin 14. Kitayscha 15. Synic 16. Kaisu 17. Ginger_owlet 18. Bücherwurm 19. Mira123 20. Samy86 21. britta70 22. kvel 23. dieFlo 24. JessyBlack 25. Sternenstaubfee 26. Janosch79 27. igela Gelesene Bücher Januar: 22 Gelesene Bücher Februar: 35 Gelesene Bücher März: 39 Gelesene Bücher April: 57 Gelesene Bücher Mai: 59 Gelesene Bücher Juni: 40 Gelesene Bücher Juli: 45 Gelesene Bücher August: 34 Gelesene Bücher September: 31 Gelesene Bücher Oktober: 30 Gelesene Bücher November: 45 Gelesene Bücher Dezember: 61 Zwischenstand: 498Bücher

    Mehr
    • 2148
    kubine

    kubine

    09. January 2015 um 21:41
  • Rasanter Start , flacht leider ab

    TÄUSCHUNG - Die Zelle
    dieFlo

    dieFlo

    Was für ein Thema - wie oft hören wir von Selbstmordattentätern im fernen Osten, die sich in die Luft sprengen und keine Skrupel haben andere mit in den Tod zu reißen.  Jetzt sind sie unter uns - hier in Deutschland. In Frankfurt geht es los und dann? Wer soll sie stoppen oder besser kann man sie stoppen? Wie erkennt man sie? Der Thriller geht wahnsinnig spannend und ereignisreich los, flacht aber zunehmend ab und ich gebe zu: die letzten Seiten waren nicht wirklich überzeugend. Da war mehr Potenzial da! Das ist schade .... So schließe ich das Buch und bin nicht wirklich überzeugt! 

    Mehr
    • 2
    parden

    parden

    03. January 2015 um 06:59
  • Rezension zu Täuschung - die Zelle

    TÄUSCHUNG - Die Zelle
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    Inhalt:  Sommer 2014 - in Frankfurt, Berlin und Köln sprengen sich gleichzeitig drei Selbstmordattentäter in die Luft, hunderte Menschen sterben. Schnell wird vermutet das es sich um islamistische Terroristen  von Al-Qaida oder ISIS handelt. Ansgar David vom BKA und seine Kollegen ermitteln unter Hochdruck da sie befürchten das es zu weiteren Anschlägen kommen könnte. Nancy White - NSA-Agentin - soll ihn bei den Ermittlungen unterstützen. Doch so mehr Ansgar erfährt, wird er selbst zur Zielscheibe.  Meinung: Ein aktueller Thriller der im Sommer 2014 zur Weltmeisterschaft angesiedelt ist. Die Anschläge gehen einem schon unter die Haut, da man sich schon klar machen muss das dies tatsächlich passieren kann. Mit diesem Werk werden Verschwörungstheoretiker ihre Freude haben, den die NSA und die CIA haben ihre Finger und Fühler überall drin und überwachen alles auch den BKA und alle deutschen Politiker. Über einige Dinge sollte man tatsächlich mal nachdenken, den wer glaubt schon das was uns die USA in dieser Hinsicht erzählt.  Die Idee dahinter fand ich sehr gut durchdacht, allerdings dreht sich der Hauptprotagonist bei seinen Ermittlungen ziemlich im Kreis und das wird auf Dauer doch ein wenig langatmig auch die Auflösung fand ich ein wenig fad und dann doch sehr vorhersehbar.  Fazit: Interessante Geschichte die mehr Potential gehabt hätte, nach einem wirklich gelungenen Start, flacht die Geschichte leider ab und der Spannungsbogen kann nicht gehalten werden. Der Schauplatz Deutschland für Terroranschläge geht einem schon unter die Haut. Für Freunde der Verschwörungstheorien eine eingeschränkte Lesempfehlung. 

    Mehr
    • 9
    NiWa

    NiWa

    20. December 2014 um 15:29