Salli Sallmann

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Salli Sallmann

Badetag

Badetag

 (3)
Erschienen am 02.03.2009

Neue Rezensionen zu Salli Sallmann

Neu
P

Rezension zu "Badetag" von Salli Sallmann

Rezension zu "Badetag" von Salli Sallmann
Pitt Nickelvor 9 Jahren

Für die Führungskader eines Kollektivs war Salli Sallmann ungeeignet. Wohl wahr. Dieses Buch ist bei der Büchergilde in Die verschwiegene Bibliothek der DDR erschienen. Ein sehr verdienstvolles Unterfangen, da uns Texte offeriert werden, die in der DDR entstanden aber dort nicht publiziert werden durften. Schlicht, die Publikation war verboten. Wenn diese Texte doch, wie im vorliegenden Fall Badetag, vorgetragen wurden, dann führten sie zu massivsten Repressalien. Salli Sallmann wurde ins Gefängnis gesteckt und kam über das Zusammenwirken mit dem Rechtsanwalt Vogel in die Bundesrepublik. Das war das Ende des Liedermachers Salli Sallman in der DDR. Was dazwischen geschehen wird in Badetag ironisch und  wie kann es anders sein  betroffen geschildert. 20 Jahre nach dem Fall der Mauer fühlt man sich beim Lesen grotesk berührt und schaudert vor den massiven Einwirkungen auf einen Menschen, der Kritik geübt hatte. Wer sich nicht nur um Biermann literarisch und hintergründig bemühen möchte, der wird dieses Buch mit einem erheblichen Erkenntnisgewinn lesen. Auch wird er sich der sich allenthalben im Osten breitmachen Nostalgie widersetzen. Lesen!  Ich war in dir versunken / bis um matten Tod

Kommentieren0
9
Teilen
Leserrezension_2009s avatar

Rezension zu "Badetag" von Salli Sallmann

Rezension zu "Badetag" von Salli Sallmann
Leserrezension_2009vor 9 Jahren

Eingereicht von Peter K..
Für die Führungskader eines Kollektivs war Salli Sallmann ungeeignet. Wohl wahr. Dieses Buch ist bei der Büchergilde in Die verschwiegene Bibliothek der DDR erschienen. Ein sehr verdienstvolles Unterfangen, da uns Texte offeriert werden, die in der DDR entstanden aber dort nicht publiziert werden durften. Schlicht, die Publikation war verboten. Wenn diese Texte doch, wie im vorliegenden Fall Badetag , vorgetragen wurden, dann führten sie zu massivsten Repressalien. Salli Sallmann wurde ins Gefängnis gesteckt und kam über das Zusammenwirken mit dem Rechtsanwalt Vogel in die Bundesrepublik. Das war das Ende des Liedermachers Salli Sallman in der DDR. Was dazwischen geschehen wird in Badetag ironisch und wie kann es anders sein betroffen geschildert. 20 Jahre nach dem Fall der Mauer fühlt man sich beim Lesen grotesk berührt und schaudert vor den massiven Einwirkungen auf einen Menschen, der Kritik geübt hatte. Wer sich nicht nur um Biermann literarisch und hintergründig bemühen möchte, der wird dieses Buch mit einem erheblichen Erkenntnisgewinn lesen. Auch wird er sich der sich allenthalben im Osten breitmachen Nostalgie widersetzen. Lesen!
Ich war in dir versunken / bis um matten Tod

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Salli Sallmann?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks