Sallie Bissell

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(8)
(12)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Todesliste

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Namen des Teufels

Bei diesen Partnern bestellen:

Lockruf des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Music of Ghosts

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Todesliste" von Sallie Bissell

    Die Todesliste
    ophelia_fay

    ophelia_fay

    30. January 2011 um 20:33 Rezension zu "Die Todesliste" von Sallie Bissell

    Die Geschichte der Halbindianerin Mary, die ihre mütterliche Freundin und Bundesrichterin Irene zu schützen versucht, ist fesselnd geschrieben, mit einem nicht vorhersehbaren Ende geschmückt.

  • Rezension zu "Die Todesliste" von Sallie Bissell

    Die Todesliste
    Penelope1

    Penelope1

    11. September 2010 um 11:10 Rezension zu "Die Todesliste" von Sallie Bissell

    Staatsanwältin Mary Crow wird von einer Hochzeitsfeier abberufen, um ihre mütterliche Freundin, die Richterin Irene davon zu überzeugen, dass diese sich unter den Schutz des FBI stellen sollte. Denn es ist davon auszugehen, dass sie als nächstes Opfer auf der "Todesliste" steht. Mary selbst bleibt zum Schutz von Irene auf deren Pferdefarm und als Irene tatsächlich verschwindet, setzt sie alles daran, um sie zu finden und einen Mord zu verhindern... Ein spannender Thriller in den Cherokee-Wäldern, in denen ein Vietam-Veteran in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lockruf des Todes" von Sallie Bissell

    Lockruf des Todes
    Buecherdiebin

    Buecherdiebin

    12. August 2009 um 19:02 Rezension zu "Lockruf des Todes" von Sallie Bissell

    Eine Anwältin und zwei Freundinnen wollen eine Wandertour durch die Wälder unternehmen. Doch sie haben die Gefahren der Wildnis unterschätzt. Neben Abhängen und wilden Tieren treffen sie auch auf einen Waldbewohner der anderen Art. Die zwei Freundinnen werden verschleppt und Mary Crow muss sich an ihre Wurzeln erinnern. Ein sehr spannender Roman, allerdings nichts für schwache Nerven. Die Gewaltszenen sind sehr, sehr ausführlich und bildhaft beschrieben, manchmal musste ich das Buch (allerdings nur kurz!) weglegen. Zum Teil ...

    Mehr