Sallie Bissell Lockruf des Todes

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(4)
(9)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lockruf des Todes“ von Sallie Bissell

Es sollte ein erholsames Wochenende werden. Doch ihre Bergtour wird für die junge Staatsanwältin Mary Crow und ihre beiden Freundinnen ein Kampf auf Leben und Tod. Es sind nicht nur die Gefahren der Natur: schroffe Abhänge, dichter Nebel und urwüchsige Wälder. Durch ihren letzten, hart erkämpften Sieg vor Gericht hat Mary sich einen erbitterten Feind gemacht. Und er ist nicht der einzige Verfolger der Frauen durch die gnadenlosen Berge. Plötzlich ist die Halbindianerin Mary Jägerin und Beute in einem. Doch alle Verletzungen und Schmerzen schweißen die Frauen nur enger zusammen ... (Quelle:'Fester Einband/01.01.2003')

Stöbern in Krimi & Thriller

Memory Game - Erinnern ist tödlich

Tolle Idee, jedoch sehr langatmig umgesetzt

lauravoneden

Oxen - Das erste Opfer

Ein gelungener Thriller, der spannend ist und eine interessante Handlung hat.

Fleur_de_livres

Angstmörder

Absolut großartig!

nellsche

Böse Seelen

Gut, für mich aber nicht das beste Buch der Reihe.

Baerbel82

Flugangst 7A

Hr.Fitzek ist zurück ... Wieder ein spannender Thriller mit überraschenden Wendungen - das Buch kann man nicht aus der Hand legen!

kn-quietscheentchen

Kalte Seele, dunkles Herz

Grausame Vorkommnisse und seelische Krankheiten hüten ein unvorstellbares Geheimnis. Hätte man bei dem recht zähen Einsteig nicht erwartet..

ChrischiD

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lockruf des Todes" von Sallie Bissell

    Lockruf des Todes

    Buecherdiebin

    12. August 2009 um 19:02

    Eine Anwältin und zwei Freundinnen wollen eine Wandertour durch die Wälder unternehmen. Doch sie haben die Gefahren der Wildnis unterschätzt. Neben Abhängen und wilden Tieren treffen sie auch auf einen Waldbewohner der anderen Art. Die zwei Freundinnen werden verschleppt und Mary Crow muss sich an ihre Wurzeln erinnern. Ein sehr spannender Roman, allerdings nichts für schwache Nerven. Die Gewaltszenen sind sehr, sehr ausführlich und bildhaft beschrieben, manchmal musste ich das Buch (allerdings nur kurz!) weglegen. Zum Teil wirklich schockierend!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks