Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Leser,

Diesen Monat gibt es von uns auch Half Lost von Sally Green.

Da es der letzte Teil einer Trilogie ist bietet es sich leider nur an, wenn man die ersten beiden Teile Half Bad und Half Wild gelesen hat.

Wer die ersten Bücher mochte und nun unbedingt wissen will wie Nathans Geschichte enden wird kann jetzt in den Lostopf hüpfen!

DAS BUCH

Nathan Byrn is running again. The Alliance of Free Witches has been all but destroyed. Scattered and demoralized, constantly pursued by the Council's Hunters, only a bold new strategy can save the rebels from total defeat. They need the missing half of Gabriel's amulet - an ancient artefact with the power to render its bearer invincible in battle.

But the amulet's guardian - the reclusive and awesomely powerful witch Ledger - has her own agenda. To win her trust, Nathan must travel to America and persuade her to give him the amulet. Combined with his own Gifts, the amulet might just be enough to turn the tide for the Alliance and end the bloody civil war between Black and White witches once and for all...

DIE AUTORIN

SALLY GREEN lives in north-west England. In 2010 she started writing and hasn't stopped since.

Ich verlose 20 Exemplare!

Viel Erfolg!

Liebe Grüße,
Svenja

Autor: Sally Green
Buch: Half Lost (Half Bad)

wandablue

vor 2 Jahren

Haha, ich habe beide Teile gelesen (hier rezensiert) und fand sie sogar klasse! (Da liegen sie noch, genau da drüben und warten auf ihren letzten Kameraden!). Sehr einfach geschrieben, aber nicht weniger faszinierend! Ich wäre super gerne dabei!!!

wandablue

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Haha, ich habe beide Teile gelesen (hier rezensiert) und fand sie sogar klasse! (Da liegen sie noch, genau da drüben und warten auf ihren letzten Kameraden!). Sehr einfach geschrieben, aber nicht weniger faszinierend! Ich wäre super gerne dabei!!!

Beiträge danach
127 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SLovesBooks

vor 1 Jahr

Part Two: Half Found
Beitrag einblenden

Ich habe den zweiten Teil auch durch. Ich muss sagen, dass er mir richtig gut gefallen hat. Sogar besser als der Erste.

Die Beziehung zwischen Gabriel und Nathan finde ich gut. Irgendwie passen sie doch gut zusammen. Die Autorin schreibt die Szenen so, dass man ihre Chemie wirklich wahrnehmen kann.

Nathan hat nun das Amulett. Wobei ich damit gerechnet hatte, dass sich das nicht als schwieriger erweisen würde.

SLovesBooks

vor 1 Jahr

Part Three: Half Lost
Beitrag einblenden
@BloodyBigMess

Ich finde du bringst es wirklich gut auf den Punkt. Ich kann dir eigentlich bei allem zustimmen. Ist jetzt nicht unbedingt das Ende was ich mir gewünscht habe. Ich bin auch ziemlich enttäuscht. Vor allem das mit dem Baum finde ich nicht gut.

MurphyS91

vor 1 Jahr

Part Three: Half Lost
Beitrag einblenden

Hab grad das kapitel scum gelesen und es ist bisher mein lieblingskapitel. Die szene mit arran vor allem fand ich so traurig dass ich Tränen in den augen hatte :')
Die bemerkungen der trainees fand ich auch übel krass. Ich finde es wirklich gelungen zu zeigen wie intolerant, Ignoranz und "rassismus" gegenüber anderen funktioniert. Es kann zwischen zwei rivalisierenden gruppen sein aber eben auch innerhalb derselben gruppe :/
Ich bin gespannt was jetzt am ende passiert, ich kanns nämlich gaaaar nicht vorhersagen und das gefällt mir :)

bookrauhl

vor 1 Jahr

Fazit

http://www.lovelybooks.de/autor/Sally-Green/Half-Lost-Half-Bad-1232392991-w/rezension/1245346129/

Ich habe nun auch endlich meine Rezension beendet :) Vielen lieben Dank, das ich daran teilhaben konnte. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und es hat bereits einen Ehrenplatz in meinem Bücherregal. Dankeschön <3

SLovesBooks

vor 1 Jahr

Fazit

Vielen Dank dafür, das ich mitmachen durfte. Die Leserunde hat viel Spaß gemacht.

http://www.lovelybooks.de/autor/Sally-Green/Half-Lost-Half-Bad-1232392991-w/rezension/1245550825/

MurphyS91

vor 1 Jahr

Part Three: Half Lost
Beitrag einblenden

Okay, also ich bin jetzt froh dass ich noch die ganzen Beiträge hier gelesen hab, weil ich das Ende echt nicht so verstanden hatte :'D ich stand voll aufm schlauch und ich wundere mich immer noch aus wessen sicht das letzte kapitel nun ist. Und dass nathan sich in einen baum verwandelt hat ist mir total entfallen o.O wo bitte wurde das erläutert? Ich bin jetzt nachm Lesen des letzten Bandes noch verwirrter als zuvor. Ich überlege grad auch was passiert wäre wenn nathan und gabriel einfach abgehauen wären so wie nesbitt.
Das mit Annalise und dem sohn erinnert schon stark an nathans familienverhältnisse. Ich glaub das war auch der einzigd grund warum annalise und edge genannt wurden. Ich hätte es so viel besser gefunden wenn nathan anstatt von gabriel gestorben wäre obwohl das mit dem amulett etwas schwer gewesen wäre.
Also ich fands richtig doof dass gabriel gestorben ist und jessica nicht. Btw was ist eig mit ihr passiert?
Naja jedenfalls hat mich dieses buch nicht allzu sehr berausch, schon von anfang an nicht. Meine rezension kommt dann auch bald :)

MurphyS91

vor 1 Jahr

Fazit

http://www.lovelybooks.de/autor/Sally-Green/Half-Lost-Half-Bad-1232392991-w/rezension/1245745173/

Also hier ist auch endlich meine Rezension :) hat leider etwas länger gedauert, aber es war auch ein etwas ödes Ende meiner Meinung nach :(

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks