Sally Koslow

(155)

Lovelybooks Bewertung

  • 256 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 37 Rezensionen
(23)
(40)
(67)
(16)
(9)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Tote auf Mission

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    Nelly87

    12. November 2017 um 14:43 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Molly Marx führt ein ganz guter New Yorker-Leben. Sie ist gerade 35, mit einem Schönheitschirurgen verheiratet und Mutter einer 3-jährigen Tochter. Wäre da nicht dieses klitzekleine Detail: seit kurzem ist sie darüber hinaus auch tot. Am Ufer der Hudson River wurde Mollys Leiche gefunden und es ist absolut unklar, was der jungen Frau zugestoßen ist. Doch neben Ehemann und Kind lässt sich auch ihre Eltern zurück, eine Zwillingsschwester, die beste Freundin und auch einen Geliebten… Allein vom Klappentext erfährt man erst einmal ...

    Mehr
  • Ich, Molly Marx, das wandelnde Klischee

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    daydreamin

    23. July 2017 um 19:38 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Tatsächlich habe ich dieses Buch schon vor ungefähr 7 Jahren gelesen. Damals hat es mir eigentlich ganz gut gefallen und da ich Lust auf eine lockere und witzige Geschichte hatte, habe ich das Buch nochmal gelesen. Dieses Mal war ich jedoch ziemlich enttäuscht.Molly Marx ist erst 35 als sie stirbt. Sie führte das scheinbar perfekte Leben mit Ehemann Dr. Barry Marx und der kleinen Tochter Annabelle in einer schicken New Yorker Wohnung. Kann es also Selbstmord gewesen sein? War es ein tragischer Unfall oder gar Mord? Ich hatte ...

    Mehr
  • Gute Idee, die Umsetzung ist jedoch etwas holprig

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    mysticcat

    11. April 2017 um 10:38 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben, ist mein erstes Buch, das ich von Sally Koslow lese. Die Buchidee hat mich angesprochen, ebenso auch der Beginn des Buches und das generelle Konzept.Molly Marx, blond, attraktiv, 35 Jahre alt mit kleiner Tocher, wird plötzlich aus dem Leben gerissen und weiß nicht, wie das passiert ist - und ist sowohl an dem Leben ihrer Liebsten ohne sie wie auch an der Aufklärung ihres eigenen Mordfalls interessiert.Die ersten 100 Seiten haben sich weggelesen wie nichts, den Mittelteil fand ich zäh und ich ...

    Mehr
  • Wir sehen uns in der Ewigkeit

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    CoffeeToGo

    16. December 2015 um 15:11 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Molly Marx stirbt viel zu früh und hinterlässt ihren Mann Berry und ihre 4 jährige Tochter. In der Ewigkeit trifft sie Bob, der ihr alles zeigt und für sie eine Art Betreuer ist. Molly möchte jedoch nicht verpassen, wie ihre Tochter größer wird und außerdem wüsste sie gern, was wiklich hinter ihren Anschuldigungen Berry gegenüber, er sei untreu, steckt. Und so lernt Molly mit ihren Fähigkeiten, die Gedanken anderer Leute zu lesen und von einem Ort zum anderen springen zu können, umzugehen und reist von Ort zu Ort um immer mehr ...

    Mehr
  • Der Tod ist erst der Anfang

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    Kerry

    Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Die 35-jährige Molly Marx ist tot. Im Leben hatte sie alles, so schien es. Sie war Mutter einer entzückenden Tochter, verheiratet mit Barry, einem Schönheitschirurgen, hatte eine tolle Wohnung am Central Park in New York und einen Liebhaber und dennoch wurde ihre Leiche in einem Park gefunden. Mord, Selbstmord, Unfall? Obwohl Molly tot ist, ist sie dennoch nicht fort. Sie wohnt derzeit ihrer eigenen Beerdigung bei und ganz ehrlich, irgendwie hatte sie sich diese völlig anders vorgestellt, aber gut, eigentlich ging sie das ja ...

    Mehr
    • 4

    parden

    24. August 2015 um 06:54
  • Viel Nähe, viel Offenheit und nur ein bisschen Krimi

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    Sundance1

    10. January 2015 um 16:32 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Das Buch lebt von dem flockig erzählten Leben der Protagonistin, wobei sich jetzt und damals sehr schön mischen. Es macht nachdenklich, einfach mal zwischen dem vorher-nachher, bzw. Leben und Tod spielerisch hin und her zu denken, Das finde ich gelungen. Es ist eine eigene Welt, die die Autorin hier erschafft. Die ungewöhnliche Perspektive ist eigentlich "ein trivialer Wunschtraum", dies in Anführung, weil sie es nicht trivial füllt, sondern eine sehr leichte Erfahrung, eine überhaupt nicht triviale eigene Story draus macht. Ich ...

    Mehr
  • Viel Nähe, viel Offenheit und nur ein bisschen Krimi

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    Sundance1

    10. January 2015 um 16:32 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Das Buch lebt von dem flockig erzählten Leben der Protagonistin, wobei sich jetzt und damals sehr schön mischen. Es macht nachdenklich, einfach mal zwischen dem vorher-nachher, bzw. Leben und Tod spielerisch hin und her zu denken, Das finde ich gelungen. Es ist eine eigene Welt, die die Autorin hier erschafft. Die ungewöhnliche Perspektive ist eigentlich "ein trivialer Wunschtraum", dies in Anführung, weil sie es nicht trivial füllt, sondern eine sehr leichte Erfahrung, eine überhaupt nicht triviale eigene Story draus macht. Ich ...

    Mehr
  • ein schönes, aber auch nachdenkliches Buch

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    ulla_leuwer

    26. June 2014 um 14:31 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Meine Meinung: Beim Stöbern auf einem Bücherbummel fiel mir dieses Buch in die Hand. Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, wanderte es in meine Büchertasche, denn es hörte sich doch interessant an. Wer hat sich nicht schon mal Gedanken darüber gemacht, wie es wäre, wenn man nach dem Tod beobachten kann, wie es im der Leben der Familienmitglieder weiter geht. Molly Marx hat uns an ihren Beobachtungen teilnehmen lassen. Sie bemerkt, dass sie sich ihre Beerdigung beispielsweise ganz anders vorgestellt hat, vor allen Dingen ...

    Mehr
  • Es war alles ein wenig oberflächlich.

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    trollchen

    24. May 2014 um 10:51 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Ich, Molly Marx kürzlich verstorben Cover: Das Cover ist in einem schönen Blau im Hintergrund. Es sind eine größere Wolke und zwei kleinere zu sehen. Auf der größeren liegt eine Frau ( Molly) und schaut auf die Silhouette der Stadt hinunter, in der sie gelebt hat. Herausgeber ist Deutscher Taschenbuch Verlag (1. April 2011) und das Buch hat 368 Seiten.   Kurzinhalt: Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ...

    Mehr
  • Lieber nicht

    Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

    Seitenzaehlerin

    11. May 2014 um 18:36 Rezension zu "Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben" von Sally Koslow

    Erster Satz: „So habe ich mir meine Beerdigung eigentlich nicht vorgestellt.“ In kurz: Molly Marx ist verstorben, dennoch erzählt sie diese Geschichte. Denn sie ist immer noch da. Zumindest an einem Ort, an dem sie alle ihre Lieben beobachten kann, selbst aber ungesehen bleibt. Und so beobachtet sie, was nach ihrem Tod mit ihrer kleinen Tochter Annabelle geschieht, ihrem untreuen Ehemann, ihrer besten Freundin, ihrem Geliebten. Und mit einem Detektiv, der aufklären soll, ob Mollys Fahrradunfall vielleicht einer war. Ich liebe ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.