Sally Walton Genähtes Glück

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Genähtes Glück“ von Sally Walton

Wohnen im Retrostyle Es braucht nicht viel, um seinem Zuhause eine individuelle Note zu verleihen: Ein geblümtes Kuschelkissen auf dem Sessel, eine hübsche Schürze für die Küchenarbeit oder ein praktisches Stoffkörbchen, in dem allerlei Krimskrams Platz findet. Wenn das Ganze dann noch selbst genäht ist und einen Hauch von nostalgischem Flair versprüht, stellt sich das wohlige Gefühl von Geborgenheit wie von selbst ein. Sally Walton hat eine wunderbare Kollektion von einfachen Projekten aus Vintage-Stoffen zusammengestellt, die besonders gut für Nähanfängerinnen geeignet sind. Dies ist nicht nur den Schritt-für-Schritt-Anleitungen geschuldet, sondern auch einer kleinen Nähschule, in der die nötige Ausstattung und die grundlegenden Nähtechniken genau erklärt werden.

Liebevolle Aufmachung, hohe Qualität, gute Beschreibungen, aber keine großen/unerwarteten Inspirationen.

— wombatinchen

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderhübsches Vintage-Nähbuch mit praktischen Anleitungen

    Genähtes Glück

    wombatinchen

    20. October 2015 um 19:00

    Mir gefällt schon die detailreiche Aufmachung und gute Verarbeitung des Buches außerordentlich gut. Zuerst blättert man sich durch hübsche Bilder der Projekte, deren Anleitungen später im Buch folgen, so kommt man richtig in Stimmung. Natürlich gibt es Seitenverweise, sodass man direkt hinblättern kann. Die Ideen reichen von praktischen Dingen für Zuhause bis zu Geschenkideen. Alles ist sehr gut beschrieben und mit kleinen Tipps versehen. Das Buch schafft es sehr gut, einen zum Nähen zu motivieren. Daher empfehle ich es sowohl zum Verschenken als auch für einen selbst, wenn man zwar schon ein bisschen nähen kann, einem aber noch die Ideen fehlen. Einen Stern ziehe ich ab, weil, wie schon hier gelesen, die Projekte etwas origineller hätten sein dürfen...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks