Sam Bourne

(178)

Lovelybooks Bewertung

  • 322 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 11 Leser
  • 69 Rezensionen
(46)
(63)
(58)
(7)
(4)
Sam Bourne

Lebenslauf von Sam Bourne

Jonathan Freedland - Jahrgang 1967 - schreibt unter dem Pseudonym Sam Bourne ist ein mehrfach ausgezeichneter Journalist. Er arbeitet als Kolumnist beim "Guardian" in London und war für diese Zeitung auch einige Jahre als Korrespondent in Washington tätig. Seit vielen Jahren berichtet er insbesondere über Nahostthemen. Mit seinen Thrillern 01. "Die Gerechten" , 02. " Das letzte Testament " und 03. "Tag der Abechnung" führte er die Spitze der Bestsellerliste in England an.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Idee ... die Umsetzung war dann aber leider gar nicht mein Fall ...

    Der Präsident

    engineerwife

    05. April 2018 um 14:27 Rezension zu "Der Präsident" von Sam Bourne

    Der kurze Klappentext ist eigentlich ziemlich selbsterklärend und die Story im Buch beschreibt ziemlich genau – sofern ich das beurteilen kann – was da so im Weißen Haus abgehen muss. Bedrückend ist natürlich, dass genau dieser gefährliche Egomane im Moment im wahren Leben an der Macht ist, und wenn ich sage „An der Macht“, dann meine ich das wörtlich. Er ist nahezu besessen davon! Wenn man dem Buch halbwegs Glauben schenken darf, dann müsste die Menschheit eigentlich täglich vor Angst und diesem Mann zittern. So weit so gut und ...

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 210
  • Lesemarathon zu Ostern vom 30. März bis 2. April 2018 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    4 Tage LeserEi – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Ein langes Osterwochenende steht bevor und wie könnte man diese Zeit am besten nutzen? Natürlich auch zum Naschen von Schoko-Osterhasen und Eiersuchen, aber vor allem doch zum gemütlichen Lesen, oder? Deshalb starten wir in unseren nächsten Lesemarathon und freuen uns hier auf einen tollen Austausch rund um unsere aktuellen Bücher.Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 30. März  - 2. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür ...

    Mehr
    • 653

    engineerwife

    01. April 2018 um 10:50
    engineerwife schreibt Ich habe mir mal diese drei versprochenen Bücher rausgelegt :)

    1. Der Pakt der Flößer von Ralf H. Dorweiler
    2. Der Präsident von Sam Bourne
    3. Rückkehr nach Tyringham Park von ...

    So, mit dem ersten Buch bin ich fertig, war super! Nun habe ich den Präsidenten am Wickel, der ja leider nicht so gute Kritiken hat :(

  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2201
  • Vom typischen weißen Amerikaner ohne Filter

    Der Präsident

    Ro_Ke

    29. March 2018 um 23:52 Rezension zu "Der Präsident" von Sam Bourne

    Klappentext (Lovelybooks): Stell dir vor, der mächtigste Mann der Welt wäre ein gefährlicher Egomane.  Als die Bürger der USA einen unberechenbaren Demagogen zum Präsidenten wählen, hält die Welt den Atem an. Kaum jemand weiß: Bereits kurz nach Amtsantritt ordnet der Präsident fast einen Atomschlag an, nachdem ein Wortgefecht mit dem Machthaber von Nordkorea aus dem Ruder läuft. Eins ist den Mitwissern klar: Jemand muss etwas unternehmen, oder die Welt steht kurz vor einem dritten Weltkrieg. Ein Attentat scheint der einzige ...

    Mehr
  • Da war mehr drin!

    Der Präsident

    leserattebremen

    28. March 2018 um 11:12 Rezension zu "Der Präsident" von Sam Bourne

    Ein US-Präsident der narzistisch ist, leicht größenwahnsinnig und zu Kurzschlussreaktionen neigt – dass uns das bekannt vorkommt, ist sicher kein Zufall. Nachdem er in einer Nachtaktion beinahe Nordkorea mit Atomsprengköpfen bombardiert hätte, beschließen der Verteidigungsminister und sein Stabschef, dass sie diesen Präsidenten ausbremsen müssen, wenn er nicht die ganze Welt in die Zerstörung treiben soll. Als ihr erster Plan scheitert, scheint ein Attentat die einzige Lösung, um Schlimmeres zu verhindern. Doch das ist nicht so ...

    Mehr
  • I Do Solemly Swear

    To Kill the President: The most explosive thriller of the year

    StefanieFreigericht

    12. March 2018 um 09:34 Rezension zu "To Kill the President: The most explosive thriller of the year" von Sam Bourne

    deutscher Text am Ende (German version underneath) Two Washington officials have got a problem. A nuclear war could only just be stopped from beginning and they both fear the next similar situation might occur soon. They know they have to prevent this from happening. That does sound like a perfect starting point for a thriller. The United States have elected a new President. Important consultants are his pretty daughter and his son-in-law. He has a model wife. He twitters. He spouts racist remarks. He ridicules women. There are ...

    Mehr
  • Ein unberechenbarer Präsident- wie in der Realität

    Der Präsident

    Universum_der_Woerter

    10. March 2018 um 13:46 Rezension zu "Der Präsident" von Sam Bourne

    Schon allein das Cover lässt erahnen, welchen Präsidenten sich der Autor zum Vorbild genommen haben könnte. Der Schatten erinnert sehr stark an den aktuellen Präsidenten der Vereinigten Staaten.Schon am Anfang der Geschichte beschreibt der Autor einen Wutausbruch des Präsidenten der kurz bevor steht den Befehl zu einem Nuklearen Angriff zu geben. Laut einer verbalen Aussage von Nordkorea schäumt er vor Wut. Dabei finde ich es erschreckend, wie einfach und schnell ein mächtiger Mann solch einen Angriff befehlen kann ohne es mit ...

    Mehr
  • Gute Idee, aber nicht wirklich spannend

    Der Präsident

    vanessabln

    02. March 2018 um 18:45 Rezension zu "Der Präsident" von Sam Bourne

    Aufgrund der Inhaltsangabe musste ich das Buch einfach lesen. Der Einstieg ist gut, die Spannung steigt zunächst. Aber dann ebbt sie ab, ich kann nicht genau sagen warum. Vielleicht schreibt der Autor etwas zu journalistisch oder die Perspektiven der einzelnen Personen waren nicht ausdauernd genug, obwohl gut angedacht. Im Mittelpunkt steht bald Maggie Castello, eine Mitarbeiterin des vorigen Präsidenten, die nach der Wahl zwar noch im Weißen Haus arbeitet, aber zur Außenseiterin geworden ist. Richtig nachvollziehen konnte ich ...

    Mehr
  • Spannend und topaktuell.

    Der Präsident

    Freakajules

    12. February 2018 um 13:54 Rezension zu "Der Präsident" von Sam Bourne

    "Der Präsident" stammt aus der Feder von Sam Bourne, was ein Pseudonym für den britischen Journalisten Jonathan Freedland ist. Bisher habe ich noch kein Buch des Autors gelesen, allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen, dass sich das nun ändern wird. Denn meiner Meinung nach hat Sam Bourne nicht nur einen äußerst faszinierenden, sondern zugleich auch erschreckenden Thriller geschrieben, dessen Parallelen zur Realität zwar auf jeder Seite sehr eindeutig sind, aber niemals zu konkret.Das ist auch einer der Aspekte, die ich an ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks