Sam Feuerbach Die Krosann-Saga - Die Myrnengöttin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Krosann-Saga - Die Myrnengöttin“ von Sam Feuerbach

Die Auftragsmörderin sehnt sich zurück nach Freiheit und Unabhängigkeit. Doch die Schatten der Vergangenheit, die Begegnungen der Gegenwart und die Aufgaben der Zukunft sind tödlicher denn je. Nicht nur ein alter Feind, ein kleines Mädchen und ein ganzes Volk zehren an ihren Kräften... Auf Burg Felsbach findet Karek keine Ruhe. Der König kämpft gegen eine tödliche Krankheit, der schwelende Bürgerkrieg und die Unruhe am Hof sind kaum noch beherrschbar und dann machen seine Kameraden auch noch eine fürchterliche Entdeckung.

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Schattenchronik: Ascheatem

Für mich ein wahres Meisterwerk! Das müsst ihr lesen!

annso24

Gwendys Wunschkasten

Das ist King! Wenn auch mit leisen Tönen.

NiliBine70

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Allen die gerne düstere Fantasy lesen, und kein Problem mit blutigen und brutalen Szenen haben, kann ich das Buch empfehlen.

Nenatie

Bitterfrost

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Akademie-Feeling

Lielan

Das Erwachen des Feuers

Ein gesunder Mix aus Fantasy, Steampunk und Abenteurroman

Ally91

Rosen & Knochen

Ein Buch, dass mich vom ersten Moment an sofort in seinen Bann gezogen hat. Ich bin mehr als überrascht wie gut es ist.

Lucy-die-Buecherhexe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Myrnengöttin

    Die Krosann-Saga - Die Myrnengöttin

    monerl

    27. October 2016 um 14:49

    Blitzgedanken / Kurzmeinung: Genre: Fantasy, Handlung: Das große Abenteuer geht weiter! Karek und seine Freunde sind auf des Königs Burg und langweilen sich ein bisschen, außer Karek, er hat Angst um seinen Vater, dessen Gesundheit sich sehr zum Schlechten wendet. Welche Krankheit hat ihn bloß befallen? Wird Karek jetzt auch noch Vollweise werden? Trotz dieser Sorgen machen sich Karek und seine Freunde auf den Weg die geheimnisvolle Insel zu finden, die niemand kennt und keiner gesehen hat. Eine Verschwörung gegen den König wurde aufgedeckt, und der hilflose Karek erhofft sich eine Lösung auf der Insel zu finden. Viel Zeit haben sie nicht, da der schreckliche selbsternannte König Schontar das Reich Schritt für Schritt erobert. Die einstige Auftragsmörderin, die Krähe Nika lernt an sich neue Eigenschaften kennen, die auch mir als Leser / Hörer sehr gut gefallen. Sie trifft auf ungewöhnliche Weise wieder auf Karek und die Hand des Schwertmeisters. Und was sind das für seltsame, verfeindete Völker? Auch die Myrnengöttin, die einige Rätsel lösen soll, wirft weitere Fragen und Rätsel auf anstatt sie alle aufzulösen, Protagonisten: Es kommen neue dazu, an denen ich mich sehr erfreuen konnte. Opa und vor allem die kleine Hanne bereichern die Geschichte sehr. Durch sie wächst Nika und kommt ihrem Schritt näher, ihre Vergangenheit aufzuarbeiten. Kralls Charakter erfährt mehr Tiefe und wird zu einem Herzens-Charakter. Auch Karek wird mir immer sympathischer. Er ist sehr klug, fair und ein richtiger Teamplayer, obwohl Anwärter auf das Königsamt, das er womöglich schneller ausfüllen müsste, als ihm lieb wäre. Wir treffen wieder auf Sara, die sich auch ins Abenteuer stürzen darf. Viele Protagonisten sind dieses Mal am großen Abenteuer beteiligt., Spannung: Durch die Auflösung mancher Rätsel und gleichzeitig die Aufgabe, neue Rätsel zu lösen, bleibt es spannend in der Krosann-Saga. Schontar intrigiert und bereitet sich auf einen Krieg vor. Werden Karek und seine Freunde diesen verhindern können?, Stichworte: Fantastisch; Spannung; Saga; Reihe;, Hörbuch: Ein Buch, das weiterhin wunderbar durch den Sprecher Robert Frank eingelesen wird. Ich liebe es, wie er den vielen, vielen verschiedenen Figuren durch seine Stimme Leben und Charakter einhaucht. Sehr gelungen empfinde ich das bei den Freunden von Karek, die zu 100% einen Wiedererkennungswert haben., Ende: Es bleibt spannend und interessant! Band 5 muss schnellstens her, denn die Saga hat eine Sogwirkung., Fazit: Obwohl das nun schon der vierte Teil der Krosann-Saga ist, kann der Autor den Leser bei Laune halten, ihn grandios unterhalten und zum Lachen bringen. Es ist immer noch ein Genuss der Geschichte zu folgen, vor allem in Form des Hörens. Besonderheit: Alle Teile 1 bis 6 können jetzt auch in einem Rutsch ausgehört werden, da der letzte Band "Der Verräter", seit dem 06. Oktober 2016 als Hörbuch veröffentlicht wurde! _________________________________________________________________________http://monerls-bunte-welt.blogspot.de/2016/10/buchvorstellung-die-myrnengottin-die.html

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks