Sam McBratney Weißt du (Mini-Ausgabe)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weißt du (Mini-Ausgabe)“ von Sam McBratney

Der Weltbestseller im Miniformat!Der kleine Hase hat den großen Hasen lieb. Wie lieb? Sooo lieb hat er ihn und breitet die Ärmchen aus. Aber die Arme des großen Hasen reichen weiter. Wie lieb man sich überhaupt haben kann, das zeigt dieses bezaubernde Buch.

Die schönste Liebesgeschichte zwischen Eltern und ihren Kindern

— teifel
teifel

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • unendliche Liebe

    Weißt du (Mini-Ausgabe)
    teifel

    teifel

    11. November 2015 um 12:26

    Wer kennt es nicht, das Hinauszögern der Kleinen, bevor sie sich zum schlafen legen. So auch der kleine Hase, den es an diesem Tage beschäftigt, wie er seinem Vater zeigen kann, wie lieb er ihn hat. Mit vielen Vergleichen, über die Größe der Liebe, beginnt ein Vater Sohn Wettstreit. Am Ende schlafen beide selig und voller Liebe ein. Die Illustrationen sind klasse umgesetzt mit weichen Farben und wunderschönen Zeichnungen. Mehr braucht man zu der Geschichte nicht erzählen/schreiben. Für mich und meine Familie ist dieses Buch mehrmals und das schon seit mehreren Jahren das gute Nachtbuch überhaupt. In meinen Augen darf es in keinem Kinderzimmerbücherregal fehlen. Wir, meine Familie und ich, lieben es alle und fühlen gemeinsam immer wieder nach wie es ist jemanden mit soviel Liebe zu überhäufen. Meist schläft meine Tochter glücklich und zufrieden, nachdem vorlesen, mit einem Satz auf den Lippen ein: "weißt du eigentlich wie lieb ich dich habe? Bis ins unendliche Weltall an allen Sternen vorbei und noch viel mehr" Da schmilzt jedes Mutterherz.

    Mehr