Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? - Neue Geschichten zum Kuscheln und Lauschen

von Sam McBratney und Anita Jeram
4,6 Sterne bei5 Bewertungen
Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? - Neue Geschichten zum Kuscheln und Lauschen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Nelebookss avatar

Eine schöne, gut gelesene, abwechslungsreiche, interessante und vor allem niedliche Geschichte, die mir als Bilderbuch besser gefällt.

Yoyomauss avatar

Bis zum Mond und wieder zurück!

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? - Neue Geschichten zum Kuscheln und Lauschen"

Der kleine und der große Hase erkunden die Natur, spielen 'Ich sehe was, was du nicht siehst!', pusten Löwenzahnsamen-Fallschirmchen in die Luft und spielen Verstecken in umgefallenen Bäumen. Sie tollen durch die Wiesen und Felder und wiegen sich am Ende des Tages im weichen Blätternest in den Schlaf. Sam McBratney erzählt Geschichten von Geborgenheit und Liebe und von den Entdeckungen der beiden Hasen. Die kurzen Episoden, die musikalisch abgerundet und reflektiert werden, eignen sich wunderbar für Ersthörer.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839848791
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Argon Sauerländer Audio ein Imprint von Argon Verlag
Erscheinungsdatum:23.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Nelebookss avatar
    Nelebooksvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Eine schöne, gut gelesene, abwechslungsreiche, interessante und vor allem niedliche Geschichte, die mir als Bilderbuch besser gefällt.
    Eine tolle Geschichte, die mir als Bilderbuch besser gefällt.

    Inhalt: "Der kleine und der große Hase erkunden die Natur, spielen 'Ich sehe was, was du nicht siehst!', pusten Löwenzahnsamen-Fallschirmchen in die Luft und spielen Verstecken in umgefallenen Bäumen. Sie tollen durch die Wiesen und Felder und wiegen sich am Ende des Tages im weichen Blätternest in den Schlaf. Sam McBratney erzählt Geschichten von Geborgenheit und Liebe und von den Entdeckungen der beiden Hasen. Die kurzen Episoden, die musikalisch abgerundet und reflektiert werden, eignen sich wunderbar für Ersthörer."

    Cover: Das Cover ist ansprechend und passt zum Genre. Ich finde es niedlich und schön.

    Sprecherin: Die Sprecherin spricht sehr angenehm und auch interessant für Kinder. Ich höre ihr gerne zu.

    Musik und Geräusche: Die Musik macht das ganze abwechslungsreich, jedoch fand ich sie nicht immer passend und die gesungenen Lieder fand ich nicht wirklich gut. Die Geräusche dagegen finde ich schön, passend und machen die Geschichte interessanter und abwechslungsreicher.

    Charaktere: Die beiden Hasen sind mir sehr sympathisch und ich begleite sie gerne in diesem Buch.

    Handlung: Die beiden Hasen erleben viel und es ist sehr interessant und niedlich. Es ist nach Jahreszeiten eingeteilt und es ist schön mitzubekommen, wie der große Hase mit dem kleinen spielt. Auch die letzte Geschichte mit den drei Bärenkindern hat mir gut gefallen.

    Fazit: Eine schöne, gut gelesene, abwechslungsreiche, interessante und vor allem niedliche Geschichte, die jeder mal mit seinem Kind gelesen haben sollte, die mir jedoch als Buch besser gefällt als als Hörbuch.

    (c) Nelebooks

    Kommentare: 2
    194
    Teilen
    Yoyomauss avatar
    Yoyomausvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Bis zum Mond und wieder zurück!
    Bis zum Mond und wieder zurück!

    Zum Inhalt:
    Der Bilderbuchklassiker mit der schönsten Liebeserklärung der Welt.

    Der kleine Hase hat den großen Hasen lieb. Wie lieb? Sooo lieb hat er ihn und breitet die Ärmchen aus. Aber die Arme des großen Hasen reichen weiter. Manchmal, wenn man jemanden sehr, sehr gern hat, sucht man nach Worten, die dieses überwältigende Gefühl beschreiben können. Der kleine und der große Hase machen es vor, wie das gehen kann.Ein zeitlos schönes Bilderbuch.

    Der kleine Hase hat den großen Hasen so unendlich lieb, doch immer, wenn er dem großen Hasen zeigen will, wie lieb er ihn hat, dann hat der große Hase ihn noch mehr lieb. Dieses Buch ist so zuckersüß illustriert und geschrieben, dass man nicht mehr an ihm vorbei kommt. Die Illustrationen sind herzallerliebst gestaltet und bieten den kleinen Lesern sehr viel Möglichkeiten, um die Welt des großen und des kleinen Hasen zu entdecken. Aber auch die Sätze sind einfach, aber zuckersüß verfasst. Das Buch eignet sich durch seine liebevolle Botschaft also nicht nur für die Kleinen, sondern auch für die Großen, wenn sie sich sagen möchten, wie lieb sie sich haben. Als kleines Liebesbeweis bekommt das Buch jedenfalls von mir schon einmal volle Punktzahl.


    Die kleine Geschichte ist sehr kurz gehalten, verspricht aber so, dass auch die Kleinen sich nicht an der Geschichte langweilen. Das Buch gibt es in verschiedenen Formaten, als einfaches Büchlein mit dünnen Seiten, als grifffestes Exemplar mit harten Pappseiten, es gibt davon Kuschelversionen mit einem Kuschelhasen oder Kuschelseiten. Das Buch bietet viele Möglichkeiten zum verschenken und ist sicher als Präsent immer gern gesehen, Ob für die Kleinen oder für die Großen.


    Von mir gibt es für dieses Kinderbuch eine absolute Leseempfehlung.


    Ich hab dich lieb, bis zum Mond und zurück!
    <3

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Petra1984s avatar
    Petra1984vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Das ist das absolute Lieblingsbuch meiner Tochter. Gehört zum Abendprogramm dazu. Eeinfach nur süß
    Ein Muss für jedes Kinderzimmer

    Das ist das absolute Lieblingsbuch meiner Tochter. Gehört zum Abendprogramm dazu. Einfach süß und wertvoll für Kinder

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    H
    HannahsBooksvor einem Jahr
    K
    kleineschwestervor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks