Sam Nolan , Allie Kinsley Fire&Ice - Jonas Harper

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(13)
(8)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fire&Ice - Jonas Harper“ von Sam Nolan

Als Jonas vom Tod seiner Mutter erfährt, fliegt er sofort nach Hause. Dort angekommen erhält er eine Nachricht, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Verwirrt und überfordert macht er sich auf den Weg, sein neues Leben kennenzulernen. Doch Glück und Leid liegen nah beieinander. Schnell wächst ihm alles über den Kopf. Nichts ist mehr so wie es war und nichts wird mehr sein, wenn er seine große Liebe verliert. Es scheint, als habe sich das Schicksal gegen ihn gestellt. Dieses Buch ist Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe. Fire&Ice 1 - Ryan Black Fire&Ice 2 - Tyler Moreno Fire&Ice 3 - Shane Carter Fire&Ice 4 - Dario Benson Fire&Ice 5 - Brandon Hill Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen Fire&Ice 6 - Chris Turner Fire&Ice 6.5 - Gregor Zadow Fire&Ice 7 - Logan Hunter Fire&Ice 8 - Jonas Harper Der Liebesroman ist ca. 330 Taschenbuchseiten lang und enthält explizite Sexszenen.

Dieses Buch enthält eine wunderbare und schöne Geschichte.

— -Bookbutterfly-
-Bookbutterfly-

Es weicht deutlich von Allies Schreibstil ab, was aber nicht heißen soll, dass Jonas nicht eine genauso wundervolle Story war wie der Rest.

— Anjutka22
Anjutka22

Keine typische Fire&Ice-Story aber eine Story die mich tief berührt hat. Für mich definitiv einer der besten Teile der Buch-Reihe.

— Maro67
Maro67

Eine unfuckingfassbar geniale Lovestory, die berührt,bewegt und einfach nur wunderbar geschrieben ist

— jutini
jutini

Fire & Ice mal anders. Drama und viel Gefühl, super schön

— hitschies
hitschies

Jonas war mir von Anfang an super-sympathisch. Er ist ein toller Kerl! Seine Geschichte hat mich sehr berührt! MUST-READ!

— Crazychriss77
Crazychriss77
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fire&Ice 8 - der etwas andere Teil und doch absolut 100% Fire&Ice

    Fire&Ice - Jonas Harper
    KristiesBookcreed

    KristiesBookcreed

    09. September 2016 um 18:18

    Jonas war von Anfang an, der Charakter, der mich am meisten interessiert hat, deshalb habe ich sein Band auch vorgezogen und nicht in Reihenfolge gelesen. Das hätte ich nicht ausgehalten!Und ich habe es nicht bereut! Jonas "Irrfahrt" durch immer neue Tiefen auf dem Weg zu seinem großen Glück, war das bewegenste, was ich lange gelesen habe und lässt mkich auch jetzt ab und an immernoch innehalten und über das Leben nachdenken.Einfach total bewegend!Der Schreibstil war, wie auch in alle anderen Bänden von Fire&Ice flüssig und hat einen gut durch das Buch geleitet. Der Wechsel zwischen den Protagonisten war, wie immer, sehr gut gesetzt und erlaubt es dem Leser sich einen perfekten Eindruck über alle Facetten der Probleme, Gedanken und Gefühle der Protagonisten zu machen.Alles in allem ein Spitzen Buch und verdiente 5 Sterne! Für alle die Gay Romance mögen wirklich eine Empfehlung!

    Mehr
  • Dieses Buch enthält eine wunderbare und schöne Geschichte.

    Fire&Ice - Jonas Harper
    -Bookbutterfly-

    -Bookbutterfly-

    26. June 2016 um 18:03

    Dieses Buch enthält eine wunderbare und schöne Geschichte. Man merkt richtig wie gut die Zusammenarbeit zwischen Allie und Sam geklappt hat. Dafür ein ganz großes Kompliment. Am Anfang muss ich gestehen, dass ich etwas skeptisch war, aber das Buch hat mich vollkommen überzeugt. Ich finde die Geschichte von Jonas fügt sich perfekt in die Welt von Fire & Ice ein. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, weil ich es einfach so toll fand. Beim Lesen konnte man die Emotionen von Jonas und Kiran richtig spüren und miterleben. Dieses Buch ist so gefühlvoll, emotional, dramatisch und herzzerreißend schön geschrieben und steht den anderen Fire & Ice Büchern in nichts nach. Jonas Geschichte ist zu einer meiner Lieblingsgeschichten bei Fire & Ice geworden und Jonas sogar mein absoluter Liebling.Und nun bleibt mir nur noch eins zu sagen. VIELEN DANK für dieses tolle Buch <3

    Mehr
  • Berührend, Bewegend, Mitreißend, schöööööön.....

    Fire&Ice - Jonas Harper
    jutini

    jutini

    29. April 2015 um 08:03

    Liebe Sam Nolan und Allie Kinsley es ist eine unfuckingfassbar geniale Story Fire&Ice - Jonas Harper: Band 8  von Sam Nolan (Autor) und Allie Kinsley (Autor) Kurzbeschreibung Als Jonas vom Tod seiner Mutter erfährt, fliegt er sofort nach Hause. Dort angekommen erhält er eine Nachricht, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Verwirrt und überfordert macht er sich auf den Weg, sein neues Leben kennenzulernen. Doch Glück und Leid liegen nah beieinander. Schnell wächst ihm alles über den Kopf. Nichts ist mehr so, wie es war, und nichts wird mehr sein, wenn er seine große Liebe verliert. Es scheint, als hätte sich das Schicksal gegen ihn gestellt. Meine Rezi: Dieser Teil der Fire&Ice Reihe ist mal etwas anderes, aber einfach nur unglaublich genial. Mit Jonas und Kiran wurde zwei super tolle Charaktere geschaffen die mich mit ihren Gefühlen völlig überwältigt haben. Eine Achterbahn der Gefühle bin ich gefahren, auf und ab hat diese Story mich mit sich gerissen. Durch die perfekte darstellung ihrer Gedanken und Gefühlen konnte ich diese Geschichte fast Hautnah miterleben, und das denke ich ist, dass was eine geniale Story ausmacht. Elisa ist in ihrer Nebenrolle eine tolle Protagonistin und Freundin für die Beiden, die sich klasse in ihre Geschichte einfügt. Was soll ich sagen? Ich habe mit Kiran gelitten, hätte zu beginn Jonas ständig in den Hintern treten können das er was sagt, und Elisa hätte ich am liebsten zum petzen gezwungen. Ich habe den Urlaub genossen und doch gebetet das alles Gut geht und dann? Klingelt das Handy....... Eine so schönen Story, die mich durch ihre Art gefesselt hat, die mich traurig gemacht hat, die mich glücklich gemacht hat. Die mich hat eintauchen lassen in ihre Geschichte voller Gefühl! Ein super gelungenes Gesamtwerk das man nur weiterempfehlen kann! Danke Sam Nolan und Allie Kinsley für diese Hammer Story! 5 Hochverdiente Sterne !

    Mehr
  • Fire&Ice - Jonas Harper: Band 8

    Fire&Ice - Jonas Harper
    Svenja-r

    Svenja-r

    24. April 2015 um 13:18

    ls Jonas vom Tod seiner Mutter erfährt, fliegt er sofort nach Hause. Dort angekommen erhält er eine Nachricht, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Verwirrt und überfordert macht er sich auf den Weg, sein neues Leben kennenzulernen. Doch Glück und Leid liegen nah beieinander. Schnell wächst ihm alles über den Kopf. Nichts ist mehr so, wie es war, und nichts wird mehr sein, wenn er seine große Liebe verliert. Es scheint, als hätte sich das Schicksal gegen ihn gestellt. Das ist Jonas Geschichte voller Schmerz Trauer aber auch Liebe. Die Geschichte ist wundervoll geschrieben und der Schreibstil von der Autorin ist richtig klasse. Jonas ist ein starker junger mann und ist wirklich süß. Ein toller Typ und sehr sympathischder, der im Leben sehr viel verkraften müsste.Ich denke mal jeder andere wären an seine Situation zerbrochen, aber liebe kann vieles bewegen. Besonders wenn man einen starken Menschen an seiner seite hat. Der einen aus tiefsten herzen liebt und er auch dafür bereit ist um sein glück und seine Zukunft zu kämpfen. Die geschichte von Jonas ist sehr bewegend und ich habe viel mit ihm mit gelitten und auch gehofft das alles wieder gut wird, auf jeden fall sollte ihr Taschentücher bereit halten, wen ihr die geschichte von Jonas liest. Auf jeden Fall kann ich euch die Geschichte sehr ans Herz legen und weiterempfehlen. Für alle Fans von Fire&Ice ist es ein muss die geschichte von Jonas zu lesen. Dieses Buch ist Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil handelt von einer anderen Person dieser Gruppe. Fire&Ice 1 - Ryan Black Fire&Ice 2 - Tyler Moreno Fire&Ice 3 - Shane Carter Fire&Ice 4 - Dario Benson Fire&Ice 5 - Brandon Hill Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen Fire&Ice 6 - Chris Turner Fire&Ice 6.5 - Gregor Zadow Fire&Ice 7 - Logan Hunter Fire&Ice 8 - Jonas Harper Der Liebesroman ist ca. 330 Taschenbuchseiten lang und enthält explizite Sexszenen.

    Mehr
  • 8. Band: Jonas Harper - Sehr emotional!

    Fire&Ice - Jonas Harper
    Fenja1987

    Fenja1987

    Jonas Harper genießt sein Leben als Model. Doch kurz bevor er für ein Shooting nach Barcelona fliegen kann, erreichen ihn schreckliche Nachrichten aus seiner Heimat. Seine Mutter ist gestorben und das schon vor Tagen, auch die Beerdigung hat er verpasst, da ihn niemand erreichen konnte. Kurzerhand fliegt er nach Hause. Doch was er dann erfahren muss ist ein richtiger Schock. Anscheinend wurde er adoptiert und hat nun sogar einen Bruder – einen Zwillingsbruder. Da sich Jonas mit seinem Vater nicht besonders versteht, beschließt er seine „andere“ Familie zu besuchen. Die Wiedersehensfreude ist groß, doch scheinbar hat es das Schicksal weiter auf Jonas abgesehen. Und plötzlich steht Kirean vor ihm, der denkt er sei sein Bruder Lukas... Jonas Harper, charmant und gutaussehend kennen wir ja schon seit dem Buch, wo er seiner besten Freundin Sky mit Rat und Tat zur Seite stand. Auch mit Shane bandelte er ja kurz an. Dennoch merkte man von Buch zu Buch das hinter Jonas fröhlicher Fassade mehr stecken muss als man sehen kann. Dementsprechend habe ich mich auf seine Geschichte gefreut. Das seine Geschichte dann aber so emotional werden würde damit hätte ich nicht wirklich gerechnet. Schon am Anfang der Geschichte, als Jonas die Neuigkeit des Todes seiner Mutter erfährt, wird das deutlich. Auch das die Beziehung zu seiner Familie nicht wirklich eng ist, hatte ich so nicht erwartet. Um so schöner fand ich es daher, dass Jonas so gut von seiner leiblichen Familie aufgenommen wird. Dennoch hätte mir eine Aussprache mit seinem Vater gewünscht. Jonas Bruder Lukas ist, trotz das sie Zwillinge sind, eher das Gegenteil von Jonas. Während Jonas ruhig und besonnen ist, ist Lukas impulsiv, egoistisch und aggressiv. Er macht sich zudem auch nichts aus andern und ihren Gefühlen. Doch es geht ja eigentlich in erster Linie um Jonas und Kirean. Kirean ist, wie soll ich sagen, einfach die liebenswerteste Person über die ich seit längerem lesen durfte. Für mich ist es kein Wunder das sich Jonas in ihn verliebt. Ihre Liebesgeschichte ist wirklich sehr emotional und hat wirklich eine Menge auszuhalten. Dabei ist das „Doppelgängerspiel“, noch nicht mal der Höhepunkt um nicht zu viel zu verraten. Einzig die Tatsache die mir nicht so gefiel war die Tatsache, dass das Festival in Talin, dieses Mal nicht stattfindet. Und auch die Truppe von Fire & Ice nicht vorkommt, außer natürlich Sky, die hat allerdings auch nur ein paar Gastauftritte. Fazit: „Die Geschichte von Jonas ist anders als gedacht und doch wieder richtig gut gelungen. Hoffentlich sehen wir die Beiden in einer der kommenden Geschichten wieder. Von mir eine klare Leseempfehlung. Und 4 von 5 Sternen. Reihenfolge der Bücher: 01. Fire&Ice: Ryan Black 02. Fire&Ice 2 - Tyler Moreno 03. Fire&Ice 3 - Shane Carter 04. Fire&Ice 4 - Dario Benson 05. Fire&Ice 5 - Brandon Hill 5.5.Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen (Fire and Ice) 06. Fire&Ice 6 - Chris Turner 6.5.Fire&Ice 6.5 - Gregor Zadow 07. Fire&Ice 7 - Logan Hunter 08. Fire&Ice - Jonas Harper: Band 8

    Mehr
    • 8
  • Fire&Ice einmal anders :)

    Fire&Ice - Jonas Harper
    Peanuts1973

    Peanuts1973

    11. April 2015 um 16:12

    Fire&Ice meets Dramaqueen, was bedeutet das? Fire&Ice einmal anders, was sich aber nicht hinter den anderen Büchern dieser Reihe verstecken braucht. Zwei für sich alleine schon klasse Autorinnen, geben dem homosexuellen Jonas von den Setarips eine Geschichte, die es in sich hat: Mit Dramen vollgepacktes, fesselndes Buch, welches beim Lesen den Gefühlen freien Lauf gelassen hat. Ich habe mit Jonas gelitten, gehofft, geweint und richtig gefreut, als auch letztendlich sein Glück vollkommen war. Insgesamt eine Geschichte mit geschmackvoll beschriebener (Gay-) Erotik, welche Lust auf mehr macht. Ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt, das mich überzeugt hat und lesenswert ist, obwohl es, oder gerade weil es anders ist. Allie und Sam, ich bin stolz auf euch :)

    Mehr