Samantha Harvey

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Tage der Verwilderung

Bei diesen Partnern bestellen:

Dear Thief

Bei diesen Partnern bestellen:

Dear Thief

Bei diesen Partnern bestellen:

Dear Thief

Bei diesen Partnern bestellen:

All is Song

Bei diesen Partnern bestellen:

The Wilderness

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tage der Verwilderung" von Samantha Harvey

    Tage der Verwilderung
    tedesca

    tedesca

    30. July 2012 um 15:26 Rezension zu "Tage der Verwilderung" von Samantha Harvey

    Samantha Harvey schreibt aus der Sicht von Jake, einem Mann knapp über 60, der an Alzheimer leidet. Immer weiter verfällt sein Erinnerungsvermögen, schon bald kann er die einfachsten Dinge nicht mehr benennen, wundert sich, was diese fremde Frau in seinem Haus tut. In einem letzten Aufwallen kommen die Erinnerungen an sein Leben hoch, eine nach der anderen blitzt auf, um letztendlich für immer zu verschwinden. So erfahren wir viel über Jakes Kindheit, seine Beziehungen zu Frauen, zu seinen Kindern, zu seiner Arbeit als Architekt, ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Wilderness" von Samantha Harvey

    The Wilderness
    WildRose

    WildRose

    06. June 2012 um 15:23 Rezension zu "The Wilderness" von Samantha Harvey

    "The Wilderness" von Samantha Harvey hat mir wirklich sehr gut gefallen. Es war sehr flüssig und spannend zu lesen, traurig, melancholisch, weise und berührend. Dieses Buch ist meiner Meinung nach daher wirklich ein Geheimtipp und unbedingt lesenswert, denn es überzeugt durch seinen unaufdringlichen Stil, der auf jeden Fall zum Nachdenken anregt und berührt.

  • Rezension zu "Tage der Verwilderung" von Samantha Harvey

    Tage der Verwilderung
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    02. February 2012 um 16:02 Rezension zu "Tage der Verwilderung" von Samantha Harvey

    Dieses Romandebüt der 1975 geborenen englischen Schriftstellerin Samantha Harvey wagt sich mit seiner Thematik in einen Bereich, der von vielen Menschen nach wie vor fast so verdrängt wird wie der Tod und das Sterben. Die Rede ist von Krankheiten wie Demenz oder Alzheimer, die in den nächsten Jahrzehnten, nicht nur weil die Menschen immer älter werden, dramatisch zunehmen werden. Während DVA fast zeitgleich mit diesem Roman ein Sachbuch von Annette Bruhns und anderen veröffentlicht unter dem Titel „Demenz: Was wir darüber wissen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tage der Verwilderung" von Samantha Harvey

    Tage der Verwilderung
    Ati

    Ati

    04. March 2011 um 17:05 Rezension zu "Tage der Verwilderung" von Samantha Harvey

    Zur Autorin: Die studierte Philosophin und Mitbegründerin einer 2005 aus der Taufe gehobenen, karitativen Umweltorganisation wurde 1975 in Kent geboren. Samantha Harvey reist sehr gerne und lebte in Irland, Japan und Neuseeland, bevor sie sich in Bath niederließ. Mit der Originalausgabe von „Tage der Verwilderung“ (The Wilderness) stellt Samantha Harvey ihren Debütroman vor. Von Harper’s Bazar wurde sie zur „Women to Watch in 2009“ gekürt. Zum Buch / Meine Meinung: Zitat Buchrücken: Ein Haus, ganz aus Glas, inmitten der ...

    Mehr