Samantha Hayes

 3,8 Sterne bei 68 Bewertungen
Autor von Aus tiefster Seele, Das Dunkel in dir und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Samantha Hayes

Samantha Hayes wuchs in den englischen Midlands auf und wünschte sich schon mit zehn Jahren sehnlichst eine Schreibmaschine. Doch erst nach vielen Reisen und beruflichen Umwegen erfüllte sie sich ihren Traum und verfasste ihren ersten Roman. Während eines Australienaufenthalts lernte sie ihren Ehemann kennen. Mit ihm und ihren Kindern lebte Samantha Hayes für einige Zeit in den USA, bevor sie schließlich in ihre Heimat England zurückkehrte, wo sie, wenn sie nicht gerade schreibt, alte Häuser renoviert.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Samantha Hayes

Cover des Buches Aus tiefster Seele (ISBN: 9783442382576)

Aus tiefster Seele

 (51)
Erschienen am 19.05.2014
Cover des Buches Das Dunkel in dir (ISBN: 9783734102103)

Das Dunkel in dir

 (15)
Erschienen am 18.01.2016
Cover des Buches Das Dunkel in dir (ISBN: 9783641165611)

Das Dunkel in dir

 (0)
Erschienen am 18.01.2016
Cover des Buches Until You're Mine (ISBN: 9780099584827)

Until You're Mine

 (2)
Erschienen am 02.01.2014
Cover des Buches Before You Die (ISBN: 9780099584834)

Before You Die

 (0)
Erschienen am 15.01.2015

Neue Rezensionen zu Samantha Hayes

Cover des Buches Aus tiefster Seele (ISBN: 9783442382576)K

Rezension zu "Aus tiefster Seele" von Samantha Hayes

Spannendes Ende
Krizzyvor 5 Monaten

Als ich mit dem Lesen startete, war ich absolut abgeneigt. Nur meine Lesechallenge zwang mich dazu, wieder zu einem Thriller zu greifen. Ich war in meiner Welt der Fae und anderen magischen Wesen und Fähigkeiten derart tief gefangen, dass eine Flucht unmöglich schien. Gute Thriller habe ich schon lange keine mehr gelesen. Aber als ich dann verstand, worum es schlussendlich ging, musste ich die Beweggründe verstehen. Warum haben die Frauen dieser Geschichte gehandelt, wie sie es schlussendlich taten.

Dass die Story dann eine solche Wendung nahm, hätte ich jedoch wahrlich nie gedacht. 

Super Story toll erzählt. Mit wahnsinnig spannenden und unvorhersehbaren Plotttwists. Absolute Leseempfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Aus tiefster Seele (ISBN: 9783442382576)buchfeemelanies avatar

Rezension zu "Aus tiefster Seele" von Samantha Hayes

Luft nach oben
buchfeemelanievor 10 Monaten

Der Titel ist schon mal sehr prägnant.

Der Schreibstil ist gut und flüssig zu lesen. So habe ich das Buch auch recht schnell durch gelesen: Und mein Fazit lautet, dass noch Luft nach oben ist.


Die Beschreibung des Inhalts klang schon mal recht spannend. Ist es nicht furchtbar, sich unsicher in dem eigenen Zuhause zu fühlen. Doch leider trifft für mich die Beschreibung "Psychothriller" nicht so ganz zu. So Psycho war es gar nicht - es war so dezent und an der Oberfläche kratzend, das es für mich nicht wirklich spannend war.

Die Figuren gingen mir nicht genug in die Tiefe. Viel passiert ist leider auch nichts, sodass ich so gar nicht mitgefiebert habe mit dem Buch

Das Ende war vorhersehbar - daher gibt s auch nur 3 Sterne von mir.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Das Dunkel in dir (ISBN: 9783734102103)EmilyTodds avatar

Rezension zu "Das Dunkel in dir" von Samantha Hayes

Ganz gut aber vorhersehbar
EmilyToddvor 5 Jahren

Die Idee an sich ist wahrlich nicht neu. Eigentlich schon viel zu oft in unterschiedlichen Serien, Filmen und Büchern verarbeitet, ist es am Ende doch irgendwie immer fast das selbe. Aber ich mag diese Grundthematik und deswegen wollte ich auch dieses Buch gerne lesen. Weil ich es doch immer wieder interessant finde, wie die unterschiedlichen Geschichtenschreiber diese Szenerie verarbeiten und darum herum eine Geschichte und Charaktere entwickeln.

Ich kam schnell in die Geschichte rein und konnte mich mit dem Schreibstil sofort anfreunden. Das Buch liest sich flüssig und hat keine Längen. Ich habe mich zwischendurch nicht gelangweilt und fühlte mich gut unterhalten.

Jedoch muss ich sagen, dass für mich sehr schnell klar war, was hier Sachen ist. Die Geschichte war sehr vorhersehbar. Und deswegen für mich nicht sonderlich spannend, leider. Die Autorin schaffte es leider nicht mich zu überraschen.
Ich mochte die Charaktere, auch wenn sie für mich irgendwie fremd blieben. Und ich auch zu nächst am Anfang etwas Probleme hatte sie auseinander zu halten und mir zu merken, wer da jetzt mit wem wie in Kontakt steht. Es war etwas durcheinander am Anfang. Jedoch mit etwas Konzentration und nochmal nachlesen wurde es dann klarer.
So richtig ans Herz gewachsen ist mir aber niemand von den Figuren und das fand ich auch sehr schade. Für meinen Geschmackt waren die Personen nicht genügend ausgearbeitet und teilweise auch irgendwie zu gefühllos, ich habe ihnen ihre Angst, Trauer oder Wut nicht wirklich geglaubt, leider.

Das alles zusammen, veranlasst mich dazu, an dieser Stelle nur 3 Sternen geben zu können. Jedoch werde ich mir mal den anderen Bücher der Autorin ansehen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 116 Bibliotheken

von 40 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks