Samantha J. Green Beat it up - verfallen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beat it up - verfallen“ von Samantha J. Green

»Anna, es ist mir scheißegal, was du dazu sagst!« Sein intensiver Blick durchbohrt mich, während seine Hand an meinen Oberarm greift, sodass sich ein Kribbeln in meinem Körper ausbreitet. »Ich lasse nicht zu, dass du dich aus Sturheit in Gefahr bringst!«
Nach dem tragischen Tod ihrer Mutter zieht Anna in die USA.
Neue Stadt, neue Freunde, neues Leben, und ein geheimnisvoller Mann, der immer wieder in ihrer Nähe auftaucht.
Obwohl sie sich von ihm fernhalten will, ist die Anziehungskraft dieses Mannes mit den strahlend blauen Augen, der Jazz genannt wird, zu groß, und sie befindet sich schon bald in einem Wirrwarr aus Gefühlen wieder.
Je näher sie diesem Mann kommt, desto öfter holen sie die Dämonen der Vergangenheit ein.
Leidenschaftlich, gefühlvoll, prickelnd – der neue New Adult Roman der Autorin Samantha Green!

Der Beginn einer tollen Geschichte mit steinigem Start.

— tea93

Es war schon sehr interessant, nur etwas langatmig und wenig actionreich.

— Jess_S

Stöbern in Erotische Literatur

Als mein Herz zerbrach

Eine Geschichte über Verlust, Trauer, Schuld, Familie, Freundschaft und Liebe.

Avirem

Paper Passion

Schwächste Teil bisher. Nicht empfehlenswert. Krasses Ende. Knappe 3 Sterne

MagaFrick

Diamond Men - Versuchung pur!

Runder als die Einzelbände

leseratte_lovelybooks

Tempting Love - Spiel nicht mit dem Bodyguard

Spiel nicht mit dem Bodyguard

Tynes

Beautiful Secret

So ein tolles Buch, hat mich wieder daran erinnert warum diese Reihe einfach so wundervoll ist! 5/5 Sterne

LuzieGruner

Hardwired - verführt

Das Buch war richtig gut, freue mich schon auf die nächsten Teile.

_tina_

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Beat it up- Verfallen

    Beat it up - verfallen

    SuSi27

    10. April 2017 um 13:03

    Eine emotionale und liebevolle Geschichte um Anna und Jazz... Anna, die mit einen harten Schicksalschlag zu kämpfen hat und nun bei ihren Vater leben muss, begegnet Jazz, der ihr aus einer prenzlichen Situation rettet.. Am Anfang tut er auf den harten Bad Boy, der keine Frau will... Anna findet ihn anziehend ... Die Geschichte der beiden ist einfach wundervoll..Habe das Buch innerhalb eines Tages durch gelesen..Konnte es einfach nicht aus der Hand legen..Musste immer wissen, wie es weiter geht. Ich mochte Jazz vom ersten Moment an. Seine undurchdringliche Art lässt offen , wie er ist. Dennoch hat er den Beschützerinstinkt in sich und zeigt das auch. Man kann das Buch sehr gut lesen, es lässt sich flüssig und gut lesen. Der Schreibstil der Autorin  hatte mich schon bei Hopeless Love voll in den Bann gezogen. Ich bin gespann wie es mit den beiden weiter geht , Mit dem Ende von dem ersten Teil hatte ich überhaupt nicht gerechnet. Und um so spannender war er, und ich froh das ich Teil 2 schon im Regal hab..:) Eindeutige Leseempfehlung von mir.. 5 Sterne ..

    Mehr
  • Spannung...

    Beat it up - verfallen

    dorothea84

    30. March 2017 um 10:53

    Anna zieht nach dem tragischen Tod ihrer Mutter in die USA. Neue Stadt, neue Freunde und einen geheimnisvoller Mann. Jazz taucht immer wieder auf und rette ihr das Leben mehr als einmal. Ein Gefühlschaos beginnt. Doch die Dämonen der Vergangenheit tauchen immer wieder auf.Ok, ich bin durch ein Spin off Band auf die Serie aufmerksam geworden. Also wusste ich ja schon wie es endet. Doch hat es die Spannung nicht genommen. Im Gegenteil, man sieht bzw. liest genauer. Man will wissen ob man es schon früher erkennen kann. Ein paar kleine Hinweise gibt es die man sehr schnell überlesen kann. Die Geschichte von Anna und Jazz zieht einen in ihren Bann. Immer wieder kommt es zu Gefühlsausbrüchen. Anna hatte es nicht leicht in ihrem Leben und kämpft noch immer zurück ins Leben. Jazz hat alles was man sich wünschen kann, doch will er mehr vom Leben als Geld. Er will sie beschützen und verfällt ihr immer mehr. Der Schreibstil macht es einfach die Geschichte zu folgen. Die Charaktere sind sehr realistisch. Die Spannung steigt und in einem Finale an Ende des ersten Band kaum erwarten das nächste zu lesen.

    Mehr
  • Eine Geschichte über ein Mädchen das neu Anfangen muss.

    Beat it up - verfallen

    tea93

    01. January 2017 um 20:08


    Anna muss in einem Fremden Land komplett neu anfangen. Ihre Freunde in Deutschland trägt sie aber in ihrem Herzen mit sich.
    Als Sie auf dem Nach Hause weg von einer Party von einer Gruppe Typen bedrängt wird kommt Jazz ihr zu Hilfe.
    Dies ist der Beginn einer Komplizierten Geschichte.

    Mir hat die Geschichte gut gefallen. Ich mag den Charakter von Jazz sehr. Es gibt immer wieder Witzige Szenen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks