Samantha James Herr meiner Träume

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herr meiner Träume“ von Samantha James

England, in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Als Lady Annabel eines Tages unter dramatischen Umständen auf den attraktiven und mysteriösen Simon Blackwell trifft, gerät sie sofort in seinen Bann. Die beiden heiraten kurz darauf und gehen gemeinsam auf seinen Landsitz nach Yorkshire. Doch schon bald trüben dunkle Wolken das Glück der beiden. Denn Simon verbirgt ein trauriges Geheimnis. Kann die Kraft ihrer Liebe ihn von seiner Seelenqual erlösen?

Stöbern in Romane

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Herr meiner Träume" von Samantha James

    Herr meiner Träume
    romantic devil

    romantic devil

    11. January 2010 um 11:12

    Dieser historische Liebesroman spielt Mitte des 19. Jahrhunderts und handelt von Annabel, die durch einen Kuss gezwungen ist den undurchsichtigen Simon Blackwell zu heiraten. Der abweisenden Mann reist mit seiner jungen Braut auf sein Anwesen in Yorkshire, weigert sich jedoch die Ehe zu vollziehen, damit Annabel ihn nach einem Jahr wieder verlassen kann. Verzweifelt versucht diese ihrem Mann näher zu kommen und entdeckt bald sein trauriges Geheimnis. Vor Jahren verlor Simon seine geliebte Frau und seine Kinder bei einem Feuer und glaubt seitdem nie wieder lieben zu können. Doch wird es Anna, die ihren Mann liebt, gelingen sein gebrochens Herz wieder zu heilen. Dieser Roman ist ein klassischer Liebesroman, sehr romantisch und warmherzig. Diesmal ist der Held kein arroganter, düsterer Lebemann, sondern ein warmherziger, verletzlicher Mann, dem das Schicksal übel mitgespielt hat, bis die Heldin ihn vor Einsamkeit und ein Leben ohne Liebe rettet.

    Mehr