Samantha Shannon

 4.4 Sterne bei 414 Bewertungen

Lebenslauf von Samantha Shannon

Samantha Shannon wurde 1991 in London geboren. Sie begann bereits mit fünfzehn Jahren das Schreiben. Für ihre siebenteilige Serie "The Bone Season" ist sogar eine Verfilmung geplant.

Alle Bücher von Samantha Shannon

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches The Bone Season - Die Träumerin9783833309328

The Bone Season - Die Träumerin

 (266)
Erschienen am 08.06.2015
Cover des Buches The Bone Season - Die Denkerfürsten9783827012302

The Bone Season - Die Denkerfürsten

 (94)
Erschienen am 14.09.2015
Cover des Buches The Bone Season - Die Träumerin9783869522883

The Bone Season - Die Träumerin

 (15)
Erschienen am 08.06.2015
Cover des Buches The Bone Season - Die Denkerfürsten9783869522623

The Bone Season - Die Denkerfürsten

 (5)
Erschienen am 14.09.2015
Cover des Buches Priory of the Orange Tree9781408883464

Priory of the Orange Tree

 (12)
Erschienen am 26.02.2019
Cover des Buches The Mime Order9781408868416

The Mime Order

 (9)
Erschienen am 02.07.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Samantha Shannon

Neu

Rezension zu "Priory of the Orange Tree" von Samantha Shannon

Samantha Shannon - The Priory of the Orange Tree
littleowlvor 5 Monaten

Worum geht’s? 

Das Königreich Inys wird seit 1000 Jahren von den Königinnen des Hauses Berethnet regiert. Solange jede Königin eine Tochter gebiert, die ihre Nachfolge antreten kann, solange wird sich der Sage nach nicht das Monster wieder erheben, das die Welt einst in Angst und Schrecken versetzt hat. Auf Königin Sabran der Neunten, noch unverheiratet, lastet daher ein mächtiger Druck. Ead Duryan wurde von der “Priory of the Orange Tree” entsandt, um die Königin zu beschützen - mit einer Magie, die in Inys eigentlich verboten ist. Ihre Loyalität wird auf den Prüfstand gestellt, als eine Bedrohung aus der Vergangenheit zurückkehrt. Auf der anderen Seite des Ozeans bereitet Tané sich darauf vor, zur Drachenreiterin ernannt zu werden. Doch eine schicksalshafte Entscheidung führt dazu, dass am Ende doch alles ganz anders kommt. 

Meine Meinung 

Nachdem ich viele geradezu schwärmerische Rezensionen gelesen hatte, war mir klar, dass ich “The Priory of the Orange Tree” einfach lesen muss. Mit seinen 800 Seiten ist der Roman ganz schön einschüchternd, ich kann aber versichern, dass sich Ausdauer hier sehr lohnt.  

Dank des spannenden und wendungsreichen Plots habe ich das Buch sowieso erstaunlich schnell gelesen. Der Einstieg ist mir ein bisschen schwergefallen, weil man auf den ersten 50 Seiten mit etwa 100 Orts- und Personennamen konfrontiert wird. Danach hat mir das Abenteuer dann aber sehr viel Spaß gemacht. Die Karte am Anfang und das Personenregister am Ende haben beim Zurechtfinden übrigens sehr geholfen. Die Autorin hat aus Sagen und Mythen unterschiedlicher Kulturkreise geschöpft, um eine facettenreiche, originelle Fantasywelt zu schaffen. Besonders gelungen fand ich, dass sie bekannte Fantasy-Klischees aufgreift und diese auf den Kopf stellt. 

Am besten hat mir sicherlich Romanze zwischen Sabran und Ead gefallen. Ein echter Slow-Burn, bei dem die beiden Protagonistinnen nie fetischisiert werden, wie es bei Liebesgeschichten zwischen Frauen viel zu oft der Fall ist. Beide Figuren sind gut ausgearbeitet und die Autorin gibt ihrer Beziehung viel Zeit, sich zu entwickeln. Ich würde mir wirklich wünschen, dass Samantha Shannon mit diesem Roman einen Trend anregt.  

Ich bin gespannt, ob die Autorin noch eine Fortsetzung schreiben wird. Das Ende ist theoretisch so rund, dass der Roman auch als Einzelband funktioniert, es gibt aber durchaus auch Ansatzpunkte für einen zweiten Teil. Ich würde würde mir auf jeden Fall einen zweiten Band wünschen. 

Fazit 

“The Priory of the Orange Tree” ist ein absolut gelungenes Beispiel dafür, wie man die frauenfeindlichen Fantasy-Klischees auf den Kopf stellen und daraus eine feministische, inspirierende Geschichte machen kann. Leseempfehlung! 

Kommentare: 1
5
Teilen

Rezension zu "The Bone Season - Die Träumerin" von Samantha Shannon

Spannend bis zum Schluss!
Miss_Naseweisvor 10 Monaten

Wow, einfach wow. Zwar war der Anfang ziemlich verwirrend, da eine neue Welt und ein eigenes System - u. a. ganze Kasten von Wahrsagern - vorgestellt werden mussten. Aber dieses System war so komplex, fantasievoll und detailliert, dass ich mich sofort darin verliebt habe. Auch in die Charaktere habe ich mich verliebt - nicht nur in die Protagonistin, sondern (wenigstens ein bisschen) in alle. Die Handlung hat mich von Anfang bis Ende gepackt (ich glaube ich habe nur zwei Tage an diesem Buch gesessen).
Eines meiner Lieblingsbücher dieses Jahr!

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Priory of the Orange Tree" von Samantha Shannon

Priory of the Orange Tree
buechertraeumevor einem Jahr

Ich bin noch immer ziemlich beeindruckt von diesem 800-Seiten-Monstrum! The Priory of the Orange Tree ist spannend, gut geschrieben und definitiv mein Monatshighlight im April!

Gerade zu Beginn ist die Story sehr komplex. Es gibt viele Personen und Orte die man kennenlernen und auseinanderhalten muss und religiöse und politische Konflikte, die man im Hinterkopf behalten sollte, um die Beziehungen von Ländern und Personen zu verstehen. Das macht den Einstieg in die Story ein bisschen anstrengend und zieht die ersten Seiten in die Länge, hat man sich aber erstmal daran gewöhnt, ist es genau diese Komplexität und Vielschichtigkeit, die das Buch zu etwas Besonderem macht und die dafür sorgt, dass es konstant spannend bleibt.

Mir hat es sehr gut gefallen, wie sich die einzelnen Erzähl- und Handlungsstränge entwickelt und verwoben haben, sodass sich am Ende alles zu einem großen Ganzen zusammengefügt hat. Auch viele der Charaktere sind mir sind sehr ans Herz gewachsen, besonders Tané und natürlich die Drachen. Überhaupt nicht leiden kann ich Niclays Roos. Er ist verbittert, gierig und selbstsüchtig und hat sich bei mir von Seite zu Seite unbeliebter gemacht. Aber das heißt nicht, dass er nicht gut konstruiert war.

Die Welt, die Samantha Shannon geschaffen hat, fand ich einfach großartig. Die verschiedenen Gebiete und Länder werden wunderbar charakterisiert und beschrieben, sowohl was ihre Topografie angeht als auch religiöse, politische und historische Aspekte. Auch die Magie und die Unterteilung der Drachen in gut und böse hat viel frischen Wind und Spannung in die Story gebracht.

Ganz große Leseempfehlung an alle Fantasy-Nerds! Wer Drachen und magische Welten liebt, sollte sich nicht von der Länge dieses Buches abschrecken lassen! The Priory of the Orange Tree ist ein großartiges Buch!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches The Bone Season - Die Denkerfürstenundefined
Liebe LovelyBooker,

endlich ist er da – Teil 2 der großen »Bone Season«-Saga!

Paige Mahoney lebt. Doch seit ihrer Flucht zurück nach London ist sie die meistgesuchte Person der Stadt. Sie hat nur eine Wahl: Sie muss sich wehren. Wenn sie es schafft, die geheimen Gruppen der Denkerfürsten im Untergrund zu vereinen, könnte die Rebellion gelingen und das diktatorische System von Scion gestürzt werden. Doch diese Gruppen sind zutiefst verfeindet und denken überhaupt nicht an einen gemeinsamen Aufstand. Als plötzlich die Rephaim in London auftauchen, wird die Zeit knapp. Und wo ist eigentlich der Wächter? Seine Hilfe könnte Paige jetzt dringend gebrauchen. Denn die Jagd auf die Träumerin hat begonnen...

»The Bone Season – Die Denkerfürsten« erscheint in wenigen Wochen und sicher seid ihr schon gespannt, wie es weitergeht. Wir laden euch herzlich ein, bei der Leserunde zum zweiten Teil mitzumachen und stellen 20 Freiexemplare zur Verfügung.
 
Wenn ihr dabei sein wollt, dann schreibt uns doch bitte bis zum 27. August unten in den Kommentaren, was ihr glaubt, wie es mit Paige Mahoney weitergeht.

Wir sind gespannt!
Euer Berlin Verlag
710 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches The Bone Season - Die Träumerinundefined

Leserunde und Qualifikation für THE BONE SEASON II – DIE DENKERFÜRSTEN


Liebe LovelyBooker,

am 14. September erscheint endlich der zweite Band der BONE-SEASON-Serie, DIE DENKERFÜRSTEN, auf Deutsch. Um euch und auch uns die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, wollen wir euch die Möglichkeit geben, den ersten Band, DIE TRÄUMERIN (nochmal) zu lesen. Wir stellen 20 Freiexemplare zur Verfügung – und (Achtung!) eine bieten eine mögliche Direktqualifikation für die Leserunde zum neuen Roman: Wer unter den Teilnehmern dieser Runde BAND 1 vor dem 18. AUGUST bei Lovely Books rezensiert, erhält einen Startplatz in der Leserunde zu BAND II – die Bewerbungsphase hierfür startet am 20. AUGUST.


»Außer dieser Welt, außer dem Menschengeschlecht gibt es eine unsichtbare Welt und ein Reich der Geister; diese Welt umgibt uns, denn sie ist überall.« Charlotte Brontë

Im ersten Band The Bone Season - Die Träumerin erzählt die Protagonistin Paige Mahoney von ihrem Leben als Protegé des Denkerfürsten Jaxon Hall im ultramodernen London - bis sie eines Tages in eine Stadt entführt wird, die dem Oxford des Viktorinanischen Zeitalters zum Verwechseln ähnlich sieht. 
Mehr zum Buch:
Sie ist stark, sie ist schnell, und sie kann etwas, was sonst niemand kann: die Gedanken anderer auskundschaften. In einer Welt, in der Freiheit verachtet und Träume verboten sind, wächst die junge Paige zu einer Kämpferin heran. Doch dann wird sie erwischt und in eine geheime Stadt verschleppt, in der ein fremdes Volk herrscht, die Rephaim. Und wo sie Warden trifft, den jungen Rephait mit den goldenen Augen. Er ist das schönste und unheimlichste Wesen, das sie je gesehen hat. Seine Gedanken sind ihr ein Rätsel. Und ausgerechnet ihm soll Paige von nun an als Sklavin dienen…

Ihr wollt dabei sein? Lest die Leseprobe und sagt uns, was euch auf diesen wenigen Seiten bereits an Paige E. Mahoney und der Welt, in der sie lebt, auffällt.

Wir freuen uns auf euch!
Euer Berlin Verlag
598 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches The Bone Season - Die Träumerinundefined

20 ePubs von The Bone Season – Die Träumerin zu gewinnen


»Außer dieser Welt, außer dem Menschengeschlecht gibt es eine unsichtbare Welt und ein Reich der Geister; diese Welt umgibt uns, denn sie ist überall.« Charlotte Brontë

The Bone Season - so heißt die neue Fantasyreihe von Samantha Shannon, die das Erbe von Harry Potter antreten will. Im ersten Band The Bone Season - Die Träumerin erzählt die Protagonistin Paige Mahoney von ihrem Leben als Protegé des Denkerfürsten Jaxon Hall im ultramodernen London - bis sie eines Tages in eine Stadt entführt wird, die dem Oxford des Viktorinanischen Zeitalters zum Verwechseln ähnlich sieht. 
Mehr zum Buch:
Sie ist stark, sie ist schnell, und sie kann etwas, was sonst niemand kann: die Gedanken anderer auskundschaften. In einer Welt, in der Freiheit verachtet und Träume verboten sind, wächst die junge Paige zu einer Kämpferin heran. Doch dann wird sie erwischt und in eine geheime Stadt verschleppt, in der ein fremdes Volk herrscht, die Rephaim. Und wo sie Warden trifft, den jungen Rephait mit den goldenen Augen. Er ist das schönste und unheimlichste Wesen, das sie je gesehen hat. Seine Gedanken sind ihr ein Rätsel. Und ausgerechnet ihm soll Paige von nun an als Sklavin dienen…

Das E-Book erscheint am 1. Oktober 2013, eine kostenfreie XXL-Leseprobe zu The Bone Season gibt es ab sofort auf allen bekannten Online-Verkaufsplattformen, u.a.:
amazon
e-book.de
Thalia
buch.de
buecher.de

Wir verlosen 20 ePubs unter allen LovelyBooks-Usern, die sich die XXL-Leseprobe auf ihre Reader laden und hier (oder direkt in diesem Thread) ihren ersten Leseeindruck veröffentlichen.
Die Auslosung findet am 30. September statt und noch am selben Tag werden die Gewinner das E-Book auf ihren Geräten haben.
Viel Glück und eine spannende Lektüre XXL!
126 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Samantha Shannon wurde am 08. November 1991 in Hammersmith, London (Großbritannien) geboren.

Samantha Shannon im Netz:

Community-Statistik

in 622 Bibliotheken

auf 164 Wunschlisten

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 19 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks