Samantha Young London Road - Geheime Leidenschaft

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „London Road - Geheime Leidenschaft“ von Samantha Young

Sie wagt es nicht, von Liebe zu träumen. Er zeigt ihr: Wahre Liebe ist kein Traum.

Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis. Um gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder der Armut und Gewalt in ihrer Familie zu entfliehen, sucht Johanna einen soliden Mann, gutsituiert und zuverlässig. Stattdessen begegnet sie Cameron McCabe - gutaussehend, arrogant und irgendwie gefährlich. Gefährlich sexy. Er ist der Einzige, der wirklich in ihr Innerstes blicken will. Wird es ihm gelingen, ihre Mauer aus Zweifeln zu überwinden?

Über die Serie Romantisch, fesselnd und erotisch – die Reihe „Edinburgh Love Stories“ von Samantha Young In dem weitverzweigten Edinburgher Freundeskreis knistert es an allen Ecken: zarte Annäherung garantiert, ungezügelte Leidenschaft nicht ausgeschlossen!

Stöbern in Romane

Die Goldene Legende

Fesselnd und aktuell!

KristinSchoellkopf

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Leider die Erwartungen der Lücke nicht erfüllt...

Vielhaber_Juergen

Die Wolkenfrauen

Ein grandioses Werk , mit einem realen Hintergrund. Eine Frau auf der Suche nach den Wurzeln , ihre Familie in Marokko

Arietta

Das Haus ohne Männer

Hat mich leider nicht überzeugt.

evafl

Winterengel

Ein zauberschönes Weihnachtsmärchen <3

janinchens.buecherwelt

Das Papiermädchen

Für mich leider bisher der schlechteste Musso. Es war einfach nur okay. Das Einzige was mir so richtig gefiel, war das Ende. 2,5 - 3 Sterne!

TraumTante

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf nach Edinburgh!

    London Road - Geheime Leidenschaft

    FantasyBookFreak

    06. November 2016 um 11:39

    Auf nach Edinburgh!!! Sie wagt es nicht, von Liebe zu träumen. Er zeigt ihr: Wahre Liebe ist kein Traum. Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis. Um gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder der Armut und Gewalt in ihrer Familie zu entfliehen, sucht Johanna einen soliden Mann, gutsituiert und zuverlässig. Stattdessen begegnet sie Cameron McCabe - gutaussehend, arrogant und irgendwie gefährlich. Gefährlich sexy. Er ist der Einzige, der wirklich in ihr Innerstes blicken will. Wird es ihm gelingen, ihre Mauer aus Zweifeln zu überwinden? Meine Meinung „London Road – Geheime Leidenschaft“ ist der zweite Band der Edinburgh Love Stories von Samantha Young. Viel schwärmen von dieser Reihe, doch ich hatte mit dem ersten Band „Dublin Street“ wirklich meine Probleme mit den Charakteren, dem Schreibstil und allem anzufreunden. Drei Versuche habe ich gebraucht um endlich durch das erste Buch dieser Reihe zu kommen. Und es war wirklich eine Quälerei. Dem entsprechend hatte ich nicht all zu große Erwartungen an diesen zweiten Band. Doch ich kann ganz ehrlich sagen, jetzt verstehe ich den Hype um diese Reihe endlich. Gott, dieses Buch hat mich wirklich von der ersten bis zur letzten Seite mitgerissen. Hier hat dieses Mal einfach alles gestimmt: die Charaktere, die Gefühle, die Geschichte. Es war einfach alles vorhanden, was ein gutes Buch ausmacht. Selbst der Nervenkitzel kam hier nicht zu kurz und ich konnte einfach nicht genung bekommen von Jo und Cam. Natürlich treffen wir hier in diesem Buch auch wieder alt bekannte Charaktere, die dieses Mal nicht so nervig waren, wie in Band 1 und darüber bin ich wirklich froh. Sondern ich kann wirklich sagen, das auch Joss und Braden mir langsam ans Herz gewachsen sind. Der Schreibstil ist wirklich unglaublich fesselnd. Und dieses Buch sprüht nur vor Idee, der Autorin und ich muss wirklich sagen, ich bin froh das ich diese Reihe und die Autorin nicht gleich nach dem ersten Buch aufgegeben habe. Denn diese Bücher und die Charaktere bieten wirklich noch viele Geschichten. Und ich freu mich schon riesig auf die nächsten Bände. Fazit Ein wirklich bombastischer zweiter Band, der Band eins weit in den Schatten stellt. Mich hat der Hype und die Sucht nach dieser Reihe auch infiziert und ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht mit allen. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks