Warten auf Godot

von Samuel Beckett 
4,2 Sterne bei97 Bewertungen
Warten auf Godot
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

B

Die Philosophie hinter der ganzen Geschichte war gut und klar ausgearbeitet, hätte jedoch spannender verpackt werden können.

Elbenwinds avatar

Ausgefallen!

Alle 97 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warten auf Godot"

"Über dieses Jahrhundertstück des irischen Nobelpreisträgers Samuel Beckett schrieb der Philosoph Günther Anders: »Der Clown ist von einer Traurigkeit, die, da sie das traurige Los der Menschen überhaupt abspiegelt, die Herzen all Menschen solidarisiert und durch diese ihre Solidarisierung erleichtert… Die Farce scheint zum Refugium der Menschenliebe geworden zu sein: die Komplizenhaftigkeit der Traurigen zum letzten Trost. Und weiß auch die Tröstung nicht, warum sie tröstet und auf welchen Godot sie vertröstet – sie beweist, daß Wärme wichtiger ist als Sinn; und daß es nicht der Metaphysiker ist, der das letzte Wort behalten darf, sondern nur der Menschenfreund.«"

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518365014
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:242 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:29.09.1971

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne49
  • 4 Sterne27
  • 3 Sterne17
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks