Samuel Koch

 4.6 Sterne bei 34 Bewertungen
Autor von Rolle vorwärts, Rolle vorwärts und weiteren Büchern.

Neue Bücher

StehaufMensch

Erscheint am 15.01.2019 als Hardcover bei adeo Verlag.

Alle Bücher von Samuel Koch

Rolle vorwärts

Rolle vorwärts

 (30)
Erschienen am 05.10.2015
StehaufMensch

StehaufMensch

 (0)
Erschienen am 15.01.2019
Rolle vorwärts

Rolle vorwärts

 (4)
Erschienen am 31.03.2016

Neue Rezensionen zu Samuel Koch

Neu
makamas avatar

Rezension zu "Rolle vorwärts" von Samuel Koch

Für das Leben
makamavor 10 Monaten

Mir hat schon "ZWEI LEBEN" gut gefallen. Dort beschreibt Samuel Koch sein Leben vor und nach seinem Unfall und wie es zu dieser fatalen Wette kam.....
Jetztz also teil 2 --- "ROLLE VORWÄRTS" - Das Leben geht weiter - weiter als man denkt.....
Fünf Jahre ( bei Erscheinen des Buches ) ist der Unfall nun her ..... Samuel Koch hat ins Leben zurück gefunden, dass anders ist als vorher ----- ganz anders.
Er hat die Schaulspielschule abgeschlossen, berichtet über seine Aktivitäten - ein mutiger, meist lebensbejahender junger Mann --- da zu gehören sein Beruf, aber auch Reisen nach Afrika, Gleitschirmfliegen, Achterbahnfahrten --- Samuel traut sich viel zu.
Er berichtet aber auch über seinen Frust --- wie es ist, vollständig auf Hilfe angewiesen zu sein....  nicht einfach aufstehen und hingehen, wohin man will.....
über Ausgrenzung von Behinderten, über (angeblich unwertes) Leben
Samuel erzählt über seinen Glauben und vieles mehr.
Ein Buch das Mut macht-
Mir hat es gut gefallen und es gibt 4 Sterne

Kommentieren0
16
Teilen
Gluehsternchens avatar

Rezension zu "Rolle vorwärts" von Samuel Koch

Dankbar für das eigene Leben sein!
Gluehsternchenvor 2 Jahren

Inhalt: Samuel Koch selbst liest/spricht sein Leben. Seine Gedanken. Sein Sein!

Meinung: Ich bin ziemlich begeistert.
Sowohl von diesem Leben, das so ein heftiges Auf und Ab ist, als auch von der Zuversicht, der Ehrlichkeit, der Menschlichkeit, dem trockenen Humor und dem Glauben, der ja doch auch eine wesentliche Rolle spielt.

Man wird so klein und demütig, auch wenn ich Schmerzen auch kenne, täglich.... ist es für mich unvorstellbar mich nicht alleine zu bewegen geschweigedenn zu essen, zu leben...
Es ist schon ein grenzwertiges "Dasein", von dem ich auch nicht weiß, wie ich damit klar käme... dieses "gefangen im Betonklotz Körper" das klingt wahrlich erschreckend und das kann ich mir vorstellen. Das ist schlimm... und doch gibts wieder die schönen Momente. Die Listen. Die Freunde. Das Schauspielern.
Das Hörbuch ist echt toll und ich werde es weiterempfehlen!
Mit hat auch die Stimme sehr gut gefallen. Es war NIE langweilig, auch wenn es echt lang ist, wenn man da so zuhört, aber es war immer sehr kurzweilig.

Die Themen sind auch super, manchmal hätte man sich noch mehr Tiefgang gewünscht, grad wo er die Mails vorliest, da denkt man: "Ja und? Wie ist es nun ausgegangen?" :D
Oder Sterbehilfe... schweres Thema, wichtiges Thema! Ja man könnte jetzt viel diskutieren. Ich fand es echt super und es hat wirklich Freude gemacht zuzuhören!
Definitiv auch beigetragen hat es, sich über das eigene Leben wieder mehr Gedanken zu machen, sich bewußter wahrzunehmen und  das Leben wieder mehr zu schätzen! Man muß es sich nur immer wieder ins Gedächtnis rufen.

Auch unsere 11 jährige Tochter hat gebannt mitgehört.

Mit 4 Cds ist es sehr lang, aber nie langweilig. Die ersten 3 Cds gehen um die 70 min und die 4. dann 45min.

Fazit: Spannend, toll, lehrreich, nachdenklich, witzig, immer wieder anrührend! Danke!


Kommentieren0
26
Teilen
Buchperlentauchers avatar

Rezension zu "Rolle vorwärts" von Samuel Koch

Der Salto springende Querschnittgelähmte
Buchperlentauchervor 2 Jahren


Früher, so schreibt Samuel Koch, hätte er mit einer Machete bewaffnet in den Urwald zu gehen können und mehr als nur überlebt. „..Würde man mich jetzt über einen Dschungel abwerfen, würde ich höchstens den Nährboden für Schimmelpilzkulturen bilden…“ (Seite 72)

„…Ich glaube immer noch, dass ich der denkbar ungeeigneste Kandidat für eine Querschnittlähmung bin. Das muss alles ein Missverständnis sein…(Seite 156, Selbsteinschätzung weil er sich ärgert, wenn z. B. Kleiderbügel verkehr herum hängen)

Dieser Humor ist einmalig. Um so mehr als er selber gesteht, dass er gleich nach dem Unfall dachte: „…ohne Trampolin ist das Leben doch gar nicht mehr lebenswert!..“
(Seite 73 – Samuel Koch war ein Spitzenturner)

Seit Leitspruch: „ ..Wenn ich mir etwas bewahren möchte, dann den Mut etwas zu wagen..“ (Seite 31 – von der Achterbahnfahrt, über das Gleitschirm fliegen bis zur Skiabfahren lässt er nichts aus)

Auf der Intensivstation hatte man Samuel erklärt, es gäbe drei häufigste Arten, wie ein Mensch mit einer vergleichbaren Situation umgeht:
1. Frustriert zu Hause verbunkern
2. Verbittert die Leute tyrannisieren.
3. Positiv bleiben und aktiv sein
(Seite 85 – für Samuel war klar, es kam nur Nr. 3 in Frage)

Eine der Lebensweisheiten im Buch:

„..Die ganze Technologie, die wir benutzen, zielt nur darauf ab, dass man schneller kommuniziert, schneller spricht, schneller Dinge erledigt. Dabei bemerkt man manchmal gar nicht, dass man sich selbst verliert, somit selbst schadet und wiederum das verliert, was man eigentlich gewinnen wollte…..(Seite 86)

„…Wenn man mal ein bisschen tiefer bohrt, sind wir alle mehr oder weniger behindert oder eingeschränkt, spätestens im Kopf. Aengste, Hemmungen, Komplexe, Psychosen, Allergien, ….“ (Seite 177)


Pflegenotstand – unter diesem Titel „bricht“ Samuel „eine Lanze“ für das Pflegepersonal.

Samuel zeigt nicht nur bei seinem Schauspielerberuf Gefühle:

Samuel Harfst sagte zu ihrem Mann nach einer Begegnung mit Samuel Koch: „Junge ist der sexy. Und er kann flirten!“ (Seite 132) oder Susanne Roth: „…Der Junge ist echt anstrengend: Immer dann, wenn man gerade feuchte Augen bekommt und kurz davor ist, Tränen des Mitleids zu vergiessen, haut er wieder einen Spruch raus, bei dem man nicht anders kann als zu lachen……“

Oder er ärgert sich, weil der den Knopf nicht erreicht, der im ermöglichen würde, mich einer anderen Person zu sprechen: „…Ich fühle mich wie einer, den man am Strand eingegraben hat und lediglich der Kopf guckt heraus. Fehlt nur noch, dass die Flut kommt….(Seite 163)

Eine spezielle Rezi für einen ganz speziellen Menschen. Keine Angst die Texte sind nicht vergleichbar mit Film-Trailern. Es bleibt nur genug Text zum nachdenklich werden, schmunzeln, traurig sein, herzhaft lachen....

Ich habe mir lange überlegt, wie gut ich das Buch bewerten soll.

Sein erstes Buch "Samuel Koch - Zwei Leben" hat mir irgendwie besser gefallen. Da es aber auf jeden Fall sehr lesenswert ist, unglaublich viele gute Stellen hat, bissig ist, humorvoll ist...gebe ich die maximale Punktzahl. 

Jede und jeder kann von diesem Buch profitieren. Es eignet sich aber ganz besonders für Personen, die plötzlich querschnittgelähmt sind un deren Angehörige sowie Menschen, die mit einem Handicap im Leben einfach nicht klar kommen. 


Kommentieren0
68
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Sonnenblume1988s avatar

Hörbuchfassung. Gelesen von Samuel Koch.

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen "Leserunde" einladen: Der adeo-Verlag stellt drei Exemplare des Hörbuches "Rolle vorwärts" von  Samuel Koch zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich so lange Zeit fast vollständig gelähmt verbringen muss, ich wäre davongelaufen. Aber ich habe auch viele Stunden erlebt, die schön und glücklich waren und die mir gezeigt haben, dass das Leben manchmal weiter geht, als man denkt."

Zwischen diesen beiden Polen bewegt sich Samuel Koch mit scheinbar endloser Energie und nicht totzukriegendem Humor seit seinem Unfall bei "Wetten, dass..?" nun also rollend statt Saltos schlagend durchs Leben, absolviert ein Schauspielstudium "ohne Körper", lernt gefühlt die Hälfte der deutschen Bevölkerung kennen und erlebt dabei Überraschendes und Schockierendes, Absurdes und Seligmachendes.

"Ich suche mir jeden Tag schöne Erlebnisse: mal Gründe zum Lachen, mal tief gehende Gespräche oder lohnende Herausforderungen. Ich bekomme und gebe hoffentlich viel Liebe. Negativen Dingen, die täglich mitschwingen, gestehe ich einfach nicht viel Wichtigkeit zu. Nicht zuletzt durch das Schauspielstudium habe ich gelernt, nicht ständig zu fragen: 'Was kann ich nicht?', sondern mich darauf zu konzentrieren: 'Was kann ich?'"
Samuel Koch"

Es handelt sich um eine gekürzte Hörfassung von 245 Minuten.

Bitte bewerbt euch bis zum 15. Juni hier im Thread und beantwortet die Frage, warum euch das Hörbuch interessiert.

Bitte beachtet, dass Arwen10 die Hörbücher an euch verschickt und bewerbt euch nur, wenn ihr bereit seid, die 1,45 Euro Porto dafür zu tragen!

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmernauszutauschen und eine  Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Hörbuch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen. 


- Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr bereit seid, die Rezensionen per Links auf verschiedenen Homepages (bzw. amazon, thalia oder wo ihr angemeldet seid) zu verbreiten.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitmachen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Hörbuch könnt ihr unter www.adeo-verlag.de für 19,95 € bestellen. Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.
Zur Leserunde
Sonnenblume1988s avatar

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Adeo-Verlag stellt sechs Exemplare des Buches "Rolle vorwärts" von Samuel Koch und Titus Müller zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich so lange Zeit fast vollständig gelähmt verbringen muss, ich wäre davongelaufen. Aber ich habe auch viele Stunden erlebt, die schön und glücklich waren und die mir gezeigt haben, dass das Leben manchmal weiter geht, als man denkt."

Zwischen diesen beiden Polen bewegt sich Samuel Koch mit scheinbar endloser Energie und nicht totzukriegendem Humor seit seinem Unfall bei "Wetten, dass..?" nun also rollend statt Saltos schlagend durchs Leben, absolviert ein Schauspielstudium "ohne Körper", lernt gefühlt die Hälfte der deutschen Bevölkerung kennen und erlebt dabei Überraschendes und Schockierendes, Absurdes und Seligmachendes.

"Ich suche mir jeden Tag schöne Erlebnisse: mal Gründe zum Lachen, mal tief gehende Gespräche oder lohnende Herausforderungen. Ich bekomme und gebe hoffentlich viel Liebe. Negativen Dingen, die täglich mitschwingen, gestehe ich einfach nicht viel Wichtigkeit zu. Nicht zuletzt durch das Schauspielstudium habe ich gelernt, nicht ständig zu fragen: 'Was kann ich nicht?', sondern mich darauf zu konzentrieren: 'Was kann ich?'"
Samuel Koch "

Bitte bewerbt euch bis zum 20. Oktober hier im Thread und beantwortet, warum euch das Buch interessiert.

Bitte beachtet, dass ihr die Portokosten von 2 € für dieses Buch selber tragen müsst und bewerbt euch bitte nur, wenn ihr dazu bereit seit.

Hier könnt ihr eine Leseprobe herunterladen.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte schaut nach dem Verlosen selbstständig nach, ob ihr gewonnen habt und übermittelt eure Adresse innerhalb von 48 Stunden. Ihr erhaltet keine Nachricht und sonst wird neu gelost.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.adeo-verlag. für 17,99 € (Buchpreis)  bestellen.Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.
Smilla507s avatar
Letzter Beitrag von  Smilla507vor 3 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 56 Bibliotheken

auf 15 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks