Samuel R. Delany Dhalgren

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dhalgren“ von Samuel R. Delany

A counter-culture classic and a classic of SF - a young man arrives in a near future US and writes a book that may be DHALGREN. (Quelle:'Flexibler Einband/22.07.2010')

Dieses Buch übt eine unglaubliche Faszination auf mich aus. Ich hab die 1000 Seiten mitlerweile zum dritten Mal gelesen und bin immer noch so begeistert wie beim ersten Mal. Ein absolutes Meisterwerk dem ein Platz in den Top Ten der SF-Literatur gebührt.

— SFotto
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider unlesbar

    Dhalgren

    fhaubold

    08. August 2013 um 08:00

    Das erste Mal habe ich "Dhalgren" in den 80ern gelesen. Ich war auf die euphorische Werbung in einem anderen Lübbe-Buch hereingefallen und hatte es mir deswegen extra aus dem "Westen" bestellt. Die Enttäuschung war riesig, denn es handelt sich im Grunde nicht um ein Buch im klassischen Sinne, sondern um eine Aneinanderreihung von mehr oder weiniger bildhaften Fragmenten. Es gibt keine auch nur ansatzweise nachvollziehbare Handlung, und die meisten Episoden erschienen mir eher befremdlich. Vor zwei Jahren unternahm ich einen neuen Leseversuch (es hätte ja ein können, daß sich meine Sichtweise inzwischen geändert hat), den ich jedoch nach 100 Seiten abbrach. Ohne bewußtseinserweiternde Drogen ist "Dhalgren" vermutlich nicht zu verstehen.

    Mehr
  • Rezension zu "Dhalgren" von Samuel R. Delany

    Dhalgren

    Wolfgang Brunner

    09. September 2009 um 15:00

    Eines der faszinierendsten Bücher, die ich jemals gelesen habe und das mich nachhaltig beeinflusst hat.
    Dhlagren ist wie eine Droge... eine wuchtige Lebenserfahrung, die zu papier gebracht wurde.
    Für mich eines der größten Werke der Science Fiction Literatur.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks